Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

01.02.2013, 16:02

Augsburg: Abwehrspieler bindet sich bis 2016

Callsen-Bracker ist vom "Projekt überzeugt"

Mit vier Zählern ist der FC Augsburg in die Rückrunde gestartet und hat die direkten Abstiegsplätze damit verlassen. Zum ersten Nichtabstiegsplatz sind es zwar noch acht Zähler, doch bei den Fuggerstädtern herrscht nach dem gelungenen Auftakt Aufbruchsstimmung. Da passt es, dass mit Jan-Ingwer Callsen-Bracker einer der FCA-Protagonisten seinen Vertrag beim Bundesligisten am Freitag vorzeitig verlängerte.

- Anzeige -
Jan-Ingwer Callsen-Bracker
Feste Größe beim FCA: Jan-Ingwer Callsen-Bracker.
© picture alliance Zoomansicht

Die Zukunft von Sebastian Langkamp (25), der sich nach Adduktorenproblemen wieder langsam an die Mannschaft heranarbeitet und dessen Vertrag ausläuft, ist offen, die seines Innenverteidiger-Kollegen Callsen-Bracker dagegen seit Freitag geklärt. Der 29-Jährige, der seit Januar 2011 das FCA-Trikot trägt, hat seinen Vertrag unabhängig von der Ligazugehörigkeit verlängert, wie der Verein mitteilte.

Der Abwehrmann wird weitere drei Jahre bis 30. Juni 2016 für die Augsburger spielen, weil er "von dem Projekt FC Augsburg überzeugt" sei. Für FCA-Manager Stefan Reuter ist Callsen-Bracker "ein Teamplayer, der als Führungsspieler vorangeht und sich zu 100 Prozent mit dem FC Augsburg identifiziert".

Dies hat der Abwehrmann seit seinem Wechsel von Borussia Mönchengladbach Anfang 2011 in bislang 55 Ligaspielen für den FCA getan - 15-mal in Liga zwei, 40-mal im deutschen Oberhaus.

01.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Callsen-Bracker

Vorname:Jan-Ingwer
Nachname:Callsen-Bracker
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg
Geboren am:23.09.1984

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -