Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

13.08.2013, 16:33

Hannover: Brasilianer meldet sich einsatzbereit

Marcelo baut auf freundschaftliche Hilfe

Es läuft bisher alles nach Plan: Wie vorgesehen absolvierte Marcelo Antonio Guedes Filho, kurz Marcelo, sein erstes Training mit der Mannschaft von Hannover 96. Anschließend stellten die Niedersachsen den für 2,75 Millionen Euro von der PSV Eindhoven geholten brasilianischen Innenverteidiger offiziell vor. Der 26-Jährige ist guter Dinge, verfolgt ehrgeizige Ziele und baut auf die Unterstützung eines alten Bekannten. Bei der Sprache sieht er aber durchaus ein Problem.

"Ich fühle mich gut": Marcelo sieht sich bereit für die Bundesliga.
"Ich fühle mich gut": Marcelo sieht sich bereit für die Bundesliga.
© imagoZoomansicht

In Eindhoven war Marcelo nicht mehr gefragt. "Weil Phillip Cocu verstärkt auf jüngere Spieler setzen will", sagte 96-Manager Dirk Dufner. Beim niederländischen Titelanwärter bekamen der Ex-HSVer Jeffrey Bruma und Karim Rekik, Leihgabe von Manchester City, zu Saisonbeginn den Vorzug. Was nicht an körperlichen Schwächen des 1,91-Meter-Hünen liegen dürfte, den der Ex-Hannoveraner Arnold Bruggink als "groß, stark und ziemlich schnell" charakterisiert. Doch eine deutliche Schwäche streicht er auch heraus: "Das Aufbauspiel müssen andere machen."

In Hannover schreckte das Dufner und Trainer Mirko Slomka nicht ab. "Schon seit einigen Wochen laufen die Gespräche mit dem Coach und dem Co-Trainer. Sie haben mich gefragt, ob ich nach Hannover kommen möchte und ich habe direkt zugesagt", gab Marcelo bei seiner Vorstellung einen Einblick in die Hintergründe: "Der Trainer hat mir erklärt, dass er hier ein großes Team aufbauen möchte und deshalb bin ich sehr froh, dass es jetzt geklappt hat. Für mich ist dieser Wechsel eine große Herausforderung und ein weiterer Schritt in meiner Entwicklung - als Fußballer und als Person."

- Anzeige -

Freund Felipe half bei der Entscheidung

Dabei, dass die Eingliederung in der neuen Umgebung schnell und reibungslos klappt, soll ein alter Bekannter helfen. Schon das Niedersachsen-Duell gegen Wolfsburg (2:0) verfolgte Marcelo auf der Tribüne an der Seite von Felipe, seinem Landsmann und künftigem Konkurrenten. "Mit Felipe bin ich gut befreundet, da wir uns schon viele Jahre kennen. Als ich 16 Jahre alt war, habe ich mit ihm für ungefähr zwei Jahre beim FC Santos gespielt. Deshalb bin ich sehr glücklich, ihn hier in Hannover wiederzusehen", verriet Marcelo. "Felipe war auch an meiner Entscheidung beteiligt, nach Hannover zu wechseln. Mit ihm habe ich im Vorfeld gesprochen und er hat mir ein wenig über den Verein, den Trainer und die Atmosphäre in der Mannschaft erzählt. Das war sehr wichtig für mich."

Als Hürde machte der 26-Jährige die Sprache aus. Schnellstmöglich wolle er Deutsch lernen, auch wenn dies für ihn als Brasilianer nicht so einfach sei. Dennoch freue er sich, in Hannover auch mal Portugiesisch mit anderen Brasilianern sprechen zu können, was in Eindhoven nicht möglich gewesen sei.

Wenn der Trainer sich entscheidet, mich aufzustellen, bin ich bereit.Marcelo

Einem schnellen Einsatz in der Bundesliga sollen die Sprachprobleme jedenfalls nicht im Weg stehen. "Ich fühle mich gut", erklärte Marcelo nach dem ersten Training bei 96. "Wenn der Trainer sich entscheidet, mich aufzustellen, bin ich bereit." Bei der Kommunikation auf dem Platz könnte er sich behelfen: "Ein paar Worte kenne ich bereits, da die deutsche Sprache Ähnlichkeiten zum Holländischen hat."

Felipe braucht noch "zwei bis drei Wochen"

Ein sportliches Ziel peilte der Neue an der Leine auch gleich an: "Ich denke, dass die Qualifikation für die Europa League auf jeden Fall möglich ist." Das dann vielleicht auch Seite an Seite mit Freund Felipe. Der ist nach seinem Fußbruch auf dem Weg zurück und zeigt Zuversicht: "Vielleicht bin ich in zwei, drei Wochen wieder dabei."

13.08.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Slomka

Vorname:Mirko
Nachname:Slomka
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV

- Anzeige -

weitere Infos zu Marcelo

Vorname:Marcelo Antonio
Nachname:Guedes Filho
Nation: Brasilien
Verein:Hannover 96
Geboren am:20.05.1987

weitere Infos zu Felipe

Vorname:Felipe
Nachname:Trevizan Martins
Nation: Brasilien
Verein:Hannover 96
Geboren am:15.05.1987

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -