Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
20.11.2013, 13:09

Dortmund: Schmelzer fehlt drei Wochen

Der nächste Tiefschlag: Hinrunde für Hummels beendet!

Das Wembley-Stadion in London war abermals kein gutes Pflaster für Mats Hummels. Der Innenverteidiger, der mit Borussia Dortmund im Mai das Champions-League-Finale gegen den FC Bayern (1:2) verlor, kehrte diesmal mit einer Blessur vom Länderspiel der deutschen Nationalelf (1:0) heim. Ausgerechnet vor dem Bundesliga-Gipfel gegen die Münchner! Doch es kam noch schlimmer: Mit einem knöchernen Bandausriss am rechten Fersenbein fällt Hummels bis Januar aus, Marcel Schmelzer fehlt mit einem Muskelfaserriss in der linken Wade drei Wochen.

Mats Hummels
Schock von Wembley: Mats Hummels verletzte sich am Knöchel und fehlt dem BVB zwei Monate.
© Getty ImagesZoomansicht

"Ich hab leider keine guten Nachrichten für euch. Ohne dem Verein jetzt was vorweg nehmen zu wollen ist (mindestens) die Hinrunde vorbei für mich. Das ist zwar be********, aber wenn man sieht wie es Neven oder Sami geht, gibt es auch Schlimmeres. Ich werde die Jungs anfeuern, so gut es geht, die kommenden Wochen werden sehr schwierig, aber wir werden das schon hinkriegen", zeigte sich Hummels via Facebook bemüht, optimistisch in die Zukunft zu schauen.

Die Dortmunder werden heftigst vom Verletzungspech gebeutelt. Neben der Langzeitverletzung, die sich Ilkay Gündogan im Länderspiel gegen Paraguay (3:3) in Kaiserslautern zuzog und seitdem nicht mehr zum Einsatz kam, mussten die Borussen zuletzt den Schock bei Neven Subotic verkraften, der sich beim 1:2 in Wolfsburg das Kreuzband riss und für die restliche Spielzeit ausfällt. Zusammen mit der Verletzung von Hummels fehlt der Klopp-Elf damit die gesetzte Innenverteidigung - ab sofort wird Sokratis ohne den Dortmunder Defensivlenker Hummels auskommen müssen.

Für Klopp ist das ein absolutes Worst-Case-Szenario, der BVB-Coach muss gegenüber dem Wolfsburg-Spiel drei von vier Positionen neu besetzen.

Schmelzer fehlt drei Wochen - Erstzmann Durm angeschlagen

Ein kleines Fragezeichen stand auch hinter Marcel Schmelzer, als der Abwehrspieler den Tross des DFB verließ. Am Mittwoch wurde daraus ein großes Ausrufezeichen. Der Linksverteidiger zog sich einen Muskelfaserriss in der linken Wade zu und wird drei Wochen ausfallen. Darüber hinaus plagt sich der potenzielle Schmelzer-Ersatz Erik Durm mit Kniebeschwerden herum und kam bei den EM-Qualifikationsspielen der deutschen U21 in Montenegro (1:1) und in Rumänien (2:2) nicht zum Einsatz.

Nur Weidenfeller hat Spaß

Wenigstens hatte Roman Weidenfeller allen Grund zur Freude. Der Torwart des BVB feierte sein Debüt in der Nationalmannschaft. Der älteste Debütant des DFB-Teams zwischen den Pfosten blieb dabei auch noch ohne Gegentor.

Ich sauge alles auf. 1:0 in Wembley - besser geht es nicht.Roman Weidenfeller nach seinem Debüt

"Die Mannschaft hat es mir leicht gemacht und ein Stück weit geführt", sagte Weidenfeller: "Ich bin überglücklich, dabei gewesen zu sein und sauge alles auf. 1:0 in Wembley - besser geht es nicht."

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
25.08.16
Mittelfeld

Bei Bentaleb alles klar - Stambouli weilt beim Medizincheck

 
25.08.16
Mittelfeld

Mainz: Offensivallrounder unterschreibt für fünf Jahre

 
23.08.16
Abwehr

Österreichischer Nationalspieler unterschreibt bis 2021

 
23.08.16
Mittelfeld

Bremen holt Abwehrtalent aus Ingolstadt

 
23.08.16
Mittelfeld

Offensivmann kann variabel eingesetzt werden

 
1 von 54

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (5): Champions League Auslosung von: KatzeZurueck - 25.08.16, 21:02 - 3 mal gelesen
Re: PS: von: jekimov - 25.08.16, 20:57 - 6 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter