Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
24.06.2013, 16:08

Dortmund: Spekulationen um Nationalspieler

Watzke: Keine Gespräche zwischen Real und Gündogan

Transfergerüchte und Borussia Dortmund - dieses Paar ist in diesem Sommer kaum zu trennen. Auch um Ilkay Gündogan (22) ranken sich immer wieder Spekulationen, meistens im Zusammenhang mit einem Wechsel nach Spanien, zum Beispiel nach Madrid. Von angeblichen Gesprächen zwischen Real und Gündogan will der BVB jedoch nichts wissen.

Ilkay Gündogan
Gibt immer wieder Anlass zu Spekulationen: Ilkay Gündogan.
© imagoZoomansicht

Die Real-nahe spanische Sportzeitung "Marca" hatte unlängst groß verkündet: "Gündogan - Madrid will ihn jetzt schon." Demnach hätten die Madrilenen mit dem Mittelfeldspieler, der in Dortmund noch - ohne Ausstiegsklausel - bis 2015 gebunden ist, sogar bereits verhandelt.

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke lassen derartige Meldungen kalt, zumal er zu Real-Präsident Florentino Perez ein gutes Verhältnis pflegt. "Gäbe es solche Gespräche, wüssten wir davon", ist er sich sicher. Der BVB will vielmehr zeitnah mit Gündogan verlängern.

Schon in diesem Sommer hätte der Nationalspieler ohnehin kein Interesse an einem Tapetenwechsel. "Nächste Saison spiele ich definitiv beim BVB", hatte Gündogan unlängst im kicker-Interview betont. Aber: "Wie es dann weitergeht, wird man sehen."

Auch Castro verlängert
Die Vertragslaufzeiten der BVB-Stars
André Schürrle
André Schürrle ...

... kam im Sommer vom VfL Wolfsburg für eine Ablösesumme von rund 30 Millionen Euro nach Dortmund und erhielt einen Vertrag bis 2021.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
34
12x
 
3.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
34
11x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
33
10x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Eine Frage an die Experten: von: Marshallamp - 27.05.17, 11:54 - 2 mal gelesen
Re: Heute sind wir alle Onkel von: BridgetW - 27.05.17, 11:52 - 3 mal gelesen
Re (2): BFC Dynamo Berlin Landespokalsieger von: opul - 27.05.17, 11:47 - 5 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun