Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.04.2013, 18:15

Gladbach: Norweger verletzt

Nasenbeinbruch bei Nordtveit

Die Reise nach Stuttgart hatte sich Borussia Mönchengladbach sicherlich anders vorgestellt. Die Fohlenelf kassierte nicht nur eine 0:2-Niederlage beim VfB und verlor damit wichtige Punkte im Rennen ums internationale Geschäft in der kommenden Saison, darüber hinaus erlitt auch noch der im defensiven Mittelfeld so eminent wichtige Havard Nordtveit einen Nasenbeinbruch.

Havard Nordtveit
Erlitt in Stuttgart einen Nasenbeinbruch: Havard Nordtveit.
© picture allianceZoomansicht

Vor 53.430 Zuschauern in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena passierte es in der 8. Minute: Alexandru Maxim brachte eine Ecke von rechts mit viel Schnitt in die Gefahrenzone, wo sowohl Georg Niedermeier als auch Havard Nordtveit zum Kopfball gingen und ziemlich unglücklich mit den Köpfen zusammenkrachten.

Während Niedermeier glimpflich davon kam, blieb der Norweger mit blutender Nase am Boden liegen und forderte medizinische Hilfe an. Rasch war klar, dass sich der 22-Jährige eine schwerere Verletzung zugezogen hatte. Dafür sprach allein die extrem schnell angeschwollene Nase. Umgehend wurde Nordtveit für Granit Xhaka ausgewechselt und zu weiteren medizinischen Behandlungen weggebracht. Bereits in der Halbzeit wurde bekannt, dass sich der Sechser einen Nasenbeinbruch zugezogen hat. Eine genauere Diagnose steht noch aus.

Nordtveit zählt zu den absoluten Leistungsträgern unter Lucien Favre. In der laufenden Spielzeit bestritt er 28 Bundesligaspiele, bereitete dabei fünf Tore vor und brachte es auf einen kicker-Notenschnitt von 3,69. Auch in Europa (9 Spiele) und im DFB-Pokal kam er regelmäßig zum Einsatz.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 31. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
29
10x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
30
10x
 
4.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
31
10x
 
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
31
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
Anderson
26.04.17
Abwehr

Eintracht-Innenverteidiger kehrt in die Heimat zurück

 
12.04.17
Mittelfeld

Rückkaufklausel beim Mittelfeldspieler gezogen

 
11.04.17
Abwehr

Ex-Nationalspieler schließt sich den Lilien an

 
08.04.17
Torwart

22-Jähriger unterschreibt für vier Jahre

 
30.03.17
Mittelfeld

Gladbach: Eberl bestätigt Wechsel

 
1 von 3

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (5): wer denkt an burgstaller ? von: bolz_platz_kind - 29.04.17, 19:59 - 0 mal gelesen
Neven, von: Ralleri - 29.04.17, 19:58 - 4 mal gelesen
Ganz neuer Trick von Robben ... von: Adler-Power - 29.04.17, 19:57 - 5 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun