Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.01.2013, 18:20

Stuttgart: Tasci wird geschont

Hoogland startet durch

Tim Hoogland gehörte in der Hinrunde beim VfB Stuttgart zu den Pechvögeln. Nur zwei Liga-Einsätze stehen in der Bilanz des 27-Jährigen, was aber vor allem Verletzungen und Krankheiten geschuldet war. Zur Rückrunde will der Defensivspezialist wieder angreifen - und das mit einem neuen Look. Kapitän Serdar Tasci wurde am Dienstag geschont, soll am Samstag in Wolfsburg aber fit sein.

Tim Hoogland
Mit neuem Outfit auf dem Weg zur ersten Übungseinheit: Stuttgarts Tim Hoogland.
© picture allianceZoomansicht

Das erste halbe Jahr hatte sich Hoogland bei seinem neuen Arbeitgeber sicher anders vorgestellt. Nach seiner Ankunft aus Schalke startete er vielversprechend, doch dann zog er sich am 3. Spieltag gegen Fortuna Düsseldorf einen doppelten Bänderriss zu. Dies war der Auftakt für eine lange Leidenszeit, die bis zur Winterpause keine weiteren Einsätze mehr zuließ.

Mal zwickte das Knie, mal die Muskeln. Folge der Tatsache, dass Hoogland in den zwei Jahren auf Schalke kaum Spielpraxis hatte. Und als er dann mit dem Beginn der Vorbereitungen auf die Rückrunde so richtig durchstarten wollte, legten ihn die Windpocken flach. Das Trainingslager im türkischen Belek fand so ohne ihn statt.

- Anzeige -

Doch am Dienstag nahm er nun an der ersten Übungseinheit der Schwaben nach der Rückkehr aus wärmeren Gefilden teil. Auch wenn der eine oder andere Trainingskiebitz genauer hinschauen musste, um Hoogland zu identifizieren. Denn dieser hatte sich während seiner Krankheit einen Vollbart wachsen lassen. Er hatte einfach keine Lust gehabt, sich zu rasieren, gestand er auf der Klub-Website.

Was ihn allerdings nicht daran hinderte, sich intensiv dem Einzeltraining zu widmen. Sollte er die Belastungen im Mannschaftstraining verkraften, wäre er sogar eine Alternative für den Rückrunden-Auftakt beim VfL Wolfsburg am kommenden Samstag (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de).

Tasci gegen Wolfsburg fit - Hoffnung bei Kvist

Definitiv dabei sein soll Serdar Tasci. Der Kapitän wurde von den Beobachtern am Dienstag vermisst, doch sein Fehlen stellte sich als eine reine Vorsichtsmaßnahme heraus. Der Verteidiger leidet an leichten Achillessehnen-Problemen, diese sollen aber bis Samstag auskuriert sein.

Für Tunay Torun (Muskelfaserriss) dürfte die Wolfsburg-Partie zu früh kommen, bei William Kvist (Ermüdungsbruch) dagegen besteht noch Hoffnung auf ein Mitwirken. Auch der langzeitverletzte Audel könnte eine Alternative sein, der Franzose musste aber wegen eines Magen-Darm-Infekts kürzer treten.

15.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hoogland

Vorname:Tim
Nachname:Hoogland
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:11.06.1985

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:VfB Stuttgart
Gründungsdatum:09.09.1893
Mitglieder:45.477 (30.06.2013)
Vereinsfarben:Weiß-Rot
Anschrift:Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart
Telefon: 01 80 6 - 991893
Telefax: (07 11) 55 00 71 96
E-Mail: service@vfb-stuttgart.de
Internet:http://www.vfb.de

- Anzeige -

- Anzeige -