Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.05.2013, 13:22

Augsburg: Reuter im Dauereinsatz

Manninger soll bleiben - Werben um Hanke

Ende gut, alles gut: Augsburg jubelt über den sensationellen Klassenerhalt. Doch kaum sind die Feierlichkeiten vorbei, richtet sich der Blick der Verantwortlichen schon auf die Planung der kommenden Saison. Mittendrin und mächtig gefordert: Manager Stefan Reuter (46), der wohl bei drei von vier Wunschspielern knifflige Aufgaben vor sich hat.

Weinzierl und Keeper Manninger
Hält große Stücke auf seinen Keeper: FCA-Coach Markus Weinzierl, hier frisch "biergeduscht" mit Alexander Manninger nach dem Saisonfinale.
© imagoZoomansicht

Bereits am Pfingstmontag traf Reuter wieder mit Coach Markus Weinzierl (38) und dessen Trainerstab zusammen, um Gespräche bezüglich des neuen Kader zu führen. Dabei ging es unter anderem um die beiden Leihspieler Dong-Won Ji (21) als auch Ja-Cheol Koo (23), die beide hohes Ansehen in den Planungen genießen.

Bei Ji hat der FCA eine Kaufoption (drei Millionen Euro), über die Reuter mit dem FC Sunderland noch verhandeln muss. Und Koo wurde von Ligakonkurrent Wolfsburg, wo sein Vertrag noch bis 2015 läuft, unmissverständlich zurückbeordert (VfL-Coach Dieter Hecking: "Ich habe mich ganz klar für ihn ausgesprochen"). Dennoch will Reuter bei Kollege Klaus Allofs noch einen Vorstoß wagen.

- Anzeige -

Manninger soll bleiben, Hanke kommen

Zwei weitere Personalien standen auf der Agenda: Alexander Manninger (35) und Mike Hanke (29). "Er war und ist sehr wichtig für uns", so Weinzierl über den Torwart-Routinier: "Alex ist ein Ausnahme-Profi. Er kommt als Erster und geht als Letzter. Er hat den Glauben an den Klassenerhalt mitgetragen und vorgelebt und war ein wichtiger Faktor für diese Sensation." Mit anderen Worten: Die Zeichen bei dem Österreicher stehen auf Verlängerung des auslaufenden Vertrags bis 2014.

Kniffliger liegt der Fall bei Hanke. Der Stürmer, dessen Vertrag in Gladbach nicht verlängert wurde, tendierte zuletzt zum SC Freiburg, erklärte am vergangenen Donnerstag im kicker: "Freiburg reizt mich." Damals noch mit der Perspektive Champions League, die sich allerdings am Wochenende mit der 1:2-Niederlage des Sportclubs gegen Schalke zerschlagen hat. Immerhin aber erreichten die Breisgauer ja bekanntermaßen die Europa League, und auch die Gehaltsvorstellungen des Blondschopfs könnten ein Knackpunkt sein. Nichtsdestotrotz wird Reuter seine Bemühungen um den Offensivspieler intensivieren.

Bezüglich etwaiger Erfolgsmeldungen bittet der FCA-Macher um Geduld. Aus seiner langjährigen Erfahrung weiß der 46-Jährige: "Es wird es eine Weile, vielleicht Wochen dauern, bis der Kader steht. In der Regel passieren Transfers etwas später, teils muss man warten, bis die großen Klubs ihre Kader fix haben. Das kann sich alles noch hinziehen."

21.05.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Weinzierl

Vorname:Markus
Nachname:Weinzierl
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg

- Anzeige -

weitere Infos zu Manninger

Vorname:Alexander
Nachname:Manninger
Nation: Österreich
Verein:FC Augsburg
Geboren am:04.06.1977

weitere Infos zu Hanke

Vorname:Mike
Nachname:Hanke
Nation: Deutschland
Verein:Guizhou Renhe FC
Geboren am:05.11.1983

weitere Infos zu Ji

Vorname:Dong-Won
Nachname:Ji
Nation: Südkorea
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:28.05.1991

weitere Infos zu Koo

Vorname:Ja-Cheol
Nachname:Koo
Nation: Südkorea
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:27.02.1989

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Augsburg
Gründungsdatum:08.08.1907
Mitglieder:12.564 (03.12.2014)
Vereinsfarben:Rot-Grün-Weiß
Anschrift:Donauwörther Straße 170
86154 Augsburg
Telefon: (08 21) 45 54 77 0
Telefax: (08 21) 45 54 77 77
E-Mail: info@fcaugsburg.de
Internet:http://www.fcaugsburg.de

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -