Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
20.01.2014, 12:51

Freiburg: Union-Niederlage mit Nachwirkungen

Streich: "Arbeiten, arbeiten, arbeiten"

Nur eine schallende Ohrfeige? Der Hallo-Wach-Effekt? Auf jeden Fall war es "ein unschönes Ende eines eigentlich guten Trainingslagers, das ist klar", kommentierte der Freiburger Trainer Christian Streich im kicker-Interview die 0:5-Niederlage gegen Zweitligist Union Berlin. Die völlig misslungene Generalprobe will der SC-Coach zwar nicht überbewerten, ein Rezept für die Woche vor dem Start gegen Leverkusen hat der 48-Jährige aber dennoch parat.

Freiburg-Coach Christian Streich
Erwartet eine andere Einstellung von seinem Team: Freiburg-Coach Christian Streich.
© imagoZoomansicht

Am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beginnt Freiburg die Mission Klassenerhalt gegen Champions-League-Aspirant Bayer Leverkusen. Da war das 0:5 gegen die "Eisernen" zum Abschluss des Trainingslagers im spanischen Rota in Sachen Selbstvertrauen nicht gerade förderlich. "Es hatte sicher mehrere Gründe als nur den, dass wir es zu locker genommen haben", meint Streich, der an seine Spieler appelliert: "Wir müssen jetzt in der Woche vor dem Spiel gegen Leverkusen wieder ganz konzentriert arbeiten, und dann werden wir eine andere Einstellung zeigen."

Wir halten die Augen offen und es kann sein, dass ein oder zwei Spieler dazukommen oder aber auch keiner.SC-Trainer Christian Streich

Der Tabellen-16. der Bundesliga hat nach Ansicht von Streich gegen die Werkself nur eine Chance, wenn "wir taktisch gut auftreten und arbeiten, arbeiten, arbeiten. Das ist das Wichtigste." Denn für den Trainer der Breisgauer geht es "darum, wie wir es schaffen, gegen Leverkusen 90 Minuten zu powern und eine Chance zu haben, ein gutes Spiel zu machen".

Nach dem Aus im DFB-Pokal (1:2 gegen Leverkusen im Achtelfinale) und in der Europa League kann sich der Sportclub voll auf die Liga fokussieren. Gut so, meint Streich: "Da wir künftig einen regelmäßigen Rhythmus haben, traue ich uns zu, dass wir am Wochenende so auftreten können, dass wir über 90 Minuten ein hohes Maß an Präsenz zeigen. Das ist die Bedingung, um konkurrenzfähig zu sein."

Das war Freiburg in der Vorrunde vor allem im Sturm nicht, 16 Tore sind der zweitschlechteste Wert der Liga. Ob die Breisgauer in der Offensive nachlegen, ist offen: "Wir halten die Augen offen und es kann sein, dass ein oder zwei Spieler dazukommen oder aber auch keiner."

20.01.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Streich

Vorname:Christian
Nachname:Streich
Nation: Deutschland
Verein:SC Freiburg

Vereinsdaten

Vereinsname:SC Freiburg
Gründungsdatum:30.05.1904
Mitglieder:8.900 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Schwarzwaldstraße 193
79117 Freiburg im Breisgau
Telefon: (07 61) 38 55 10
Telefax: (07 61) 38 55 11 50
E-Mail: scf@scfreiburg.com
Internet:http://www.scfreiburg.com