Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.06.2013, 11:42

Herabsetzung der Altersgrenze geplant

DFL will der Jugend die Tür öffnen

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) plant die Altersgrenze in der Bundesliga herabzusetzen.

DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig
Will die Altersgrenze im deutschen Profi-Fußball senken: DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig.
© imagoZoomansicht

"Die DFL will sobald wie möglich beschließen, dass schon ein 16 Jahre alter Fußballer in deutschen Profi-Mannschaften eingesetzt werden darf", sagte DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig gegenüber dem Nachrichtenmagazin Focus und betonte, dass dies "in anderen europäischen Top-Ligen bereits gängige Praxis" ist.

Bisher dürfen nur Spieler, die das das 17. Lebensjahr erreicht haben, im deutschen Profi-Fußball eingesetzt werden. "Es gibt Spieler, die sind heutzutage mit 16 Jahren körperlich und psychisch schon so unglaublich weit entwickelt, dass das bisherige Alterslimit nicht mehr stimmig ist", meint Rettig.

Der jüngste Bundesliga-Spieler aller Zeiten ist Nuri Sahin, der mit 16 Jahren und 335 Tagen mit einer Ausnahmegenehmigung für Borussia Dortmund debütierte. Dahinter folgen Jürgen Friedl (Eintracht Frankfurt) mit 17 Jahren und 26 Tagen, Ibrahim Tanko (Borussia Dortmund) mit 17 Jahren und 61 Tagen und Julian Draxler (Schalke 04) mit 17 Jahren und 117 Tagen.

Die Rangliste in Bildern
Jüngste Bundesliga-Debütanten: Havertz Siebter
Nuri Sahin, Kai Havertz, Max Meyer und mario Götze
Jüngste Bundesliga-Debütanten: Havertz Siebter

Am 7. Spieltag der Saison 2016/17 feierte Kai Havertz (oben rechts) sein Bundesliga-Debüt für Bayer Leverkusen. Havertz rückte mit 17 Jahren und 126 Tagen zum siebtjüngsten Bundesligadebütanten aller Zeiten auf. Angeführt wird die Liste seit dem Jahr 2005 von einem Dortmunder, für einen blieb das Debüt das einzige Spiel in Deutschlands höchster Klasse.
© imago/picture alliance (3)

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Livescores Live

Schlagzeilen

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
22.05.17
Sturm

Stürmer kommt aus Ingolstadt

 
Adler, René
22.05.17
Torwart

Abschied des Torwarts nach fünf Jahren

 
 
Khedira, Rani
21.05.17
Mittelfeld

Leipzig trifft erste Personalentscheidungen für die neue Saison

 
 
1 von 7
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
34
12x
 
3.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
34
11x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
33
10x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: 3-4 Neuzugänge sollen noch kommen von: Blaubarschbube - 23.05.17, 12:41 - 7 mal gelesen
3-4 Neuzugänge sollen noch kommen von: SteveGerrad - 23.05.17, 12:33 - 19 mal gelesen
Re (2): Vertragsauflösungen von: otteg - 23.05.17, 12:32 - 11 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun