Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

12.03.2013, 16:58

Greuther Fürth: Tyrala bangt um sein Knie

Kramers Elf soll "bisschen genießen dürfen"

Ein anständiger Abschied aus der Bundesliga - größere Ziele dürfte die SpVgg Greuther Fürth nach dem verlorenen "Endspiel" am vergangenen Wochenende gegen Hoffenheim (0:3) nicht mehr haben. Aus dem Kraichgau kommt der neue Cheftrainer zurück ins Frankenland. Frank Kramer wurde am Dienstag im Ronhof vorgestellt.

Dienstantritt in Fürth: Frank Kramer ist der neue Cheftrainer beim "Kleeblatt".
Dienstantritt in Fürth: Frank Kramer ist der neue Cheftrainer beim "Kleeblatt".
© picture-allianceZoomansicht

Freude am Fußball vermitteln, das ist das primäre Ziel Frank Kramers, der die Mannschaft nun auf das anstehende Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Bremen vorbereitet. Abgeschlagen ist die SpVgg in ihrem ersten Erstligajahr Tabellenletzter, nur 14 Punkte stehen auf dem Konto. Was bleibt?

"Der Verein, das ganze Umfeld und die Mannschaft haben unheimlich lange darauf hingearbeitet, in der Bundesliga zu spielen", sagte Kramer bei seiner Vorstellung. "Wenn noch neun Spieltage zu spielen sind, dann sollten das sowohl die Mannschaft als auch das Umfeld ein bisschen genießen dürfen." Der neue starke Mann beim Kleeblatt betonte jedoch zugleich: "Wenn wir gegen die besten deutschen Mannschaften spielen, sollten wir auch ein entsprechendes Gesicht zeigen."

- Anzeige -

Das Gesicht des Teams hat sich zuletzt verändert. Waren die Leistungen nach der Büskens-Entlassung zunächst beim 0:0 gegen Leverkusen und beim 1:1 in Hamburg noch ordentlich, machten sich die Fans beim Spiel gegen Hoffenheim angesichts einer desaströsen Vorstellung lautstark bemerkbar. Hohn und Spott ergossen sich über der Mannschaft. Kramer: "Es ist klar, dass wir am Samstag in Bremen anders auftreten wollen und zeigen wollen, uns macht das Spaß hier."

Preis wird Co-Trainer, Kramer braucht Sondergenehmigung

Der 40-Jährige ist nach Mike Büskens und Ludwig Preis der dritte Trainer der laufenden Saison bei der SpVgg. Preis nimmt künftig die Rolle des Co-Trainers ein. Kramer und Preis kennen sich aus gemeinsamen Zeiten als Spieler des TSV Vestenbergsgreuth, einem der Vorgängervereine der SpVgg Greuther Fürth. Preis fehlt die Fußball-Lehrer-Lizenz, um eine Profi-Mannschaft trainieren zu können, Kramer allerdings hat das erforderliche Papier auch noch nicht. Seine letzte Prüfung zum Fußball-Lehrer absolviert er am kommenden Dienstag.

In Bremen wird er deshlab noch mit einer Sondergenehmigung der Liga am Spielfeldrand stehen. Die Partie gegen Werder wird Kramers dritter Bundesliga-Einsatz sein. Die TSG Hoffenheim hatte er nach der Entlassung von Markus Babbel schon zweimal betreuen dürfen.

Sorgen um Tyralas Knie

Im Endspurt kann womöglich Mittelfeldspieler Sebastian Tyrala nicht mehr mitwirken. Der Akteur erlitt in der Trainingseinheit am Dienstag zum wiederholten Male eine Knieverletzung. Eingehende Untersuchungen in den nächsten Tagen sollen Ausschluss über die Schwere der Verletzung geben.

Trainer-Vita des neuen Fürther Coaches in Bildern
Kramer: Ping-Pong zwischen Fürth und Sinsheim
Frank Kramer als Coach der SpVgg Greuther Fürth II
Engagierter Dirigent

Im Februar 2004 verfolgte Frank Kramer erstmals als Trainer die Partien der SpVgg Greuther Fürth II an der Seitenlinie. Bis Juli dirigierte er die Spieler der zweiten Mannschaft und kehrte im Sommer 2005 für einen Monat zurück, bevor er das Training von Fürths U19-Team übernahm.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
12.03.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kramer

Vorname:Frank
Nachname:Kramer
Nation: Deutschland
Verein:SpVgg Greuther Fürth

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:SpVgg Greuther Fürth
Gründungsdatum:23.09.1903
Mitglieder:2.550 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Weiß-Grün
Anschrift:Laubenweg 60
90765 Fürth
Telefon: (09 11) 97 67 68 0
Telefax: (09 11) 97 67 68 209
E-Mail: info@greuther-fuerth.de
Internet:http://www.greuther-fuerth.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -