Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
03.03.2014, 13:24

HSV: Zwei Verletzte nach dem Nordderby

Badelj-OP erfolgreich - Rajkovic erleidet Kreuzbandriss

Bitter! Anders kann man die Situation von Slobodan Rajkovic nicht beschreiben. Der Serbe, der unter Bert van Marwijk überhaupt keine Rolle gespielt hatte, wurde vom neuen HSV-Trainer Mirko Slomka reaktiviert und hatte beim 3:0-Erfolg gegen Borussia Dortmund rundum überzeugt (kicker-Note 2). Rajkovic stand daher auch im 100. Nord-Derby in Bremen in der Hamburger Startelf - jetzt ist seine Saison vorzeitig beendet. Für Milan Badelj könnte es hingegen schnell weitergehen.

Der verletzte Slobodan Rajkovic wird auf einer Trage weggebracht
Schmerz lass nach: Der verletzte Slobodan Rajkovic wird auf einer Trage weggebracht.
© Getty ImagesZoomansicht

Bremen, die 66. Minute läuft: Rajkovic geht im Zweikampf mit Theodor Gebre Selassie zum Ball, knickt dann ohne Einwirkung des Gegenspielers um und greift sich umgehend mit schmerzverzerrtem Gesicht ans linke Knie. Schnell war klar, dass es für den hünenhaften Innenverteidiger nicht weiter gehen würde. Zwei Minuten später tauschte Slomka dann auch, brachte Lasse Sobiech für den 25-Jährigen.

Die Schock-Diagnose folgte am Sonntag: Kreuz- und Innenband im linken Knie sind gerissen, Rajkovics Saison ist damit vorzeitig beendet. Er wird monatelang ausfallen. Dabei hatte er noch vor einer Woche endlich mal wieder Grund zur Freude gehabt: Immerhin hatte ihm sein beachtlicher Auftritt gegen den BVB nach den zahlreichen Kapriolen der Vergangenheit (Trainings-Prügelei mit Son, sein Zerwürfnis mit dem damaligen Trainer Thorsten Fink und die anschließende Strafversetzung in die U 23) viel Zuspruch eingebracht.

Badelj erfolgreich operiert

Auch Milan Badelj überstand das Derby nicht schadlos. Der Mittelfeldspieler erlitt einen Bruch der linken Mittelhand. Der Kroate wurde inzwischen erfolgreich operiert, wie der Verein am Montag mitteilte. Weiterhin besteht Hoffnung, dass der 25-Jährige schon gegen Frankfurt am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) wider auf dem Platz stehen kann. Eine Schiene soll dann die linke Hand schützen. Ob dieser Plan aufgeht, hängt allerdings davon ab, wie der Heilungsprozess der Operationswunde verläuft.

1. Bundesliga, 2013/14, 23. Spieltag
Werder Bremen - Hamburger SV 1:0
Werder Bremen - Hamburger SV 1:0
Klares Zeichen

Die Anhänger der Bremer hatten ihrem Team aufgemalt, was sie sich in diesem 100. Nordderby wünschen.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
03.03.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rajkovic

Vorname:Slobodan
Nachname:Rajkovic
Nation: Serbien
Verein:SV Darmstadt 98
Geboren am:03.02.1989

weitere Infos zu Badelj

Vorname:Milan
Nachname:Badelj
Nation: Kroatien
Verein:AC Florenz
Geboren am:25.02.1989

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München66:1065
 
2Borussia Dortmund54:2745
 
3Bayer 04 Leverkusen39:2643
 
4FC Schalke 0442:3541
 
5VfL Wolfsburg40:3239
 
61. FSV Mainz 0532:3537
 
7Bor. Mönchengladbach40:2936
 
8Hertha BSC34:2735
 
9FC Augsburg35:3335
 
10TSG Hoffenheim52:4829
 
11Hannover 9630:4225
 
12Eintracht Frankfurt26:3925
 
13Werder Bremen26:4625
 
141. FC Nürnberg27:4023
 
15VfB Stuttgart36:4919
 
16Hamburger SV38:5219
 
17SC Freiburg22:4419
 
18Eintracht Braunschweig17:4216