Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.07.2014, 19:05

Hannover: 18-Jähriger erleidet Mittelfußbruch

Dierßen muss unters Messer

Seit Januar gehört Tim Dierßen dem Profikader von Hannover 96 an, kurz nach seinem 18. Geburtstag unterschrieb der Youngster seinen ersten Profivertrag. Im Trainingslager wollte sich der Nachwuchsmann beweisen - und wird jetzt durch eine Verletzung weit zurückgeworfen: Dierßen erlitt einen Mittelfußbruch und muss operiert werden.

Tim Dierßen
Tritt vorerst nicht gegen den Ball: Tim Dierßen.
© imagoZoomansicht

Das Benefizspiel zu Gunsten der Robert-Enke-Stiftung bei Germania Egestorf/Langreder (5:1) war für den 18-Jährigen nach einer knappen halben Stunde bereits gelaufen, er verletzte sich am linken Fuß. Nach eingehender Untersuchung der Mannschaftsärzte folgte die Diagnose: Mittelfußbruch! Der Mittelfeldmann muss nach erfolgreicher Operation eine mehrwöchige Zwangspause einlegen.

Bereits seit der B-Jugend kickt der gebürtige Stadthagener für 96, über die U 19 und die Reservemannschaft schaffte Dierßen Anfang dieses Jahres den Sprung in den Profikader. Seitdem durfte der Offensivmann in zwei Partien insgesamt sechs Minuten Bundesligaluft schnuppern.

Die Niedersachsen starten am 23. August mit einem Heimspiel gegen den FC Schalke 04 in die neue Bundesligasaison.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Dierßen

Vorname:Tim
Nachname:Dierßen
Nation: Deutschland
Verein:Hannover 96
Geboren am:15.01.1996

Vereinsdaten

Vereinsname:Hannover 96
Gründungsdatum:12.04.1896
Mitglieder:20.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Robert-Enke-Straße 1
30169 Hannover
Telefon: (05 11) 96 90 0 96
Telefax: (05 11) 96 90 0 796
E-Mail: info@hannover96.de
Internet:http://www.hannover96.de