Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.08.2014, 08:49

München: Guardiola ist zufrieden auf der US-Tour

Pizarro köpft FCB zum Sieg gegen Guadalajara

Trotz schwerer Beine, einem Jetlag und dem Fehlen der sechs frisch gebackenen Weltmeister setzte sich der deutsche Rekordmeister FC Bayern München auf seiner Testspielreise in den USA gegen Guadalajara aus Mexiko durch. Angreifer Claudio Pizarro traf nach Assist von Franck Ribery spielentscheidend zum 1:0 für die Elf von Trainer Pep Guardiola.

Matchwinner: Claudio Pizarro bejubelt seinen Treffer zum 1:0 gegen Guadalajara.
Matchwinner: Claudio Pizarro bejubelt seinen Treffer zum 1:0 gegen Guadalajara.
© Getty ImagesZoomansicht

Mit einem tollen Flugkopfball entschied der Peruaner Pizarro nach einer Ecke des Franzosen Ribery die Partie in Harrison vor den Toren New Yorks gegen den mexikanischen Klub Deportivo Guadalajara zugunsten der Münchner (10.). Es war ein hartes Stück Arbeit für den amtierenden Klub-Weltmeister, doch Trainer Guardiola war absolut einverstanden mit der Vorstellung seiner Schützlinge: "Ich bin sehr, sehr zufrieden mit unserer Leistung und stolz auf das Team."

Die Arena in Harrison war mit 25 023 Zuschauern ausverkauft. Die Münchner mussten im ersten von zwei Testspielen auf ihrer USA-Reise noch auf die Weltmeister Manuel Neuer, Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller, Mario Götze und Jerome Boateng verzichten. "Am Anfang hat man gesehen, dass wir schwere Beine hatten. Aber trotzdem haben wir uns sehr gut präsentiert. Ich glaube, so können wir weitermachen", sagte der Schweizer Nationalspieler Xherdan Shaqiri.

In der Tat war der FCB den Mexikanern zumeist in allen Belangen einen Schritt voraus und bestimmte die Partie. Vor allem Pizarro und Ribery stifteten immer wieder Unruhe in der Hintermannschaft Guadalajaras. Erst in der Schlussphase musste FCB-Torhüter Starke sein ganzes Können aufbieten, parierte einen Schuss von Carlos Fierro aus kurzer Distanz aber bravourös.

Nach einem Tag Regeneration macht sich der Bayern-Tross am Samstag auf nach Portland, wo die Münchner am 6. August (Ortszeit) auf eine Allstar-Auswahl aus der Major League Soccer treffen. Dann stehen Guardiola auch die Weltmeister wieder zur Verfügung, die wie auch Dribbelkünstler Arjen Robben eingeflogen werden.

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Pizarro

Vorname:Claudio
Nachname:Pizarro
Nation: Italien
  Peru
Verein:Werder Bremen
Geboren am:03.10.1978

weitere Infos zu F. Ribery

Vorname:Franck
Nachname:Ribery
Nation: Frankreich
Verein:Bayern München
Geboren am:07.04.1983

weitere Infos zu Guardiola

Vorname:Josep
Nachname:Guardiola
Nation: Spanien
Verein:Manchester City


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine