Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.01.2013, 14:44

Dortmund: 20.000 Euro Geldbuße

BVB für Derby-Vorfälle und Luftschlangen bestraft

Nach Schalke 04 hat das DFB-Sportgericht am Mittwoch auch Borussia Dortmund wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe belegt. Der Double-Gewinner muss 20.000 Euro berappen - wegen zweier Vorfälle im Revierderby und zahlreicher Papierschlangen.

BVB-Fans werfen Papierschlangen
Gelbe Luftschlangen gegen Wolfsburg - auch dafür muss der BVB eine Strafe zahlen.
© imago

Beim 1:2 im Derby gegen Schalke 04 am 20. Oktober waren in der Nachspielzeit Feuerzeuge aus einem Dortmunder Zuschauerblock in den Schalker Strafraum geflogen, Gästekeeper Lars Unnerstall wurde zudem nach DFB-Angaben "von einer 20-Cent-Münze leicht im Rücken getroffen".

Bestraft wurde der BVB auch für die Papierschlangen-Aktion seiner Anhänger beim 2:3 gegen den VfL Wolfsburg am 8. Dezember, die eine rund einminütige Unterbrechung hervorrief - es waren Aufräumarbeiten nötig geworden.

Die Borussia hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

16.01.13
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Niklas Süle im Visier? von: Depp72 - 29.07.16, 23:02 - 113 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter