Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

03.05.2013, 19:13

Leverkusen: Holzhäuser will Stürmer lange halten

Anfrage für Kießling: Bayer lässt Florenz abblitzen

In der Bundesliga ist Stefan Kießling der notenbeste Angreifer, 22 Tore stehen für den Leverkusener Angreifer schon zubuche. Der 29-Jährige hat Begehrlichkeiten geweckt - offenbar auch beim AC Florenz. Wie Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser dem Kölner "Express" (Samstag-Ausgabe) verriet, ist der Werksklub aber nicht an einem Verkauf interessiert. Im Gegenteil.

- Anzeige -
Stefan Kießling
22 Tore auf dem Konto: Bayer-Stürmer Stefan Kießling.
© imago Zoomansicht

"Wir haben gerade eine konkrete Anfrage aus Florenz für Kießling erhalten. Die haben wir aber sofort abgeblockt", sagte Holzhäuser. Das liege unter anderem an dem bevorstehenden Wechsel von Andre Schürrle zum FC Chelsea, wie er einräumte. Noch einen Topspieler wolle man nicht ziehen lassen. "Das können wir uns nicht leisten, wenn wir im kommenden Jahr erfolgreich in der Champions-League spielen wollen", so Holzhäuser weiter.

Stattdessen soll der Torjäger einen langfristigen Vertrag erhalten. Nach der Saison soll über eine Vertragsverlängerung gesprochen werden. "Stefans Vertrag läuft noch bis 2015. Im Sommer wollen wir uns zusammensetzen und seinen Vertrag vorzeitig verlängern. Ich würde mich freuen, wenn er seine Karriere bei Bayer beenden würde", sagte Holzhäuser.

In dieser Saison hat der 29-Jährige bereits 22 Bundesliga-Treffer erzielt, nur BVB-Angreifer Robert Lewandowski (23 Tore) ist derzeit erfolgreicher. Außer Florenz sollen auch andere Klubs an ihm interessiert sein.

03.05.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu Kießling

Vorname:Stefan
Nachname:Kießling
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:25.01.1984

- Anzeige -

- Anzeige -