Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.05.2014, 17:45

Bremen: Eichin will "Sommertheater" um Hunt vermeiden

Galvez schlägt an der Weser auf

Was der kicker bereits im Januar vermeldet hatte, wurde am Dienstag offiziell: Werder Bremen hat den Verteidiger Alejandro Galvez vom spanischen Erstligisten Rayo Vallecano verpflichtet. Der 24-jährige Defensiv-Spezialist unterschrieb bei Werder einen Dreijahres-Vertrag bis 30. Juni 2017. Der Wechsel stand bereits seit Wochen fest, wurde aber erst jetzt öffentlich gemacht.

Alejandro Galvez
Verteidigt die kommenden drei Jahre für Werder Bremen: Alejandro Galvez kommt von Rayo Vallecano.
© picture allianceZoomansicht

Nach kicker-Informationen waren sich die Beteiligten bereits im Januar über einen Wechsel so gut wie einig, seit einigen Wochen stand der Transfer von Galvez zum SVW dann fest. Auf Wunsch der Spanier wurde aber Stillschweigen vereinbart.

Der Grund: Die Madrilenen schwebten lange Zeit in Abstiegsgefahr und wollten deshalb erst am Saisonende den Weggang des Leistungsträgers verkünden. Einen Spieltag vor dem Ende der Liga in Spanien befinden sich die Bukaneros aber im gesicherten Mittelfeld, das Abstiegsgespenst wurde aus dem Estadio de Vallecas verbannt.

"Er ist ein junger, sehr gut ausgebildeter Innenverteidiger, der seit über zwei Jahren in der Liga des Welt- und Europameisters Erfahrungen und jede Menge Spielpraxis gesammelt hat. Ich freue mich, dass wir ihn an die Weser holen konnten. Ich bin mir sicher, dass er uns weiter stabilisiert", kommentierte Manager Thomas Eichin am Dienstagnachmittag die Neuverpflichtung.

Bereits vor einigen Wochen hatte Galvez den obligatorischen medizinischen Check erfolgreich absolviert. Der 1,90 Meter große und 84 Kilogramm schwere Galvez hat in der Primera Division bisher 66 Partien absolviert und dabei vier Tore erzielt. Galvez, der in dieser Saison auch mit Verletzungssorgen zu kämpfen hatte, ist bei Rayo in der Innenverteidigung gesetzt: "Alejandro hat gerade in den vergangenen Monaten bewiesen, dass er eine Abwehr stabilisieren kann. Er hat einen großen Anteil an der guten Rückrunde von Vallecano. Ich freue mich über eine weitere Option für die neue Spielzeit", sagte Robin Dutt zur Verpflichtung des Spaniers. Manchmal übertreibt es Galvez aber etwas mit dem Einsatz. In seinen 26 Ligapartien in dieser Saison sammelte er nicht weniger als 13 Gelbe Karten!

Galvez ist bereits der zweite Neuzugang für die kommende Saison. Denn bereits im Winter wurde auch der Transfer von Fin Bartels unter Dach und Fach gebracht. Der Mittelfeldspieler vom FC St. Pauli hat sich den Hanseaten ebenfalls für drei Jahre angeschlossen.

Eichin will "Sommertheater" um Hunt vermeiden

Verwirrung herrschte die letzten Tage um Aaron Hunt. Eigentlich stand der Wechsel des Vize-Kapitäns nach 13 Jahren an der Weser bereits fest, dem 27-Jährigen stand der Sinn nach einem Tapetenwechsel. Doch nachdem Hunt seinen Berater gewechselt hat, scheint er sich eine Zukunft bei Werder nun wieder vorstellen zu können.

Eichin jedenfalls will auf kicker-Nachfrage ein "Sommertheater" um Hunt auf jeden Fall vermeiden. Aus diesem Grund wird der 47-Jährige "möglichst zeitnah" das Gespräch mit dem verdienten Spieler suchen, um konkret abzuklären, wie die Chancen auf eine Werder-Zukunft von Hunt stehen.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Galvez

Vorname:Alejandro
Nachname:Galvez
Nation: Spanien
Verein:Rayo Vallecano
Geboren am:06.06.1989

Vereinsdaten

Vereinsname:Werder Bremen
Gründungsdatum:04.02.1899
Mitglieder:36.500 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen
Telefon: (04 21) 43 45 90
Telefax: (04 21) 49 35 55
E-Mail: info@werder.de
Internet:http://www.werder.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Rayo Vallecano
Gründungsdatum:29.05.1924
Anschrift:c/Payaso Fofó, s/n
E-28018 Madrid
Telefon: 0034-91-4782253
Telefax: 0034-914771754
Internet:http://www.rayovallecano.es


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine