Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
02.12.2014, 12:55

Freiburg: Nach Rot im Spiel gegen den VfB

Mitrovic fehlt dem Sportclub zweimal

Erwartungsgemäß sperrte das DFB-Sportgericht Stefan Mitrovic nach seiner Roten Karte im Spiel gegen den VfB Stuttgart für zwei Partien. Damit fehlt der Verteidiger dem SC Freiburg in den anstehenden Spielen gegen Paderborn (A) und Hamburg (H).

Stefan Mitrovic (re.) gegen Stuttgarts Martin Harnik.
Das Ende eines unglücklichen Spiels: Stefan Mitrovic (re.) sieht der Roten Karte entgegen.
© picture allianceZoomansicht

Im Derby gegen den VfB hatte der 24-Jährige in der 70. Minute Stuttgarts Stürmer Martin Harnik nur per Notbremse stoppen können. Schiedsrichter Manuel Gräfe hatte keine andere Wahl, als Mitrovic vom Feld zu schicken. Der Verein akzeptiert die Sperre, womit das Urteil rechtskräftig ist.

Der Platzverweis war der negative Höhepunkt der rabenschwarzen Derbynacht des Stefan Mitrovic. Durch einen hanebüchenen Fehlpass vor dem 1:2 und einem haarsträubenden Ballverlust, der zum 1:3 führte, verschuldete der serbische Nationalspieler maßgeblich die am Ende klare 1:4-Niederlage gegen den VfB Stuttgart. Ob der Innenverteidiger noch in diesem Jahr die Chance erhalten wird, seine Fehler auszubügeln, bleibt abzuwarten.

Nach Ablauf der Sperre gibt es nur noch zwei Spiele, in denen Mitrovic mitwirken könnte: am 16. Dezember in München und fünf Tage später gegen Hannover 96. Die Einsatzchancen des Abwehrspielers dürften maßgeblich davon abhängen, wie sich sein Ersatzmann in den kommenden zwei Wochen präsentiert. Routinier Pavel Krmas und U-19-Europameister Marc-Oliver Kempf stehen Christian Streich als Alternativen zur Verfügung.

Dreht Kempf den Spieß um?

Zu Saisonbeginn musste sich Mitrovic hinter Kempf anstellen, der mit konstanten Leistungen zu überzeugen wusste. Erst, als der 19-Jährige mit einer hartnäckigen Patellasehnenreizung ausfiel, kam die Chance für den Serben. Läuft es nun genau umgekehrt? Dazu müsste Kempf erstmal in den Kader zurückkehren. Am vergangenen Wochenende spielte er 90 Minuten in der zweiten Mannschaft, die in der Regionalliga Südwest 1:2 gegen den 1. FC Saarbrücken verlor.

Julian Franzke

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Mitrovic

Vorname:Stefan
Nachname:Mitrovic
Nation: Serbien
Verein:KAA Gent
Geboren am:22.05.1990

weitere Infos zu Kempf

Vorname:Marc-Oliver
Nachname:Kempf
Nation: Deutschland
Verein:SC Freiburg
Geboren am:28.01.1995


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun