Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

29.03.2013, 14:03

Hamburg: Aogo rückt wohl nach hinten

HSV-Engpass: Nach Jansen fehlt auch Jiracek

Die Hürde FC Bayern ist für den Hamburger SV am Karfreitag nicht kleiner geworden: Mit Petr Jiracek hat sich jener Spieler krankheitsbedingt abgemeldet, der den gelbgesperrten Marcell Jansen hinten links ersetzen sollte. Jetzt muss Trainer Thorsten Fink umplanen.

- Anzeige -
Petr Jiracek
Kein Startelf-Comeback in München: Petr Jiracek.
© imago Zoomansicht

Jiracek hat mit einer Magen-Darm-Grippe zu kämpfen. Der Tscheche kann zwar erst sieben Einsätze für den HSV vorweisen mit einem unterirdischen kicker-Notenschnitt von 4,75. Trotzdem tut sein Ausfall den Hanseaten ganz besonders weh: Jiracek, der auch aus Verletzungsgründen letztmals am 8. Spieltag in der Startelf stand, sollte am Samstagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in München den gesperrten Jansen als Linksverteidiger vertreten. Darauf hatte sich Fink schon frühzeitig festgelegt.

Jetzt wird nach Klubangaben wohl Dennis Aogo hinten links aushelfen, der seit Mitte der Hinrunde eigentlich im Mittelfeld des HSV beheimatet ist. Per Ciljan Skjelbred oder Tolgay Arslan dürften dafür ins Team rücken.

29.03.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Jiracek

Vorname:Petr
Nachname:Jiracek
Nation: Tschechien
Verein:Hamburger SV
Geboren am:02.03.1986

weitere Infos zu Aogo

Vorname:Dennis
Nachname:Aogo
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:14.01.1987

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -