Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

10.05.2013, 13:32

Freiburg: "Langfristiger" Vertrag

Verlängerung perfekt: Streich hat unterschrieben

Jetzt ist auch die Tinte trocken: Christian Streich hat seinen ursprünglich noch bis 2014 laufenden Vertrag beim SC Freiburg wie angekündigt vorzeitig verlängert - "langfristig", wie der Klub aus dem Breisgau am Freitag lediglich verriet.

- Anzeige -
Christian Streich
Bleibt Freiburger Chef-Dirigent: Christian Streich.
© picture alliance Zoomansicht

Präsident Fritz Keller verkündete die Nachricht auf der Pressekonferenz. Vorige Woche hatte er die Verlängerung mit Streich bereits als "die wichtigste Neuverpflichtung" bezeichnet. Wie üblich verzichtete der Sportclub darauf, eine Vertragslaufzeit zu nennen. Das neue Arbeitspapier sei aber "langfristig" ausgelegt.

"Warum sollte ich den Verein verlassen?", fragte Streich in die Presserunde. "Es gibt sehr, sehr viele Argumente, in Freiburg zu arbeiten." Ein derartiges Umfeld mit solchen Mitarbeitern - "das können keine ökonomischen Dinge aufwiegen", so Streich. "Zum Glück nicht."

Nächste Saison winkt Streich sogar sein erster Abstecher in den Europapokal, mit einem Sieg bei der SpVgg Greuther Fürth am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kann Freiburg den Einzug in die Europa League vorzeitig perfekt machen. Schon jetzt ist die laufende Saison der vorläufige Höhepunkt in Streichs eineinhalbjähriger Amtszeit.

Nicht nur der Vertrag mit Streich wurde übrigens verlängert, auch der gesamte Trainerstab bleibt. Will heißen: Die beiden Co-Trainer Lars Voßler und Patrick Baier, Athletikcoach Simon Ickert sowie Torwarttrainer Andreas Kronenberg setzen die Zusammenarbeit mit Erfolgscoach Streich fort.

Fakten und Bilder zum 33. Spieltag
Lange Durststrecken, ein 1899-Schreck und zwei 150er
Mario Gomez (re.)
Bayern München - FC Augsburg

Augsburg ist der einzige Klub, gegen den Bayern drei BL-Spiele bestritt und immer gewann. Bei einem erneuten Erfolg wäre es der 600. BL-Heimssieg der Münchner. Das Heimspiel 2011/12 (2:1) entschied Mario Gomez (re.) mit zwei Treffern. Der FCB machte 50 von 91 Saisontoren in der 2. Halbzeit. Kein anderer Erstligist ist hier so schwach wie der FCA, der im 2. Abschnitt nur 13 Tore erzielte. Bisherige Bilanz: 1/0/0
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
10.05.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
13.10.14
Mittelfeld

Mainz: Rukavytsyas Vertrag aufgelöst

 
25.09.14
Torwart

Ex-Nationaltorhüter kommt als Back-Up für Wiedwald

 
19.09.14
Mittelfeld

Rostock: Deutsch-Serbe ist gegen Bielefeld schon spielberechtigt

 
 
 
1 von 62

Livescores Live

Schlagzeilen

   

Der neue tägliche kicker Newsletter


Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Super-Samstag in Liga 2 von: Sandro_1956 - 25.10.14, 10:57 - 0 mal gelesen
Re: Werder Bremen: 1948 Köln von: spruchband - 25.10.14, 10:50 - 13 mal gelesen
Re (6): Roma- Bayern beginnt heute Abend später von: Southfork - 25.10.14, 10:47 - 1 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
- Anzeige -

- Anzeige -