Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.08.2014, 15:29

Dortmund: Trainer hat Kapitänsfrage schon beantwortet

Klopp über Immobile: "Heute gut, gestern nicht"

Wer neuer Kapitän von Borussia Dortmund und damit Nachfolger des zurückgetretenen Sebastian Kehl wird, hat Jürgen Klopp bereits entschieden. "Ich weiß es schon", sagte der Trainer am Mittag, "aber der Tag des Verkündens wird noch ein bisschen auf sich warten lassen." Außerdem sprach er in Bad Ragaz über die Verfassung von Ciro Immobile - und über Matthias Ginters Leistung beim Mittagessen.


Aus dem BVB-Trainingslager berichtet Thomas Hennecke

Jürgen Klopp mit Ciro Immobile (r.)
Registriert noch ein ständiges Auf und Ab bei seinem Star-Neuzugang Ciro Immobile: Jürgen Klopp.
© picture allianceZoomansicht

Seine Kapitäns-Entscheidung sei "logisch nachvollziehbar", erklärte Klopp bei einer Pressekonferenz im Teamhotel der Borussia. Weitere Hinweise, ob der allgemein favorisierte Mats Hummels, der bisherige erste Stellvertreter Roman Weidenfeller oder doch ein großer Unbekannter demnächst die schwarz-gelbe Binde tragen werde, lieferte er nicht. Klopp sagte nur: "Wir werden da keine Fehler machen."

Kurz vor der Zusammenkunft mit den Medien hatte der BVB-Coach mit Matthias Ginter (20) den ersten der fünf Weltmeister begrüßen dürfen. Der für rund zehn Millionen Euro vom SC Freiburg verpflichtete Defensivspieler begann seinen Dienst im neuen Klub mit dem mittäglichen Mannschaftsessen. Diese "erste Einheit" mit den neuen Kollegen habe Ginter "fehlerfrei überstanden", witzelte Klopp. Ginter habe in seinem nur zweieinhalbwöchigen Urlaub bereits fünf-, sechsmal trainiert, verriet Klopp, "er müsste in einem sehr guten Zustand sein".

Gegen Verona im 4-4-2 - ohne Mkhitaryan

Beim Test gegen Chievo Verona wird der nach Ciro Immobile, Adrian Ramos und Dong-Won Ji vierte Zugang der Westfalen am Abend (18.30 Uhr) natürlich noch fehlen. Im österreichischen Altach kann dann auch Henrikh Mkhitaryan nicht mitwirken; ihn zwickt die Muskulatur. Nuri Sahin, der schon gehandicapt in die Vorbereitung eingestiegen war, muss noch einmal drei Wochen wegen einer Sehnenreizung im Knie pausieren.

Klopp wird sein Team wie in Essen in einem 4-4-2-System beginnen lassen. "Gerade, weil im Moment der eine oder andere noch nicht einsatzfähig ist, müssen wir uns auf die defensiv-taktischen Abläufe neu einstellen", sagt der Trainer, "und diese Abläufe sind im 4-4-2 am klarsten." Auch zu Beginn seiner Zeit in Dortmund hatte Klopp im Sommer 2008 auf dieses System gesetzt - mit Sebastian Kehl und Tamas Hajnal im zentralen Mittelfeld.

Ciro hat das Gefühl, in jedem Moment vom Trainerteam und von der Presse eingeschätzt zu werden.Jürgen Klopp über Ciro Immobile

Bei Stareinkauf Ciro Immobile (24) registriert Klopp im Moment noch ein ständiges Auf und Ab. "Heute Morgen war es gut, gestern Nachmittag nicht", sagte er. Dem vom FC Turin gekommenen Angreifer mache die für ihn "sehr ungewohnte Situation" zu schaffen, meint Klopp. "Ciro hat das Gefühl, in jedem Moment vom Trainerteam und von der Presse eingeschätzt zu werden." Das beschäftige ihn anders, als wenn er schon zwei, drei Jahre Spieler von Borussia Dortmund sei.

Worauf es jetzt für Immobile ankomme? "Er muss sich auf die speziellen Abläufe einlassen", betont Klopp.

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 01.08., 11:51 Uhr
BVB-Neuzugang Immobile: "Ich bin die Zukunft"
Er trägt große Hoffnungen auf seinen Schultern: Ciro Immobile. Mit 22 Toren in 33 Spielen für den FC Turin empfahl sich der Torschützenkönig der Serie A den Bossen von Borussia Dortmund als Ersatz für Robert Lewandowski. "Ich werde versuchen, genauso viele Tore zu schießen wie er", zollt Immobile dem zum FC Bayern abgewanderten Torjäger Respekt, sagt aber auch: "Lewandowski ist Vergangenheit, ich bin die Zukunft."
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Immobile

Vorname:Ciro
Nachname:Immobile
Nation: Italien
Verein:Lazio Rom
Geboren am:20.02.1990

weitere Infos zu Ginter

Vorname:Matthias
Nachname:Ginter
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:19.01.1994

Vereinsdaten

Vereinsname:Borussia Dortmund
Gründungsdatum:19.12.1909
Mitglieder:139.088 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Telefon: (02 31) 90 20 0
Telefax: (02 31) 90 20 105
E-Mail: info@bvb.de
Internet:http://www.bvb.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun