Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.05.2013, 19:01

Im Visier: Platz vier und Rang 15

Die Situation in Europa und im Keller

Noch 90 Minuten sind zu spielen. Noch ist nicht klar, wer als Vierter in die Champions-League-Qualifikation geht - Freiburg und Schalke streiten sich im direkten Duell, auch Frankfurt mischt noch mit. Im Kampf um die Europa League sind neben diesem Trio auch noch der HSV und Gladbach involviert. Auch im Keller stehen drei Teams unter Spannung - Düsseldorf, Augsburg und Hoffenheim.

- Anzeige -

Schalke 04: Platz 4, 52 Punkte, 56:49 Tore - 34. Spieltag in Freiburg

Erreicht Platz vier ...
- mit einem Sieg in Freiburg
- mit einem Unentschieden in Freiburg, wenn Frankfurt nicht mit fünf Toren Unterschied gegen Wolfsburg gewinnt
- S04 ist sicher in der Europa-League


SC Freiburg: Platz 5, 51 Punkte, 44:38 Tore - 34. Spieltag gegen Schalke

Erreicht Platz vier ...
- mit einem Sieg über Schalke
- Europa League sicher, es sei denn, der HSV holt gegen Leverkusen 16 Tore Rückstand auf


Frankfurt: Platz 6, 50 Punkte, 47:44 Tore - 34. Spieltag gegen VfL Wolfsburg

- Platz vier bei Sieg über Wolfsburg mit fünf Toren Unterschied, gleichzeitig muss Freiburg gegen Schalke unentschieden spielen
- sicher in der Europa League bei Sieg gegen Wolfsburg
- Europa League mit Niederlage: kein Sieg des HSV und kein Sieg von Gladbach
- Europa League mit Unentschieden: HSV muss gegen Leverkusen 13 Tore aufholen.


Hamburg: Platz 7, 48 Punkte, 42:52 Tore - 34. Spieltag gegen Leverkusen

Erreicht die Europa League ... - bei eigenem Sieg und Niederlage von Frankfurt
- bei eigenem Sieg und Niederlage von Freiburg und Unentschieden Frankfurt, dann entscheidet die Tordifferenz


Gladbach: Platz 8, 47 Punkte, 42:45 Tore - 34. Spieltag gegen Bayern München

Erreicht die Europa League ... - eigener Sieg ist Pflicht. Zudem muss Frankfurt gegen Wolfsburg verlieren. Dabei müssen sechs Tore aufgeholt werden. Darüber hinaus darf der HSV nicht gewinnen.


Düsseldorf: Platz 15, 30 Punkte, 39:54 Tore - 34. Spieltag in Hannover

Düsseldorf erreicht Platz 15 ...
- bei einem eigenen Sieg in Hannover, wenn Augsburg gegen Fürth nicht gewinnt. Sollte Augsburg gewinnen, entscheidet die Tordifferenz.
- Oder bei einem Unentschieden in Hannover, wenn Augsburg gegen Fürth nicht gewinnt.
- Verliert Düsseldorf in Hannover und siegt Hoffenheim in Dortmund nicht, dann entscheidet bei einer Augsburger Niederlage gegen Fürth die Tordifferenz zwischen der Fortuna und dem FCA.

Düsseldorf muss in die Relegation ...
- bei einem Sieg in Hannover, wenn Augsburg gegen Fürth gleichzeitig mit einer um sieben Tore besseren Differenz gewinnt.
- oder bei einem Unentschieden in Hannover, wenn Augsburg gegen Fürth gewinnt.
- bei einer Düsseldorfer Niederlage in Hannover entscheidet die Tordifferenz zwischen Augsburg und Düsseldorf.

Düsseldorf steigt direkt ab ...
- Hoffenheim müsste in Dortmund gewinnen. Verlieren dann Düsseldorf in Hannover und Augsburg gegen Fürth, entscheidet das schlechtere Torverhältnis über den Direktabsteiger.


FC Augsburg: Platz 16, 30 Punkte, 30:50 Tore - 34. Spieltag gegen Fürth

Augsburg erreicht Platz 15 ...
- bei einem Sieg gegen Fürth, wenn Düsseldorf nicht in Hannover gewinnt.
- bei einem Sieg gegen Fürth und einem Sieg von Düsseldorf in Hannover entscheidet die Tordifferenz
- bei einem Unentschieden gegen Fürth, wenn Düsseldorf verliert und Hoffenheim nicht gewinnt.
- Spielt bei einem Augsburger Unentschieden Düsseldorf ebenfalls remis und/oder gewinnt Hoffenheim in Dortmund, entscheidet das Torverhältnis. Verliert Augsburg, darf Hoffenheim nicht gewinnen. Düsseldorf müsste ebenfalls verlieren, dann entscheidet die Tordifferenz.

Augsburg muss in die Relegation ...
- bei einem Sieg gegen Fürth und einem Sieg von Düsseldorf in Hannover entscheidet die Tordifferenz
- spielt bei einem Augsburger Unentschieden Düsseldorf ebenfalls remis und/oder gewinnt Hoffenheim in Dortmund, entscheidet das Torverhältnis.
- verliert Augsburg, darf Hoffenheim nicht gewinnen. Düsseldorf müsste ebenfalls verlieren, dann entscheidet die Tordifferenz.

Augsburg steigt direkt ab ... - bei einer Niederlage, wenn Hoffenheim gewinnt und Düsseldorf punktet. Verliert Düsseldorf entscheidet die Tordifferenz zwischen Augsburg und der Fortuna.
- bei einem eigenen Unentschieden, einem Hoffenheimer Sieg in Dortmund und einem Düsseldorfer Punktgewinn in Hannover entscheidet die Tordifferenz.


TSG Hoffenheim: Platz 17, 28 Punkte, 40:66 Tore - 34. Spieltag in Dortmund

Hoffenheim erreicht Platz 15 ...
- bei einem eigenen Sieg, wenn Düsseldorf und Augsburg verlieren. Sollte Düsseldorf und/oder Augsburg unentschieden spielen, entscheidet das Torverhältnis.

Hoffenheim erreicht in die Relegation ...
- bei einem eigenen Sieg, wenn entweder Düsseldorf oder Augsburg verliert. Sollte einer der beiden Klubs verlieren und der andere Unentschieden spielen entscheidet das Torverhältnis.

Hoffenheim steigt direkt ab ...
- wenn Hoffenheim in Dortmund nicht gewinnt. Bei einem Sieg, wenn Düsseldorf und Augsburg gewinnen. Sollte Düsseldorf und/oder Augsburg unentschieden spielen, entscheidet das Torverhältnis.

Tabellenrechner 1.Bundesliga
11.05.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -