Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
12.10.2014, 16:59

Hoffenheim: Verteidiger erleidet Daumenverletzung

Pechvogel Süle kehrt vorzeitig zurück

Niklas Süle kehrt vorzeitig aus den Niederlanden in den Kraichgau zurück. Der Abwehrspieler der TSG Hoffenheim zog sich bei der U-20-Nationalmannschaft eine Daumenverletzung zu. Das Juniorenteam des DFB bestreitet derzeit im Nachbarland ein Vier-Nationen-Turnier.

Niklas Süle
Musste mit einer Daumenverletzung vorzeitig nach Hause reisen: Niklas Süle.
© Getty ImagesZoomansicht

Längere Zeit wird der 19-Jährige indes nicht ausfallen. Denn laut Vereinsangaben wird Süle mit einer Daumenschiene in der kommenden Woche am Mannschaftstraining beim Tabellenzweiten teilnehmen können.

Für den Abwehrspieler endete der Aufenthalt in den Niederlanden damit ebenso unglücklich, wie er begonnen hatte. Denn an der 0:1-Niederlage gegen England zum Turnierauftakt war Süle nach einem Missverständnis mit Torhüter Daniel Mesenhöler mit einem Kopfballeigentor maßgeblich mitbeteiligt.

Süle stand bislang in allen sieben Bundesligaspielen der TSG über die volle Spielzeit auf dem Feld und kam dabei auf einen kicker-Notendurchschnitt von 2,93.

Am 8. Spieltag in der Bundesliga tritt Hoffenheim in einer Woche sonntags (15.30 Uhr) beim Hamburger SV an.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Süle

Vorname:Niklas
Nachname:Süle
Nation: Deutschland
Verein:TSG Hoffenheim
Geboren am:03.09.1995

Vereinsdaten

Vereinsname:TSG Hoffenheim
Gründungsdatum:01.07.1899
Mitglieder:6.859 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Dietmar-Hopp-Sportpark
Horrenberger Straße 58
74939 Zuzenhausen
Telefon: (0 72 61) 94 93 0
Telefax: (0 72 61) 94 93 102
E-Mail: info@achtzehn99.de
Internet:http://www.achtzehn99.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun