Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.05.2013, 21:50

Testspiele am Dienstag

Werder macht's super, Schalke spannend

Dass man sich gehörig in einem Testspiel blamieren kann, musste Hannover 96 am eigenen Leib erfahren. Einen Tag nach der bitteren 1:3-Niederlage beim Oberligisten FSV Hollenbach machten es die Roten gegen den ZFC Meuselwitz aber zumindest etwas besser. Werder Bremen hingegen ist der Start in die Testspielserie nach dem Ende der Bundesligasaison auf Anhieb gelungen, auch Nürnberg und Eintracht Frankfurt überzeugten. Schalke drehte noch in der Nachspielzeit die Partie gegen den Malmö FF.

- Anzeige -
Zlatko Junuzovic
Packte im Testspiel den Hammer aus: Werders Zlatko Junuzovic.
© Getty Images

Der VfL Oldenburg hatte gegen Bremen nicht viel zu melden. Mit 6:0 (1:0) schoss Werder den meister der Landesliga aus dem Marschwegstadion. Ein spektakulärer Weitschuss von Zlatko Junuzovic aus knapp 40 Metern sollte dabei nur der Anfang sein. Die weiteren Treffer erzielten Felix Kroos, Mateo Pavlovic, Aleksandar Stevanovic sowie Lukas Schmitz, der doppelt traf.

Hier spielt der VfL Oldenburg

Für Oldenburgs Keeper Nils Reinke war es also ein gebrauchter Tag. Trotzdem können die Hausherren stolz auf sich sein, immerhin ist Oldenburg sicherer Landesliga-Meister. Das vorletzte Saisonspiel am Samstag gegen den SC Melle 03 werden die Niedersachsen also ganz entspannt angehen. Die Grün-Weißen treffen bereits am Mittwoch um 18.30 Uhr auf den TV Jahn Schneverdingen.


Schalke zu Gast bei Schwedens Rekordmeister

Jens Keller
Konnte auch in Schweden jubeln: Schalkes Trainer Jens Keller.
© Picture Alliance Zoomansicht

Auch bei Schalke 04 ist zwar die 50. Bundesliga-Saison bereits Geschichte, dennoch werden die Trikots und Fußballschuhe noch nicht eingelagert. Für drei Tage gastieren die Gelsenkirchener in Schweden. Nun gab es im im Swedbank Stadion gegen den schwedischen Rekordmeister Malmö FF einen 2:1 (0:1)-Sieg. Zunächst hatte Torjäger Tokelo Rantie in der 37. Minute die Führung für die Hausherren erzielt. Gegen den einstigen Klub von Zlatan Ibrahimovic drehten dann allerdings Joel Matip in der 82. Minute sowie Raffael in der Nachspielzeit die Partie noch zugunsten der Keller-Elf. Für die Schalker steht bis zum Beginn der Sommerpause noch eine weitere Partie an: Gegner am 24. Mai in Mazedonien ist der FK Vardar Skopje.


Hannover tut sich schwer

Mit Hannover 96 gewann ein weiterer Bundesligist sein Testspiel. Allerdings musste die Mannschaft von Mirko Slomka nach nach der blamablen 1:3-Pleite beim Oberligisten FSV Hollenbach auch eine Reaktion zeigen. Und so entschieden die Roten den Test beim Regionalliga-Siebten ZFC Meuselwitz mit 3:2 für sich. Neben Doppeltorschütze Mame Diouf traf Christian Schulz für 96.


Club und Eintracht überzeugen

Srdjan Lakic (li.), Christopher Wanzke
Durchsetzen und einnetzen: Auch Frankfurts Srdjan Lakic (li.), hier gegen Christopher Wanzke, war gegen Nieder-Weisel erfolgreich.
© imago Zoomansicht

In den weiteren Freundschaftsspielen entschied der 1. FC Nürnberg die Partie gegen TB St. Johannis 1888 Nürnberg mit 8:0 (5:0) für sich. Bernd Rosinger feierte dabei in der ersten Halbzeit mit drei Toren einen Hattrick. Eintracht Frankfurt besiegte zeitgleich auf der Sportanlage "Am Wiesengrund" vor etwa 1.800 Zuschauern den SV Nieder-Weisel mit 9:1 (5:1). Auf Seiten des Klubs aus der Gruppenliga Frankfurt West sorgte Dominik Ruppel nach 13 Minuten für eine Überraschung und brachte seine Mannschaft in Front. Die Führung währte jedoch nicht lange, Karim Matmour, der noch ein weiteres Tor markierte, traf vier Minuten später zum Ausgleich. Zudem reihten sich Constant Djakpa, der dreimal einnetzte, Srdjan Lakic, Joel Gerezgiher sowie Oliver Occean in die Torschützenliste ein.

21.05.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Werder Bremen
Gründungsdatum:04.02.1899
Mitglieder:40.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen
Telefon: 0 18 05 - 93 73 37
Telefax: (04 21) 49 35 55
E-Mail: info@werder.de
Internet:http://www.werder.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Hannover 96
Gründungsdatum:12.04.1896
Mitglieder:20.500 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Robert-Enke-Straße 1
30169 Hannover
Telefon: (05 11) 96 90 0 96
Telefax: (05 11) 96 90 0 796
E-Mail: info@hannover96.de
Internet:http://www.hannover96.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -