Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.01.2014, 15:09

Leverkusen bindet den Innenverteidiger langfristig

Plus zwei: Toprak verlängert bis 2018

Bayer Leverkusen hat einen uneingeschränkten Stammspieler und Leistungsträger bis Mitte 2018 gebunden: Ömer Toprak setzte am Mittwoch seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag mit dem derzeitigen Bundesliga-Zweiten. Ohnehin stand der türkische Nationalspieler noch bis 2016 bei den Rheinländern unter Vertrag. Sportdirektor Rudi Völler bescheinigte dem 24-Jährigen eine bereits vorhandene große Klasse, aber auch noch einiges an Entwicklungspotenzial.

Führungsspieler und Champions-League-Torschütze: Ömer Toprak hat sich bei Bayer 04 einen hohen Stellenwert erarbeitet.
Führungsspieler und Champions-League-Torschütze: Ömer Toprak hat sich bei Bayer 04 einen hohen Stellenwert erarbeitet.
© Getty ImagesZoomansicht

"Gerade im vergangenen Jahr hat Ömer einen großen Schritt nach vorne gemacht. Er hat an Ausstrahlung gewonnen, übernimmt Verantwortung auf dem Platz und hat inzwischen auch Torgefahr entwickelt", lobt Völler den Abwehrspieler, der in der Bundesliga-Hinrunde nach kicker-Noten mit einem Schnitt von 2,79 drittbester Feldspieler Leverkusens nach Sidney Sam (2,50) und Stefan Reinartz (2,78) war. Damit liegt Toprak im Ranking der Bundesliga-Verteidiger nur hinter Bayern-Kapitän Philipp Lahm (2,58 aus 16 Spielen). In der Liga gelang Toprak jedoch kein einziger Treffer, dafür war er zweimal in der Champions League erfolgreich. Neben dem späten Tor zum 2:4 im Auftaktspiel gegen Manchester United erzielte er auch den Siegtreffer im abschließenden Spiel gegen San Sebastian.

- Anzeige -

"Wir betrachten Ömer als einen der Eckpfeiler unserer Mannschaft, er wird in den kommenden Jahren noch an Klasse hinzugewinnen", ist sich Völler sicher: "Darum war es für uns besonders wichtig, mit ihm zu verlängern. Ömer ist längst noch nicht an der Grenze seiner Leistungsfähigkeit angekommen."

Nachdem er zuvor beim SC Freiburg den Sprung aus der Jugend in den Herrenbereich geschafft hatte, wechselte er 2011 nach Leverkusen. "Bayer 04 hat mir in den vergangenen Jahren viel Vertrauen entgegengebracht", erklärte Toprak zu seiner Vertragsunterzeichnung, "aber nicht nur deshalb fühle ich mich in Leverkusen wohl." Auch die Qualität der Mannschaft sei dazu geeignet, hochgesteckte Ziele zu erreichen.

Er ist bei uns in Leverkusen zu einem der besten Innenverteidiger der Bundesliga geworden.Bayer-04-Geschäftsführer Michael Schade

Für Bayer-04-Geschäftsführer Michael Schade ist die Unterschrift Topraks ein weiterer Schritt in der Entwicklung und dem Zusammenhalt einer schlagkräftigen Mannschaft. Neben der Verpflichtung von Talenten strebe der Klub auch die längere Bindung "etablierter und überdurchschnittlicher Profis" an. "Das ist uns bereits mit Stefan Kießling, Lars Bender und Bernd Leno gelungen, und zu dieser Spieler-Kategorie gehört auch Ömer Toprak", meinte Schade: "Er ist bei uns in Leverkusen zu einem der besten Innenverteidiger der Bundesliga geworden."

Tabellenrechner 1.Bundesliga
22.01.14
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Toprak

Vorname:Ömer
Nachname:Toprak
Nation: Deutschland
  Türkei
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:21.07.1989

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu Hyypiä

Vorname:Sami
Nachname:Hyypiä
Nation: Finnland
Verein:Bayer 04 Leverkusen

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayer 04 Leverkusen
Gründungsdatum:01.07.1904
Mitglieder:26.500 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Bismarckstraße 122-124
51373 Leverkusen
Telefon: (02 14) 8 66 00
Telefax: (02 14) 8 66 05 12
E-Mail: info@bayer04.de
Internet:http://www.bayer04.de

- Anzeige -

- Anzeige -