Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

23.01.2013, 10:22

Bayern: Starke staucht sich das Handgelenk

Zwangspause für Münchens Nummer zwei

Zwangspause für Tom Starke (31)! Der Ersatztorwart des FC Bayern München zog sich eine Distorsion im linken Handgelenk zu und muss für etwa anderthalb Wochen mit dem Training aussetzen. Den freigewordenen Platz auf der Bayern-Bank wird wohl Maximilian Riedmüller (25) einnehmen.

- Anzeige -
Tom Starke
Zwangspause: Bayerns Ersatztorwart Tom Starke fehlt anderthalb Wochen wegen einer Handgelenksverletzung.
© picture alliance Zoomansicht

Hauptberuflich fängt Tom Starke Bälle. An diese Tätigkeit ist in den nächsten Tagen nicht zu denken. Nach einer Stauchung des Handgelenks muss der Schlussmann in den nächsten Tagen eine Schiene tragen, um das lädierte Gelenk ruhig zu stellen. Erst Anfang Februar wird der Vertreter von Manuel Neuer wieder ins Torwarttraining einsteigen können. Bis dahin soll der 31-Jährige ein individuelles Programm absolvieren.

Starke wurde im vergangenen Sommer ablösefrei von Hoffenheim nach München transferiert und kam im bisherigen Saisonverlauf in der Bundesliga noch nicht zum Zug. Im DFB-Pokal steht zumindest ein Einsatz zu Buche: Beim 4:0-Erfolg in der zweiten Runde gegen 1. FC Kaiserslautern hütete der 1,94 Meter große Hüne das Tor des Rekordmeisters (kicker-Note 3,00) und blieb ohne Gegentreffer.

23.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Heynckes

Vorname:Jupp
Nachname:Heynckes
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München

- Anzeige -

weitere Infos zu Starke

Vorname:Tom
Nachname:Starke
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:18.03.1981

weitere Infos zu Riedmüller

Vorname:Maximilian
Nachname:Riedmüller
Nation: Deutschland
Verein:Holstein Kiel
Geboren am:04.01.1988

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:223.985 (24.11.2013)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: info@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de

- Anzeige -

- Anzeige -