Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

08.01.2013, 14:25

Stuttgart: Bobic und Präsident Mäuser kommen nach Belek

Gentner verschärft die Personalmisere

Als hätte der VfB Stuttgart nicht schon genug personelle Sorgen: Am Dienstagmorgen musste Christian Gentner, gerade erst mit einem neuen Arbeitspapier bis 2016 ausgestattet, das Training abbrechen. Ein Schlag auf den Knöchel zwang ihn zum Abbrechen der Übungseinheit.

Christian Gentner
Nur eine kurze Pause? Christian Gentner musste das Training abbrechen.
© picture allianceZoomansicht

Umgehend wurde ein Tapeverband angelegt, der 27-jährige Gentner sofort ins Hotel gefahren. Eine genaue Diagnose steht aus, allerdings scheint die Blessur nicht allzu schlimm zu sein.

Ein weiterer Ausfall würde den VfB auch hart treffen, plagen sich doch schon einige Spieler mit Verletzungen herum. William Kvist absolviert nach seinem Ermüdungsbruch am Mittelfußknochen nur Einzeltraining, registrierte bei den Laufeinheiten aber Fortschritte und hofft, zum Rückrundenstart einsatzbereit zu sein. Gleiches gilt für Tunay Torun, der sich nach überstandenem Muskelfaserriss im Lauftraining befindet.

- Anzeige -

Auch noch nicht wieder voll belastbar ist Daniel Didavi. Nach seiner schweren Knieverletzung kam der 22-Jährige kurz vor Weihnachten zwar noch zu einem Kurzeinsatz beim 1:3 in Mainz, doch Trainer Bruno Labbadia mahnt weiterhin zur Vorsicht: "Wir müssen Didavi nach der langen Pause langsam aufbauen." Das bestätigte sich am Sonntag, als Didavi im Test gegen Eskisehirspor (2:1) mit einer Kniereizung vom Feld musste, aber nicht länger ausfallen wird.

Kurzfristig fiel zudem auch noch Tim Hoogland aus - Windpocken. Cacau ist mit seinem Kreuzbandriss ohnehin länger außer Gefecht gesetzt, Arthur Boka fährt mit dem Team der Elfenbeinküste zum Afrika-Cup.

Bobic und Mäuser in Belek: Durchbruch bei Labbadia?

Die neuerliche Verschärfung der Personalsituation konnte Fredi Bobic mit eigenen Augen beobachten. Der VfB-Sportdirektor traf rechtzeitig in Belek ein, nachdem er am Wochenende noch unterwegs war, um Spieler zu sichten. Eine Neuverpflichtung hatte Bobic allerdings noch nicht im Gepäck.

Am heutigen Dienstag wird auch VfB-Präsident Gerd Mäuser im Trainingslager ankommen, der dann gemeinsam mit Bobic die Möglichkeiten einer Vertragsverlängerung mit Trainer Bruno Labbadia besprechen wird.

Dessen Assistenten Andreas Menger (Torwarttrainer) und Christos Papadopoulos (Konditions- und Reha-Coach) verlängerten inzwischen ihre Arbeitspapiere beim VfB bis 2016 bzw. 2017. "Beide sind absolute Experten auf ihrem Gebiet und gehören zu den Besten ihres Fachs", erklärte Bobic. Menger ist seit Sommer 2011 beim VfB, Papadopoulos seit Januar 2011.

Tabellenrechner 1.Bundesliga
08.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Labbadia

Vorname:Bruno
Nachname:Labbadia
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart

- Anzeige -

weitere Infos zu Gentner

Vorname:Christian
Nachname:Gentner
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart
Geboren am:14.08.1985

- Anzeige -

Wechselbörse - VfB Stuttgart

NameZ/APositionDatum
Kuzmanovic, ZdravkoMittelfeld31.01.2013
 
Maxim, AlexandruMittelfeld31.01.2013
 
Macheda, FedericoSturm24.01.2013
 
FelipeAbwehr22.01.2013
 
Röcker, BenediktAbwehr01.01.2013
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -