Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.08.2014, 16:03

Hannover: Hoffmann-Ersatz ist gefunden

96 verpflichtet Stankevicius

Hannover 96 ist auf der Suche nach einem Abwehrspieler in der Türkei fündig geworden. Der 33 Jahre alte Marius Stankevicius kommt vom türkischen Erstligisten Gaziantepspor. Der Litauer wechselt ablösefrei in die niedersächsische Landeshauptstadt und unterschreibt einen Einjahresvertrag.

Marius Stankevicius
Soll in Hannover Andre Hoffmann ersetzen: Marius Stankevicius.
© Getty ImagesZoomansicht

Die 96er hatten sich nach dem Kreuzbandriss von André Hoffmann zuletzt nach einem temporären Ersatz umgesehen. Dieser ist in dem Kapitän der litauischen Nationalmannschaft nun gefunden.

"Marius Stankevicius ist auf der Position des rechten Innenverteidigers und des Rechtsverteidigers eine erstklassige Alternative mit viel internationaler Erfahrung", wird 96-Sportdirektor Dirk Dufner auf einer Mitteilung des Vereins zitiert. "Mit dieser Verpflichtung erhöhen wir noch einmal unsere Qualität in der Breite des Kaders. Außerdem nehmen wir auch Rücksicht auf Andre Hoffmann. Wir wissen, dass Hoffmann nach erfolgreicher Reha nach seiner Kreuzband-Operation ins Team zurückkehren wird."

"Ich habe die Überzeugung, dass wir einen sehr erfahrenen und zuverlässigen Spieler bekommen", sagt 96-Cheftrainer Tayfun Korkut. "Marius Stankevicius hat in den europäischen Top-Ligen bei großen Klubs gespielt. Er hat sein hohes Niveau in der vergangenen Saison mit 28 Ligaspielen über die volle Distanz bei Gaziantespor in der Türkei noch einmal bestätigt."

Karriere in Südeuropa

Stankevicius kam in seiner Karriere insbesondere in Südeuropa viel herum: Aus seiner litauischen Heimat wechselte der Defensivakteur 2002 nach Italien, wo er zunächst bis 2008 - mit Ausnahme eines halben Jahres als Leihgabe in Cosenza (2003) - für Brescia aktiv war.

Nach eineinhalb Jahren bei Sampdoria Genua ab dem Sommer 2008 wurde Stankevicius zweimal nach Spanien verliehen, erst 2010 für ein halbes Jahr zum FC Sevilla, dann für die Saison 2010/11 zum FC Valencia.

Nach der Rückkehr aus Spanien wechselte Stankevicius im Sommer 2011 zum Klose-Klub Lazio Rom, von wo aus schließlich Anfang September 2013 der Wechsel in die Türkei zu Gaziantepspor folgte.

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Stankevicius

Vorname:Marius
Nachname:Stankevicius
Nation: Litauen
Verein:FC Cordoba
Geboren am:15.07.1981

Vereinsdaten

Vereinsname:Hannover 96
Gründungsdatum:12.04.1896
Mitglieder:20.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Robert-Enke-Straße 1
30169 Hannover
Telefon: (05 11) 96 90 0 96
Telefax: (05 11) 96 90 0 796
E-Mail: info@hannover96.de
Internet:http://www.hannover96.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun