Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.07.2013, 13:30

Schalke: Linksverteidiger wechselt zu seinem Leihklub

Getafe bestätigt Escudero-Wechsel - kommt nun Riether?

Sergio Escudero wird den FC Schalke Richtung Spanien verlassen. Der Außenverteidiger schließt sich dem FC Getafe an, das hat der Präsident des Klubs offiziell bestätigt. Für das Team aus dem madrilenischen Vorort hatte der 23-Jährige bereits auf Leihbasis in der vergangenen Rückrunde gespielt. Escuderos Abgang könnte auf neue Verhandlungen in der Personalie Sascha Riether hindeuten.

- Anzeige -
Sergio Escudero
Die "3" wird frei: Sergio Escudero kehrt zu seinem Leihklub FC Getafe zurück.
© getty images Zoomansicht

Gegenüber "Radio Marca" erklärte Präsident Angel Torres, dass sich die beiden Klubs einig geworden seien: "Escudero wird zukünftig unser neuer Linksverteidiger sein", erklärte er.

Die Gelsenkirchener sollen eine Ablösesumme von 500.000 Euro kassieren, Escudero bei den Spaniern einen Fünfjahresvertrag unterschreiben. Eine offizielle Bestätigung der Schalker steht noch aus. Der 23-Jährige war bereits in der Rückrunde an Getafe ausgeliehen worden, dort absolvierte er neun Einsätze (ein Tor). Mehr kamen nicht zusammen, da sich Escudero Ende März am Knöchel verletzte. Auch Mainz 05 hatte jüngst Interesse an dem jungen Spanier gezeigt.

Aufgrund des Wechsels von Escudero könnte nun wieder Bewegung in die Personalie Sascha Riether kommen. Der FC Fulham forderte 2,5 Millionen Euro für den vielseitig verwendbaren Ex-Wolfsburger, Schalke wollte aber nur zwei Millionen Euro bezahlen. Die Gelsenkirchener machten weitere Verhandlungen mit den Engländern von möglichen Transfereinnahmen abhängig. Dank des Verkaufs von Escudero wäre ein Entgegenkommen nun möglich.

Die Trikots der Bundesligisten 2013/14
Verrückte Ideen - abgefahrene Styles
Diego, Julian Schuster, Raffael, Arjen Robben & Adam Szalai

Die Designer haben sich für die kommende Saison ausgetobt und teilweise verrückte Ideen auf die neuen Bundesliga-Trikots gebracht. Freiburg und Mainz in Pink? Dortmund und Bremen in karierten Trikots? Tiefe Dekolletes in Nürnberg und auf Schalke? Wolfsburg in Weiß? Und rot-rote Trikots in Hannover? Alles scheint möglich. Die neue Arbeitskleidung der Bundesligisten zum Durchklicken...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
11.07.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Escudero

Vorname:Sergio
Nachname:Escudero
Nation: Spanien
Verein:FC Getafe
Geboren am:02.09.1989

weitere Infos zu Riether

Vorname:Sascha
Nachname:Riether
Nation: Deutschland
Verein:SC Freiburg
Geboren am:23.03.1983

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -