Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

28.01.2013, 19:04

Hoffenheim: Bosnier fällt lange aus

Operierter Salihovic muss zwei Monate pausieren

Sejad Salihovic wird den Hoffenheimern wohl erst im Saisonendspurt wieder zur Verfügung stehen. Der Bosnier wurde am am Montag erfolgreich am Außenmeniskus des rechten Knies operiert. Wie die Hoffenheimer mitteilten, wird er voraussichtlich acht bis zehn Wochen pausieren müssen.

- Anzeige -
Sejad Salihovic
Lange Zwangspause: Sejad Salihovic wird frühestens Ende März wieder eingreifen können.
© imago Zoomansicht

Manager Andreas Müller war alles andere als begeistert über die lange Ausfallzeit. "Der Ausfall von Sejad Salihovic trifft uns hart, er ist neben Sebastian Rudy und Boris Vukcevic nun schon der dritte Mittelfeldspieler, der längerfristig nicht zur Verfügung steht. Wir hoffen, dass er schnell wieder gesund wird und uns im Saisonendspurt helfen kann."

Müller rechtfertigte damit auch die vielen Wintertransfers. "Vor diesem Hintergrund ist es umso wichtiger, dass wir mit Afriyie Acquah und Eugen Polanski speziell auf den Mittelfeldpositionen personell nachlegen konnten."

Salihovic hatte sich die Verletzung beim Rückrundenauftakt gegen Borussia Mönchengladbach (0:0) zugezogen. Er musste bereits in der 36. Minute ausgewechselt werden. Aufgrund zweier Platzverweise war der 28-Jährige in der Hinrunden nur auf 12 Einsätze (3 Tore) gekommen.

28.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Salihovic

Vorname:Sejad
Nachname:Salihovic
Nation: Bosnien-Herzegowina
Verein:1899 Hoffenheim
Geboren am:08.10.1984

- Anzeige -

- Anzeige -