Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.08.2014, 15:16

Berlin: Brasilianer bestätigt im DFB-Pokal seinen fitten Eindruck

Ronny will seine Chance nutzen

In den vergangenen zehn Jahren schaffte es Hertha BSC nur zweimal ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Sechsmal scheiterte man in diesem Zeitraum schon der 2. Runde, einmal sogar gleich zum Auftakt (2012). In der neuen Spielzeit gelang immerhin ein 4:2-Erfolg bei Viktoria Köln, der das Weiterkommen sicherte. Gegen den Regionalligisten brillierte ein Mann bei der "Alten Dame", auf den man noch immer große Hoffnungen setzt und von dem sich die Herthaner wünschen, dass er endlich auch in der Bundesliga Fuß fasst: Ronny.

Mit seinem starken linken Fuß erzielte Ronny im DFB-Pokal das 1:0.
Mit seinem starken linken Fuß erzielte Ronny im DFB-Pokal das 1:0.
© Picture AllianceZoomansicht

Ronny Heberson Furtado de Araujo, so der vollständige Name des 28-jährigen Brasilianers. In der Bundesliga kennt man den häufig für seine mangelnde Fitness bekannten Profi aber nur mit seinem Kurznamen. Das Gerede über konditionelle Schwächen und mangelnde Klasse für das Oberhaus will der Linksfuß nun endlich ad acta legen. "Sein Übergang in die Bundesliga war schwierig", erklärt Trainer Jos Luhukay. Das ist schon anhand der nackten Zahlen zu erkennen: In der Aufstiegssaison 2012/13 war Ronny mit 18 Toren und 14 Vorlangen noch Aufstiegsgarant beim Hauptstadt-Klub. Ein Jahr später standen 27 Einsätze zu Buche, wovon er nur sechs über 90 Minuten absolvierte. Dabei glückten ihm nur vier Treffer und ebenso viele Assists.

Der jüngere Bruder des Gladbachers Raffael scheint, so hoffen zumindest die Verantwortlichen der Hauptstädter, verstanden zu haben, dass ihm nicht mehr viele Chancen bleiben, um Stammspieler bei einem Bundesligisten zu werden. "Ich bin fitter als vor einem Jahr", sagt Ronny über sich. Und das spürt man auch auf dem Platz. "In dieser Verfassung ist Ronny für jeden Verein ein Gewinn. Er hat hervorragend trainiert und das in Köln bestätigt", lobt Luhukay. Bei der Viktoria glänzte der Standard-Experte als Torschütze und Vorlagengeber und war damit Wegbereiter für das Weiterkommen beim Regionalligisten. Gerade das Führungstor Ronnys weckte Begeisterung bei seinem Trainer: "Solche Tore sehen wir im Training von ihm öfter. Das kann nicht jeder."

Wenn er top ist, geht kein Weg an ihm vorbei.Hertha-Trainer Jos Luhukay über Ronny

Für die Hertha wäre es speziell nach dem Abgang von Top-Stürmer Adrian Ramos, der in der Vorsaison in 32 Liga-Spielen 16 Mal traf, nun aber für den BVB auf Torejagd geht, wichtig, einen spielfreudigen Ronny in den eigenen Reihen zu haben. Dazu hat Manager Michael Preetz die Außenpositionen mit den Neuzugängen Genki Haraguchi und Roy Beerens verstärkt, von denen man sich mehr Tempo über die Flügel erhofft. Davon soll auch Ronny profitieren. "Er hat das Auge für die Tiefe, das Vermögen für den Pass, wird selbst torgefährlich und setzt andere in Szene", so Luhukay, der sich gleichzeitig festlegt: "Wenn er top ist, geht kein Weg an ihm vorbei."

Seine erste Bewährungsprobe gegen einen ebenbürtigen Gegner hat Ronny am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Dann starten die Berliner im heimischen Olympiastadion gegen Werder Bremen in die neue Bundesliga-Saison.

DFB-Pokal, 2014/15, 1. Runde
FC Viktoria Köln - Hertha BSC 2:4
FC Viktoria Köln - Hertha BSC 2:4
Vorfreude

Viktoria Kölns Trainer Claus-Diter Wollitz freut sich im Vorfeld auf die Partie gegen Hertha BSC.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): Vergesst Papas CD-Sammlung von: goesgoesnot - 30.08.16, 03:15 - 55 mal gelesen
Re (3): Vergesst Papas CD-Sammlung von: goesgoesnot - 30.08.16, 02:12 - 90 mal gelesen
Re (2): Vergesst Papas CD-Sammlung von: herrgottkaiser - 30.08.16, 02:09 - 90 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter