Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.07.2013, 13:33

Freiburg: Schweizer wird von Kiew ausgeliehen

Mehmedi verstärkt den Sportclub

Lange Zeit hatte der SC Freiburg um Admir Mehmedi gebuhlt und dabei großes Durchhaltevermögen an den Tag gelegt. Das zahlte sich nun aus, denn der Schweizer wechselt vom ukrainischen Spitzenklub Dynamo Kiew zum Sportclub. Die Breisgauer leihen den 22-Jährigen zunächst für ein Jahr aus und haben sich zudem eine Kaufoption gesichert.

Admir Mehmedi
Ein Schweizer Nationalspieler für Freiburg: Admir Mehmedi.
© imagoZoomansicht

Mehmedi überstand am Donnerstagvormittag den obligatorischen Medizincheck und stieg unmittelbar danach ins Mannschaftstraining ein. "Admir ist ein vielseitiger Spieler, der technisch gut ausgebildet ist und sich gut bewegt", hatte der kommissarische Sportdirektor Klemens Hartenbach im kicker über den Schweizer Nationalspieler (14 Länderspiele) gesagt. Mehmedi ist in Freiburg als hängende Spitze eingeplant. Diese Rolle hatten in der abgelaufenen Saison Jan Rosenthal und Max Kruse inne. Da beide den SC aber mittlerweile verlassen haben, herrschte genau auf dieser Position dringender Handlungsbedarf.

- Anzeige -

Der 22-jährige Offensivspieler mit albanischen Wurzeln soll eben diese Lücke nun stopfen. Von seinen Qualitäten ist man in Freiburg völlig überzeugt. "Admir hat bereits bewiesen, dass er auf hohem Niveau agieren kann", betonte Hartenbach und denkt dabei vor allem an Mehmedis Zeit beim FC Zürich, als er von 2007 bis 2011 in 84 Spielen 19 Tore erzielte. Im Januar 2012 wechselte er für vier Millionen Euro nach Kiew, wo er jedoch nie richtig Fuß fassen konnte. Bei Dynamo kam er nur auf 25 Einsätze (ein Tor) - das ermöglichte dem Sportclub nun die Ausleihe.

Mehmedi hat vor allem das Drumherum in Freiburg und auch die geographische Nähe zu seiner Schweizer Heimat überzeugt. "Hier habe ich alles, die Nähe zu meiner Familie ist mir wichtig. Auch ist das ganze Umfeld sehr familiär, das ist genau das, was ich brauche", sagte der 22-Jährige. "Ich will Erfolg haben und möchte meine Teil dazu leisten, dass wir eine erfolgreiche Saison spielen", so Mehmedi weiter: "Ich freue mich einfach!"

11.07.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Mehmedi

Vorname:Admir
Nachname:Mehmedi
Nation: Schweiz
Verein:SC Freiburg
Geboren am:16.03.1991

- Anzeige -

- Anzeige -