Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

25.02.2013, 13:04

19-jähriges Eigengewächs verzückt Gladbach

Younes stiehlt Reus die Show

Mit dem 1:1 gegen Borussia Dortmund gelang Borussia Mönchengladbach am Sonntag ein versöhnliches Ende für eine Woche, die mit dem 0:1 in Hamburg und dem Europa-League-Aus in Rom alles andere als gut verlaufen war. Dabei schüttelte Trainer Lucien Favre ein echtes Ass aus dem Ärmel: VfL-Eigengewächs Amin Younes (19) war gegen den BVB der gefeierte Mann.

Amin Younes
Premiere: Amin Younes feiert sein erstes Bundesliga-Tor.
© imagoZoomansicht

Angesichts der Ausfälle von Juan Arango (Knöchelprobleme) und Patrick Herrmann (Gelbsperre) erhielt Younes von Favre eine Bewährungschance - und nutzte sie! Im seinem ersten Bundesliga-Spiel von Beginn an - zuvor hatte er zwei Kurzeinsätze als Einwechselspieler verzeichnet - gelang dem deutschen U-20-Nationalspieler sein erstes Tor in Deutschlands Oberhaus. "Ich hatte Glück, dass mein Schuss (von Felipe Santana, Anm.d.Red.) abgefälscht war", gab sich der beste Gladbacher (2,5 - zu allen kicker-Noten der Partie) bescheiden: "Es war ein super Gefühl, von Beginn an spielen zu dürfen. So schön, gleich der Mannschaft mit einem Tor helfen zu können. Ich bin dem Trainer dankbar für sein Vertrauen."

- Anzeige -

Im zweiten Durchgang schwang sich der nur 1,68 m große Wirbelwind, der mit sieben Jahren zur Borussia kam, zum Impulsgeber der Gladbacher Offensive auf - und verzückte Fans, Trainer und Teamkollegen. "Jeder weiß, dass er eine Abwehr schwindlig spielen kann", lobte Teamkollege Tony Jantschke. Mike Hanke traut dem gebürtigen Düsseldorfer Großes zu: "Er ist sehr wendig und kann sehr gut den Ball halten. Wenn er so weitermacht, hat er eine sehr gute Karriere vor sich."

Auch Trainer Favre, der den Youngster behutsam heranführen will, war voll des Lobes: "Er hat seine Emotionen beherrscht und seine Qualitäten gezeigt." Am Sonntag stahl Younes (Vertrag bis 2016) sogar Marco Reus bei der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte die Show. Ob er im Borussia-Park irgendwann in die großen Fußstapfen des Nationalspielers treten kann, muss sich zeigen. Das Startelf-Debüt war jedenfalls schon einmal vielversprechend. Auch den Interview-Marathon nach dem Spiel erledigte er mit Bravour.

Tabellenrechner 1.Bundesliga
25.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Younes

Vorname:Amin
Nachname:Younes
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:06.08.1993

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -