Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.05.2014, 11:20

Schweizer war schon beim Medizincheck

Königstransfer vor dem Abschluss: Stocker in Berlin

Hertha BSC steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Valentin Stocker. Bereits am Freitag hatte Manager Fredi Bobic von Mitbewerber VfB Stuttgart gegenüber dem kicker erklärt, der Schweizer Nationalspieler habe "sich anders entschieden". Nun ist klar: Die Wahl Stockers fiel auf Hertha BSC. Nur noch letzte Details sind vor einem Abschluss zu klären.

Der Kapitän des Schweizer Meisters kommt nach Berlin: Valentin Stocker bekommt einen Vierjahresvertrag.
Der Kapitän des Schweizer Meisters kommt nach Berlin: Valentin Stocker bekommt einen Vierjahresvertrag.
© imagoZoomansicht

Stocker, beim frischgebackenen Schweizer Meister FC Basel noch bis 2016 vertraglich gebunden, weilte am Freitag bereits in der Hauptstadt, um den Medizincheck zu absolvieren. Die Dienste des 25-Jährigen, der für Basel in der aktuellen Liga-Saison auf 13 Tore und 9 Assists kommt, sind dem Hauptstadtklub einiges wert: Die Ablöse soll knapp fünf Millionen Euro betragen - Stocker, der mit einem Vierjahresvertrag bis Mitte 2018 ausgestattet wird, ist damit der Königstransfer der Berliner für die Spielzeit 2014/15.

Der 22-malige Schweizer Nationalspieler ist in der Offensive flexibel einsetzbar, er kann auch rechts und zentral spielen, in Basel agierte er aber zuletzt sehr erfolgreich auf der linken Offensivseite. Und genau auf dieser Position ist er auch bei Hertha BSC eingeplant. Für die bisher vor allem auf der linken Seite eingesetzten Änis Ben-Hatira und Nico Schulz wird die Luft damit dünner. Manager Michael Preetz kritisierte sie zuletzt deutlich: "Beide müssen zulegen beim letzten Ball. Bei ihnen kam ein bisschen wenig rum."

Nach dem Kauf von Leihgabe Tolga Cigerci von Wolfsburg (1,5 Millionen Euro) und der Verpflichtung von Leverkusens Jens Hegeler (eine Million Euro) haben die Berliner damit eine weitere Personalie knapp vor dem Abschluss. Weiterhin arbeitet Hertha BSC zudem am Transfer von Matthias Ostrzolek. Mit Augsburg pokert Preetz um die Ablöse für den 23-Jährigen.

Steffen Rohr

17.05.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Stocker

Vorname:Valentin
Nachname:Stocker
Nation: Schweiz
Verein:Hertha BSC
Geboren am:12.04.1989

weitere Infos zu Luhukay

Vorname:Jos
Nachname:Luhukay
Nation: Niederlande
Verein:VfB Stuttgart

Vereinsdaten

Vereinsname:Hertha BSC
Gründungsdatum:25.07.1892
Mitglieder:32.500 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Hanns-Braun-Straße, Friesenhaus 2
14053 Berlin
Telefon: (0 30) 30 09 28 0
Telefax: (0 30) 30 09 28 94
E-Mail: info@herthabsc.de
Internet:http://www.herthabsc.de

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Basel
Gründungsdatum:15.11.1893
Anschrift:Fussball-Club Basel 1893
Birsstrasse 320 A
4052 Basel
Telefon: 00 41 - 61 - 3 75 10 10
Telefax: 00 41 - 61 - 3 75 10 11
E-Mail: info@fcb.ch
Internet:http://www.fcb.ch/