Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.01.2013, 12:52

Regensburg: Außenverteidiger wird von Bayer 04 ausgeliehen

Carlinhos soll für Druck auf rechts sorgen

Zweitliga-Aufsteiger SSV Jahn Regensburg, vor dem Restrückrundenstart Tabellenletzter im Unterhaus, leiht den 18-jährigen Rechtsverteidiger Carlinhos bis zum Saisonende von Bayer 04 Leverkusen aus. Der Brasilianer wird bereits heute im Trainingslager der Oberpfälzer im türkischen Belek erwartet.

Spielpraxis sammeln: Leverkusens Carlinhos, links gegen Trondheims Rade Prica, wird von Regensburg ausgeliehen.
Spielpraxis sammeln: Leverkusens Carlinhos, links gegen Trondheims Rade Prica, wird von Regensburg ausgeliehen.
© imagoZoomansicht

"Carlinhos ist ein hochtalentierter Spieler, der es allerdings im Moment schwer hat, bei uns die notwendigen Einsatzzeiten zu bekommen. In Regensburg kann er auf hohem Niveau Spielpraxis sammeln und sich weiterentwickeln", wird Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser auf der vereinseigenen Website zitiert. "Das ist sowohl für ihn als auch für uns eine sehr gute Lösung. Wir sind sicher, dass er in Regensburg mit entsprechenden Spielanteilen erhebliche Schritte nach vorn machen wird und behalten Carlinhos deshalb ganz genau im Auge", betont auch Sportdirektor Rudi Völler.

Aus diesem Grund besitzt Bayer 04 Leverkusen in Absprache mit Carlinhos' Heimatverein Desportivo Brasil weiterhin die Option auf eine Vertragsverlängerung ab dem 1. Juli 2013.

- Anzeige -

"Wir waren lange auf der Suche nach einem Rechtsverteidiger, der den nötigen Druck über den rechten Flügel bringt. Mit Carlinhos haben wir den perfekten Mann gefunden, der sehr laufstark und mit seiner Schnelligkeit auf der rechten Seite eine Bereicherung für das Team ist", freut sich Sport-Geschäftsführer Franz Gerber über die Verpflichtung des 1,79 m großen und beidfüßigen Technikers.

Mit 21 Spielern ist der Jahn am gestrigen Montag für eine Woche ins Trainingslager im türkischen Belek geflogen. Neben den langzeitverletzten Jonatan Kotzke (22, Kreuzbandriss), Thomas Kurz (24, Knöchelbruch) und Philipp Ziereis (19, Außenband im Knie) mussten auch Stürmer Sebastian Hofmann (29, neun Kurzeinsätze) sowie die Mittelfeldspieler Romain Dedola und Marius Müller (22, Muskelentzündung) zu Hause bleiben. Der 23-jährige Franzose Dedola, der noch keinen Saisoneinsatz aufweist und schon vor der Winterpause einen neuen Verein suchte, aber keinen fand, besitzt auch bei Franciszek Smuda schlechte Karten.

Tabellenrechner 2.Bundesliga
15.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

2. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Eintracht Braunschweig37:1647
 
2Hertha BSC41:1645
 
31. FC Kaiserslautern30:2135
 
41. FC Union Berlin33:2830
 
5Energie Cottbus26:2330
 
6VfR Aalen22:1829
 
7FC Ingolstadt 0424:2129
 
81. FC Köln24:2229
 
91860 München21:1827
 
10FSV Frankfurt27:2627
 
11Erzgebirge Aue28:3023
 
12SC Paderborn 0724:2623
 
13FC St. Pauli18:2223
 
14MSV Duisburg20:3222
 
15VfL Bochum26:3521
 
16Dynamo Dresden19:2917
 
17SV Sandhausen21:4215
 
18Jahn Regensburg23:3913
- Anzeige -

weitere Infos zu Smuda

Vorname:Franciszek
Nachname:Smuda
Nation: Polen
Verein:Jahn Regensburg

- Anzeige -

weitere Infos zu Carlinhos

Vorname:Carlos Vinicius
Nachname:Santos de Jesus
Nation: Brasilien
Verein:Desportiva Brasil Porto Feliz
Geboren am:22.06.1994

- Anzeige -

- Anzeige -