Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

30.01.2013, 15:55

Schalke: Neuzugang bereit für Fürth

Allrounder Bastos: "S04 war eine leichte Wahl"

Der königsblaue Königstransfer darf endlich durchstarten: Michel Bastos, der seit Montag in Gelsenkirchen ungeduldig einer Einigung der verhandelnden Vereine entgegenfieberte, hat seine Arbeit beim FC Schalke 04 aufgenommen und steht am Samstag vor dem Debüt. Trainer Jens Keller gewinnt mit dem Neuzugang Variabilität - auch in der Defensive.

Michel Bastos auf dem Weg in die Schalker Geschäftsstelle
Genug gewartet: Michel Bastos darf auf Schalke loslegen - und steht gegen Fürth zur Verfügung.
© imagoZoomansicht

Weltstar Michel Platini stand Pate, als Michel Bastos am 2. August 1983 das Licht der Welt erblickte. Jetzt verlässt der Brasilianer das Heimatland seines Namensgebers, um auf Schalke "weitere Fortschritte" zu machen. "Ich komme zu einem großen Klub, für mich war es eine leichte Wahl", sagte der 29-Jährige gegenüber "Schalke TV". "Ich glaube, auf Schalke habe ich die Möglichkeit, auf hohem Niveau zu spielen - mit und gegen große Spieler."

Am Mittwoch stieg Bastos in den Trainingsbetrieb ein, die zähen Verhandlungen mit Olympique Lyon hatten einen früheren Transferabschluss verhindert. "Michel war schon seit Montag in Gelsenkirchen, hat den Medizincheck absolviert und im Prinzip nur noch darauf gewartet, dass er ins Mannschaftstraining einsteigen kann", berichtet Sportvorstand Horst Heldt auf der S04-Website. "Mit dem Spieler waren wir uns sehr schnell einig. Bei den Verhandlungen mussten jedoch noch kleine Details mit Lyon geklärt werden, die sich etwas hingezogen haben."

Das Stadion ist immer voll. So etwas gibt es in Frankreich nicht.Michel Bastos

- Anzeige -

Das Ergebnis: Bis 2014 haben die "Knappen" Bastos ausgeliehen; zweimal, im Sommer 2013 und 2014, besteht die Möglichkeit, ihn fest zu verpflichten. Zusammen mit Raffael soll der Allrounder die Verletzung von Ibrahim Afellay und den Abgang von Lewis Holtby kompensieren - letztlich also das Schalker Offensivspiel neu beleben. Bastos' größte Qualität: der knallharte Abschluss. "Es ist eine gute Waffe, wenn man Spieler in den eigenen Reihen hat, die so exzellent schießen", freut sich Heldt.

Eher gefühlvoll ging's zu, als Bastos im September 2010 in der Champions League für Lyon zum 1:0-Sieg gegen Schalke traf. Eindruck hinterließ dagegen das Rückspiel - bei Bastos: Trotz einer 0:3-Schlappe fand er, so behauptete er nun jedenfalls, Gefallen an der Atmosphäre. "Da ich schon einmal die Chance hatte, hier zu spielen, weiß ich, wie großartig es ist. Das Stadion ist immer voll. So etwas gibt es in Frankreich nicht."

Schon am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kann Bastos seinen gewonnenen Eindruck auffrischen, gegen die SpVgg Greuther Fürth steht er bereit. "Selbstverständlich", betont Heldt, sei er schon am Wochenende in der Lage, sein Debüt zu feiern. Trainer Keller muss entscheiden, ob Bastos spielt. Und wenn ja, in welcher Rolle.

Wir haben jetzt auch in der Defensive eine neue Konkurrenzsituation geschaffen.Horst Heldt

Klar ist, dass der zehnmalige Nationalspieler (letzter Einsatz im WM-Viertelfinale 2010 beim 1:2 gegen die Niederlande) am liebsten links offensiv wirbelt. Julian Draxler wäre dann frei für die "Zehn". Allerdings war Bastos auch schon als Außenverteidiger tätig - sogar rechts. "Wir haben jetzt auch in der Defensive eine neue Konkurrenzsituation geschaffen", weiß Heldt und erhöht damit auch den Druck auf Christian Fuchs, der seinen Rückrundenstart verpatzt hat (kicker-Notenschnitt 4,75). Realistischer bleibt freilich Bastos' Einsatz weiter vorn: Er erhielt auf Schalke die Rückennummer neun.

Bilderstrecke zu den Neueinkäufen
Die wichtigsten Wintertransfers
Wer wird zum Volltreffer?
Wer wird zum Volltreffer?

Und wieder hoffen die Verantwortlichen in den Vereinen, dass die Scouts gut beobachtet haben und der richtige Spieler unterschrieben hat. Wir präsentieren Ihnen die wichtigsten Bundesliga-Wintertransfers...
© imago / picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
30.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Michel Bastos

Vorname:Michel
Nachname:Fernandes Bastos
Nation: Frankreich
  Brasilien
Verein:FC Sao Paulo
Geboren am:02.08.1983

- Anzeige -

Wechselbörse - FC Schalke 04

NameZ/APositionDatum
EduSturm28.02.2013
 
Michel BastosMittelfeld29.01.2013
 
Holtby, LewisMittelfeld28.01.2013
 
Escudero, SergioAbwehr25.01.2013
 
RaffaelMittelfeld16.01.2013
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -