Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

24.01.2013, 16:20

Stuttgart: Stürmersuche beendet

VfB leiht Macheda aus

Der VfB Stuttgart hat in der Winterpause fünf Spielerverträge verlängert, eine Einigung bezüglich einer langfristigen Zusammenarbeit mit Coach Bruno Labbadia steht kurz bevor. Fehlt eigentlich nur noch der Stürmer, dem Fredi Bobic schon seit Wochen hinterherjagt. Und der ist mit Federico Macheda (21) von Manchester United gefunden. Der Italiener trainierte bereits am Donnerstag beim VfB.

Federico Macheda
Füllt die offene Planstelle beim VfB auf: Federico Macheda ist bereits in Stuttgart.
© picture allianceZoomansicht

Im Interview mit dem kicker (Donnerstagausgabe) ließ Sportdirektor Bobic keinen Zweifel daran, dass es zu einer Verpflichtung kommt. "Torjäger mit eingebauter Torgarantie wachsen nun mal nicht auf den Bäumen. Aber wir wollen noch einen Stürmer holen bis zum Ende der Transferperiode am 31. Januar", lautet die klare Ansage.

Duvier Riascos (26, Club Tijuana) hat bereits abgesagt. Tomer Hemed (25, RCD Mallorca) und Robert Acquafresca (25, FC Bologna) waren Kandidaten. Es wurde aber Macheda. Der 21 Jahre alte Italiener erhielt von seinem Verein Manchester United die Erlaubnis und nahm am Donnerstag in Stuttgart bereits am Training teil. Die Schwaben leihen den Stürmer zunächst bis Saisonende aus, von einer Kaufoption wurde bisher nichts bekannt.

- Anzeige -

"Ich habe die Bundesliga verfolgt und kenne natürlich den VfB Stuttgart. Es freut mich, dass ich ab sofort für den VfB spielen kann", wird der Italiener auf der Website des Vereins zitiert. "Für mich gilt es nun, die Mannschaft kennenzulernen und mich dort einzubringen, denn wir haben noch viele interessante Spiele in den drei Wettbewerben vor uns."

"Federico ist jung und erfolgshungrig und passt damit sehr gut zum VfB. Er kommt von einem internationalen Spitzenklub und hat dort auch schon seine Qualität unter Beweis gestellt. Wir wollen ihn nun so schnell wie möglich in die Mannschaft integrieren", sagt Bobic.

Der frühere italienische U21-Nationalspieler Macheda hat seit 2009 22 Spiele in der englischen Premier League bestritten (vier Tore) und kam siebenmal in der Champions League zum Einsatz (kein Tor). Macheda war bereits an Sampdoria Genua und die Queens Park Rangers ausgeliehen.

24.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Macheda

Vorname:Federico
Nachname:Macheda
Nation: Italien
Verein:Cardiff City
Geboren am:22.08.1991

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -