Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

16.02.2013, 20:19

Welcher Stürmer ist ideal für Bayern unter Guardiola?

Fall Lewandowski: Zorc glaubt nicht an Vertragsverlängerung

Der Dortmunder Robert Lewandowski ist heißer Kandidat in München. Am Freitag vermeldeten einige Medien den bereits perfekten Wechsel zum deutschen Rekordmeister. FCB-Sportdirektor Matthias Sammer hielt sich vor der Partie in Wolfsburg bedeckt: "Ich habe alles gesagt, was ich sagen durfte." Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sagte: "Es gibt keinen neuen Stand. Ich habe weder etwas vom FC Bayern noch vom Spieler gehört." Unabhängig davon: In München würde starke Konkurrenz warten: Mario Mandzukic (26) und Mario Gomez (27). Ein Qualitätstest.

Mario Mandzukic, Mario Gomez oder Robert Lewandowski: Welcher Stürmertyp passt am besten?
Mario Mandzukic, Mario Gomez oder Robert Lewandowski: Welcher Stürmertyp passt am besten?
© imago

Am Samstag legte ein leicht genervter BVB-Geschäftsführer Watzke nach und sagte zum Fall Lewandowski via Sky: "Das ganze Thema ist wirklich ein bisschen nervend. Es gibt nur zwei Szenarien. Szenario eins: Bayern München hat kein Interesse an Robert - dann ist das alles Gequatsche. Szenario zwei: Sie haben Interesse. Dann müssen sie irgendwann ihr Visier lüften, müssen zu uns kommen und eine Anfrage stellen. Bayern München ist normalerweise korrekt. Wenn sie irgendwie Interesse an einem Spieler haben, werden sie sich melden. Und wenn sie das tun, dann kriegen sie eine Antwort. Vielleicht überrascht sie die dann auch. So lange sie sagen, sie haben kein Interesse, oder so lange sie nichts machen, ist es für uns völlig egal. Robert spielt bei uns, er spielt sehr gut. Mehr ist auch nicht mehr zu sagen."

- Anzeige -

Zorc: "Ich glaube nicht, dass es zu einer Vertragsverlängerung kommt"

Sportdirektor Michael Zorc fügte gegenüber "Liga total" hinzu: "Ich glaube nicht, dass es zu einer Vertragsverlängerung kommen wird. Das müssen wir auch sagen. Ansonsten sind wir da sehr entspannt und werden vorbereitet sein für alle Eventualitäten."

Fest steht, dass die Bayern-Bosse seit Längerem an Robert Lewandowski interessiert sind. Dieser Stürmer wird verstärkt zum Thema - vor dem kommenden DFB-Pokal-Viertelfinale oder wenn sich die Spielzeit dem Ende zuwendet. Die Verantwortlichen in Dortmund müssen entscheiden, ob sie ihn aus dem bis 2014 gültigen Vertrag freigeben - und eventuell für Bayern. Da dort Mario Gomez und Mario Mandzukic Arbeitspapiere bis 2016 haben, stellt sich die spannende Frage: Welcher dieser drei Mittelstürmer ist der beste und ideal für Bayern, gerade wenn Pep Guardiola seinen (Spiel-)Stil einbringt?

Quoten sprechen für Gomez

Timm Klose nennt Lewandowski "extrem abgezockt" und so den schwierigsten Widersacher. Der Nürnberger Verteidiger hält den BVB-Mann für den komplettesten dieser Angreifer: "Er ist mit beiden Füßen extrem gut, dazu stabil im Luftkampf." Auch für Naldo (Wolfsburg) ist Lewandowski der unangenehmste Gegenspieler: "Er ist robust, setzt seinen Körper gut ein und hat eine sehr gute Technik." Die Statistiken in der Bundesliga seit 2011/12 sagen Folgendes: Gomez erzielte in 42 Auftritten 29 Treffer (0,69 im Schnitt), Lewandowski 0,66 (36 in 54 Spielen) und Mandzukic 0,52 (26 in 50). Mandzukic ist am gefährlichsten per Kopf (13 Tore; Lewandowski 6, Gomez 5). Konter vollendete Lewandowski sechsmal erfolgreich, die beiden Bayern je zweimal. Standards nutzten Gomez und Lewandowski zu je 9 Toren, Mandzukic zu 3. Beim wichtigen 1:0 sind alle drei nahezu gleich wertvoll. Die Quoten beim unmittelbaren Abschluss sprechen für Gomez: Er brauchte für ein Tor 3,9 Schüsse (Lewandowski 5,3; Mandzukic 6,0) und hatte 1,2 Großchancen pro Spiel (57,1 Prozent verwertet). Bei Lewandowski waren es 0,8 Großchancen (61 Prozent); bei Mandzukic: 0,7 Großchancen (53,1 Prozent).

Lewandowski - der beste Zulieferer

Der eindeutig beste Zulieferer heißt Lewandowski. Er servierte in den letzten gut anderthalb Liga-Spielzeiten zu 16 BVB-Toren, bei Mandzukic waren es 10 in Wolfsburg und bisher 2 bei Bayern. Für Gomez sind lediglich 4 verbucht.

Mandzukic: Arbeitstier und Kämpfer

Wenn Jupp Heynckes Mandzukic für sein "riesiges Engagement" (beim Pressing) und seine Laufleistung lobt, stützen ihn die Zahlen: Der Kroate gibt 1,9 Torschussvorlagen pro 90 Minuten (Lewandowski 1,8; Gomez 1,5); von Mandzukic kommen 1,2 Flanken (Lewandowski 0,6; Gomez 0,5). Mandzukic spielt auch die meisten Pässe: 23,2 (Lewandowski 20,0; Gomez 15,2).

Mandzukic ist ein Arbeitstier und Kämpfer, wie diese Werte zeigen: Er hat 45,6 Ballkontakte pro 90 Minuten (Lewandowski 38,6; Gomez 31,7); er absolviert 33,6 Zweikämpfe pro Spiel (Lewandowski 33,0; Gomez 19,2); er gewinnt 47,0 Prozent direkte Duelle (Gomez 42,1 Prozent; Lewandowski 38,9 Prozent ); in der Luft setzt sich Mandzukic am meisten durch: in 50,3 Prozent der Fälle (Gomez: 40,3 Prozent, Lewandowski 38,8 Prozent ); auch bei den Bodenzweikämpfen weist er die Topquote auf: In 43,8 Prozent setzte er sich durch (Gomez 42,7 Prozent, Lewandowski 39,0 Prozent).

Laufstarker Lewandowski

Gleichauf liegen Mandzukic und Lewandowski bei gewonnenen Offensivduellen: 31,2 Prozent sagen, dass sie da etwas mehr als zwei von drei Mal den Ball verlieren, Gomez setzt sich nur bei jedem siebten oder achten Versuch durch. Mandzukic trägt auch die meisten Defensivzweikämpfe aus: 6,1 pro Spiel (Gomez 4,1, Lewandowski 3,4). Der Dortmunder läuft aber am meisten, 10380 Meter pro Partie (Mandzukic 10 157 Meter; Gomez 9957 Meter).

Gomez hat eine Quote wie Messi oder Cristiano Ronaldo

Auffällig gut sind die internationalen Werte bei Gomez: 13 Tore bei 14 Einsätzen in der Champions League seit 1. Juli 2011. "Er hat da eine Quote wie Messi oder Cristiano Ronaldo", sagt Heynckes, "Mario ist eine Tormaschine." Dennoch wurden vor dieser Saison Mandzukic und Claudio Pizarro geholt. Und Lewandowski ist nun das nächste Thema.

Karlheinz Wild


Stand der Daten: 13.02.2012

16.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Gomez

Vorname:Mario
Nachname:Gomez
Nation: Deutschland
Verein:AC Florenz
Geboren am:10.07.1985

weitere Infos zu Mandzukic

Vorname:Mario
Nachname:Mandzukic
Nation: Kroatien
Verein:Atletico Madrid
Geboren am:21.05.1986

weitere Infos zu Lewandowski

Vorname:Robert
Nachname:Lewandowski
Nation: Polen
Verein:Bayern München
Geboren am:21.08.1988

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:236.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: info@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Borussia Dortmund
Gründungsdatum:19.12.1909
Mitglieder:108.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Telefon: (02 31) 90 20 0
Telefax: (02 31) 90 20 105
E-Mail: info@bvb.de
Internet:http://www.bvb.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -