Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.03.2013, 14:55

Frankfurt: Keeper reist nicht zur U21

Keeper Trapp rutscht aus und bricht sich die Mittelhand

Die bittere 1:2-Niederlage gegen den VfB Stuttgart am Sonntag, noch immer hat die Eintracht nicht die so wichtige 40-Punkte-Marke geknackt. Nun fällt den Frankfurtern auch noch der bislang so überzeugende Stammkeeper aus. Kevin Trapp verletzte sich offenbar schwerer an der Hand. Es handelt es sich um einen Mittelhandbruch, den Schlussmann der Hessen bei Werbeaufnahmen erlitt, an denen er zusammen mit den U21-Kollegen in München beteiligt war. Nach kicker-Informationen ist er ausgerutscht, fiel hin und brach sich dabei die linke Mittelhand.

Kevin Trapp fehlt der Eintracht wegen eines Mittelhandbruchs - so lautet die erste Diagnose.
Kevin Trapp fehlt der Eintracht wegen eines Mittelhandbruchs - so lautet die erste Diagnose.
© picture-allianceZoomansicht

Torhüter Kevin Trapp flog am Dienstag gar nicht mit nach Tel Aviv, wo die deutsche U21 für die EM-Generalprobe gegen Gastgeber Israel (24. März, 18.30 Uhr MEZ) spielt.

Trapp ist bei den Hessen ein wesentlicher Faktor für den zurückliegenden Höhenflug des Aufsteigers. Der 23-Jährige lieferte zwar am 26. Spieltag eine schlechte Vorstellung ab (kicker-Note 5), doch war er über weite Strecken der Saison beste Schlussmann der Liga. Trapp absolvierte alle Bundesligaspiele für die Eintracht und liegt insgesamt bei einem kicker-Noten-Schnitt von 2,40.

Anteilnahme kam auch aus den Kreisen der A-Nationalmannschaft. "Das tut uns wahnsinnig leid für ihn", sagte Assistenz-Trainer Hansi Flick: "Er hat bis Sonntag eine tolle Saison gespielt. Für die Eintracht ist das ein herber Schlag."

In der kicker-Winter-Rangliste wurde Trapp auf dem Platz 2 hinter dem Hamburger René Adler geführt. Nach 26 Bundesligasspielen wird Trapp als notenbester Bundesliga-Torwart geführt.

Durch Trapps Verletzung dürfte Trainer Armin Veh nun wieder auf den 38-jährigen Ersatzmann Oka Nikolov zurückgreifen. Der Routinier hat für die Eintracht 371 Ligaspiele auf dem Buckel. In der laufenden Spielzeit absolvierte er nur das erste Pflichtspiel der Saison - 0:3 in der 1. Runde des DFB-Pokals beim Zweitligisten Erzgebirge Aue. Damals wurde Trapp wegen einer Notbremse an Sylvestr in der 19. Minute mit Rot vom Platz gestellt.

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 19.03., 19:08 Uhr
Falscher Film : Trapp bricht sich Mittelhand bei Werbedreh
Frankfurts Stammtorwart Kevin Trapp muss sich wie im falschen Film vorkommen. Bei harmlosen Werbeaufnahmen mit der deutschen U-21-Auswahl in München rutschte der 23-jährige Schlussmann am Tag vor der Abreise nach Tel Aviv aus und brach sich beim Sturz die linke Mittelhand. Trapp ist der nach kicker-Noten beste Schlussmann der Liga und wurde von Bundestrainer Joachim Löw unlängst in den höchsten Tönen gelobt. Nun ist die Saison für ihn höchstwahrscheinlich beendet.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Trapp

Vorname:Kevin
Nachname:Trapp
Nation: Deutschland
Verein:Paris St. Germain
Geboren am:08.07.1990


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine