Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.05.2013, 10:40

Gladbach: Borussias Zukunftsplanung

Neuer Vertrag für Eberl

Reichlich Fluktuation herrschte in der abgelaufenen Saison in den Managerbüros der Liga. Bei der Borussia hält man an Bewährtem fest. Der kicker erfuhr: Die Fohlen wollen den bis 2014 laufenden Vertrag mit Sportdirektor Max Eberl (39) vorzeitig verlängern! Auf kicker-Nachfrage antwortete Präsident Rolf Königs mit einem Lächeln: "Sie werden bald etwas hören." Max Eberl gab zu: "Es wurden Gespräche geführt."

Max Eberl
Es wurden Gespräche geführt: Gladbachs Sportdirektor Max Eberl soll bis 2016 oder 2017 bleiben.
© imagoZoomansicht

Bis 2016 oder 2017 soll die Zusammenarbeit mit dem Sportdirektor ausgeweitet werden. Dass das Präsidium die Zukunft mit Eberl als Sportdirektor plant, liegt auf der Hand. Unter der Regie des Gladbacher Ex-Profis entwickelte sich die Borussia vom Abstiegskandidaten zum Klub mit internationalen Ambitionen. Nachdem er im Oktober 2008 vom Direktor "Jugend und Amateure" befördert wurde, holte er Hans Meyer auf den Trainerstuhl und feierte mit ihm die Last-Minute-Rettung 2009.

In der Saison 2010/11 erlebte Eberl nach verkorkster Hinrunde seine schwerste Zeit, wurde mit Kritik überschüttet, zog aber wieder das richtige Ass aus dem Ärmel: Lucien Favre. Unter dem Nachfolger von Michael Frontzeck gelang Gladbach eine spektakuläre Aufholjagd und die Rettung über die Relegation. In Eberls Amtszeit fällt ebenso Platz vier in der Saison 2011/12, der Borussias Rückkehr in den Europapokal nach 16 Jahren Abstinenz bedeutete. Und nun Platz acht in der abgelaufenen Spielzeit.

- Anzeige -

30-Millionen-Deal: Marin, Reus, Dante

Mögen auch nicht alle Spielertransfers voll eingeschlagen haben unter dem Strich ist Eberls Einkaufsbilanz positiv. Als Top-Investitionen erwiesen sich vor allem Marko Marin, den er einst in das Jugend-Internat lotste, sowie die Verpflichtungen von Marco Reus und Dante. Mit 30 Millionen Euro ließen sich die Fohlen den Abgang des Trios versüßen.

Läuft mit Eberls Verlängerung alles nach Plan, hat das Präsidium die Weichen im Bereich Sport gestellt. Denn auch Favre ist noch zwei Jahre vertraglich gebunden.

22.05.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Favre

Vorname:Lucien
Nachname:Favre
Nation: Schweiz
Verein:Bor. Mönchengladbach

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Bor. Mönchengladbach
Gründungsdatum:01.08.1900
Mitglieder:63.400 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach
Telefon: 01806-181900
Telefax: (0 21 61) 92 93 10 09
E-Mail: info@borussia.de
Internet:http://www.borussia.de

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -