Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
04.09.2014, 22:04

Leverkusen: Zweitligist gleicht bei Meggle-Debüt zweimal aus

Benders Comeback endet mit einem Remis

Bayer Leverkusen kam am Donnerstagabend im Testspiel gegen den Zweitligisten FC St. Pauli nicht über ein 2:2 hinaus. Doch während sich die Gäste aus der Hansestadt über einen gelungenen Einstand des neuen Coaches Thomas Meggle freuen durften, gab es auch auf Seiten der stark in die Saison gestarteten Rheinländer keine langen Gesichter. Denn Lars Bender konnte erstmals nach langer Verletzungspause eine Hälfte lang mitwirken.

Giulio Donati (li.), Sebastian Maier
Sebastian Maier erzielt den 2:2-Endstand gegen Leverkusens Giulio Donati.
© imagoZoomansicht

"Früh attackieren, schnell nach vorne spielen, schnell abschließen." So lautet die Vorgabe von Bayers bislang so erfolgreichem neuen Coach Roger Schmidt an seine Außenverteidiger. Ein Sonderlob in dieser Hinsicht heimste zuletzt der vom AS Rom gekommene erst 18-jährige Tin Jedvaj ein (Schmidt: "Er ist taktisch sehr gut ausgebildet. Er hat ein Gefühl für das Zentrum, weiß, wann er gehen kann. Er spielt sehr konsequent."). Doch weil der Kroate derzeit erstmals bei der A-Nationalmannschaft seines Heimatlandes weilt, erhielt gegen den Zweitligisten Ex-Nationalspieler Roberto Hilbert eine Chance - und nutzte diese prompt mit dem Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1 für Bayer (67.).

Aus Leverkusener Sicht aber stand die vor 1.400 Zuschauern im Ulrich-Haberland-Stadion ausgetragene Partie jedoch vor allen Dingen im Zeichen des langersehnten Comebacks von Nationalspieler Lars Bender nach seiner Muskel-Sehnenverletzung im rechten Oberschenkel. "Ich bin sehr zufrieden mit meinem ersten Einsatz nach der langen Pause und zuversichtlich, dass ich der Mannschaft bald wieder helfen kann", sagte Bender, der die erste Hälfte komplett absolvierte und dann in der Kabine blieb, gegenüber der Internet-Seite der Rheinländer.

Meggle gelingt Einstand nach Maß

Für die Gäste aus der Hansestadt, für die Florian Kringe (57.) und Sebastian Maier (79.) jeweils ausglichen, nachdem Julian Brandt Bayer 04 in der 35. Minute mit 1:0 in Führung gebracht hatte, kam der Achtungserfolg bei einem Top-Klub der Bundesliga gerade zum richtigen Zeitpunkt. Denn mit der Partie gab der bisherige U-23-Trainer Thomas Meggle sein Debüt als Cheftrainer und Nachfolger von Roland Vrabec und war im Anschluss zufrieden mit der Darbietung seiner neuen Mannschaft: "Das ist eine Leistung, auf der wir aufbauen können", befand Meggle und hob die Abwehrleistung im ersten Durchgang hervor. In der zweiten Hälfte habe sein Team dann "gut und mutig nach vorne gespielt".

Thomas Meggle
Klatschte nach dem 2:2 mit angereisten Fans ab: Thomas Meggle.
© imago

"Es fahren immer Züge an einem vorbei. Ich bin jetzt fünf Jahre im Trainergeschäft und es war klar, dass ich diesen Zug nicht vorbeifahren lasse", hatte Meggle nach Übernahme seines Amtes gesagt. Erst am vergangenen Sonntag hatte der 39-Jährige - noch in alter Rolle - seinen Vertrag beim FC St. Pauli bis 2017 verlängert, weil Sportchef Rachid Azzouzi Meggle nach einem Angebot aus Dresden im Sommer unbedingt längerfristig unter Vertrag wissen wollte. Wenige Tage später steht Meggle nun in deutlich prominenterer Rolle für den Kiezklub im Rampenlicht.

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 05.09., 10:35 Uhr
"Erste Eindrücke": Lars Bender ist zurück
"Ich bin einfach froh, mal wieder an den Ball zu kicken." Bescheiden kommen die Aussagen Lars Benders nach seinem Comeback auf dem grünen Rasen daher: Nach seiner Oberschenkelverletzung, die ihn auch die WM-Teilnahme kostete, ist Bender nach über drei Monaten Zwangspause zurück - im Test gegen St. Pauli (2:2) gleich als Kapitän, gleich als Chef auf dem Platz. Doch für den 25-Jährigen ist auch einiges neu.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
04.09.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu L. Bender

Vorname:Lars
Nachname:Bender
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:27.04.1989

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Roger
Nachname:Schmidt
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayer 04 Leverkusen
Gründungsdatum:01.07.1904
Mitglieder:28.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Bismarckstraße 122-124
51373 Leverkusen
Telefon: (02 14) 8 66 00
Telefax: (02 14) 8 66 05 12
E-Mail: info@bayer04.de
Internet:http://www.bayer04.de

Vereinsdaten

Vereinsname:FC St. Pauli
Gründungsdatum:15.05.1910
Mitglieder:23.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Braun-Weiß
Anschrift:Harald-Stender-Platz 1
20359 Hamburg
Telefon: (0 40) 31 78 74 21
Telefax: (0 40) 31 78 74 29
E-Mail: kontaktformular@fcstpauli.com
Internet:http://www.fcstpauli.com