Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

02.01.2013, 22:10

Fortuna verpflichtet Bolly - Ba zu den Blues

Transferticker: Reds holen Sturridge - Weiser zum FCK

Neues Jahr, neues Glück! Das gilt auch für die Manager der Vereine der deutschen und internationalen Topligen. Das Transferfenster ist geöffnet, neues Personal kann an Land gezogen werden. kicker online gibt Ihnen einen Überblick über das Geschehen auf dem Transfermarkt. Wer kommt? Wer geht? Wer ist wo im Gespräch? Heute geht's unter anderem um Daniel Sturridge, Mathis Bolly, Demba Ba, Gojko Kacar, Nuri Sahin, Marco Russ, Tommaso Rocchi, Thierry Henry, David Jarolim und Ivan Perisic.


Daniel Sturridge
Von den Blues zu den Reds: Daniel Sturridge unterschrieb in Liverpool.
© imago

+++ 22.10 Uhr: Ba-Wechsel geht über die Bühne +++
Dem Wechsel von Demba Ba von Newcastle United zu Chelsea steht eigentlich nichts mehr im Weg. Magpies-Coach Alan Pardew bestätigte am Abend die Einigung über den Transfer des Spielers, der bei United eine Ausstiegsklausel besitzt. "Es ist erledigt. Er hat unseren Segen, um nach Chelsea zu gehen. Er hat fantastische Dinge für uns getan, aber es ist ein großer Klub, wir wünschen ihm viel Glück", sagte Pardew dem Sender Sky News.


- Anzeige -

+++ 21.10 Uhr: Sevilla verpflichtet Stevanovic +++
Der bosnische Nationalspieler Miroslav Stevanovic wechselt vom serbischen Erstligisten FK Vojvodina Novi Sad zum FC Sevilla. Der rechte Flügelstürmer unterzeichnete bei den Spaniern einen Vertrag bis Juni 2017. Der 22-Jährige soll am Donnerstag im Stadion Sanchez Pizjuan vorgestellt werden. Stevanovic gab sein Debüt in der Nationalmannschaft von Bosnien und Herzegowina beim Freundschaftsspiel gegen Irland in Dublin im vergangenen Mai. In insgesamt fünf Länderspielen gelang dem Stürmer bislang ein Tor.


+++ 20.55 Uhr: Vida wechselt nach Kiew +++
Der ehemalige Leverkusener Domagoj Vida wechselt vom kroatischen Meister Dinamo Zagreb in die Ukraine zu Dynamo Kiew. Der zweimalige Europacup-Sieger zahlt rund sechs Millionen Euro Ablöse für den kroatischen Nationalspieler. Mit Zagreb hatte der 23-Jährige in der abgelaufenen Gruppenphase der Champions League gegen Kiew gespielt (0:2, 1:1). Vida war für Bayer nur auf einen Einsatz in der Bundesliga gekommen.


+++ 20.24 Uhr: Cris verlässt Istanbul +++
Der Brasilianer Cris, 2003 bei Bayer Leverkusen unter Vertrag, hat seinen Vertrag beim türkischen Meister Galatasaray Istanbul nach nur vier Monaten schon wieder aufgelöst. Anfang September 2012 war der 35-jährige Innenverteidiger ablösefrei von Olympique Lyon nach Istanbul gekommen, konnte dort aber nicht überzeugen.


+++ 20.16 Uhr: Sio nach Sion? +++
In Deutschland wurde Giovanni Sio bisher nicht glücklich. Beim VfL Wolfsburg konnte sich der Franzose nicht durchsetzen, und auch beim FC Augsburg hinterließ er keinen positiven Eindruck. Entsprechend soll die Ausleihe gar nicht erst bis zum Ende der Saison fortgeführt werden. Eine Rückkehr in die Schweiz, insbesondere zu Sios Ex-Verein FC Sion, ist denkbar. "In diesem Fall gilt es, sich mit vielen Seiten abzusprechen", erklärt Neu-Manager Stefan Reuter, der weitere Verpflichtungen nach Dong-Won Ji und Michael Parkhurst als "schwer zu realisieren" bezeichnete (siehe Transferticker um 18.07 Uhr).


+++ 19.37 Uhr: Erkenbrecher nach Estland +++
Was macht eigentlich Uwe Erkenbrecher? Der ehemalige Bundesliga-Trainer hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Tammeka Tartu aus Estland gab dem 58-Jährigen einen Vertrag für die im März beginnende Saison 2013 der "Meistriliiga". Vor einem Arbeitsaufenthalt in Indonesien trainierte Erkenbrecher in Deutschland unter anderem die damaligen Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth, SSV Reutlingen und VfL Wolfsburg. Bei den Wölfen war Erkenbrecher 1998 auch kurzeitig in der Bundesliga Interimscoach.


+++ 19.32 Uhr: Engelbrecht von Bochum nach Degerloch +++
Der VfL Bochum hat Daniel Engelbrecht bis zum Saisonende an Drittligist Stuttgarter Kickers ausgeliehen. Das bestätigten die Schwaben am Mittwoch. Der 22 Jahre alte Stürmer war bei den Bochumern in der laufenden Saison in Punktspielen und im DFB-Pokal nur jeweils einmal zum Einsatz gekommen.


+++ 19.13 Uhr: Kadir unterschreibt bei OM und ist auf dem Sprung +++
Olympique Marseille hat sich mit Foued Kadir verstärkt. Der offensive Mittelfeldspieler wechselt von Valenciennes zu OM und unterschrieb am Mittwoch für dreieinhalb Jahre. Der 29-Jährige traf in der laufenden Spielzeit in 18 Spielen in der Ligue 1 sechsmal. Für Marseille wird er aber so schnell nicht einnetzen: Kadir wird im Januar zunächst für Algerien am Afrika-Cup in Südafrika teilnehmen.


+++ 18.41 Uhr: Schalke: Kirchhoff kommt zumindest im Winter nicht +++
Macht Schalke 04 noch etwas auf der Innenverteidigerposition? Vor dem Hintergrund der Verletzung von Kyriakos Papadpopoulos und vor dem Abgang von Christoph Metzelder im Sommer wird in Gelsenkirchen darüber nachgedacht. Der Wunschkandidat, der Mainzer Jan Kirchhoff, erteilte einem Wechsel in diesem Winter jedoch bereits eine Absage.


Wechselbörse Bundesliga

+++ 18.13 Uhr: Halle bestätigt: Furuholm kommt +++
Der Hallesche FC hat nach erfolgtem Medizincheck die Verpflichtung von Timo Furuholm bekanntgegeben (siehe Transferticker um 17.37 Uhr). Der Finne ist schon der vierte Neue in Halle in diesem Winter.


+++ 18.07 Uhr: Bleibt es bei zwei FCA-Zugängen? +++
Als Vorletzter ging der FC Augsburg in die Winterpause, entsprechend bestand Handlungsbedarf. Mit Michael Parkhurst (FC Nordsjaelland) und Dong-Won Ji (AFC Sunderland) legten die Fuggerstädter jeweils einmal in Defensive und Offensive nach. War's das? "Ausschließen möchte ich grundsätzlich gar nichts, aber es wird schon sehr schwer, da noch etwas zu realisieren", erklärte Reuter im Rahmen seiner offiziellen Vorstellung. Daniel Adlung (Energie Cottbus) für das offensive Mittelfeld und Stürmer Eltin Adilovic (FK Zeljeznicar Sarajevo) waren zuletzt weitere Kandidaten.


+++ 17.53 Uhr: Cudicini geht nach Los Angeles +++
Carlo Cudicini verlässt die Premier League. Mit 39 Jahren stellt sich der italienische Schlussmann noch einmal einer neuen sportlichen Herausforderung: Er wechselt in die MLS zu L.A. Galaxy. 1999 war Cudicini nach England gekommen und stand fortan fast zehn Jahre für den FC Chelsea auf dem Platz. Im Januar 2009 wechselte er dann zu Tottenham Hotspur.


+++ 17.37 Uhr: Furuholm zum Halleschen FC? +++
Drittligist Halle hat sich im Kampf um den Klassenerhalt nach Informationen der Mitteldeutschen Zeitung weiter verstärkt: Demnach kommt der finnische Stürmer Timo Furuholm bis Saisonende auf Leihbasis von Fortuna Düsseldorf. Bei den Rheinländern spielte Furuholm nach dem Aufstieg keine Rolle mehr und kam nur im Regionalliga-Team zum Einsatz.


+++ 17.26 Uhr: Lilien testen Japaner +++
Der neue Coach von Darmstadt 98, Dirk Schuster, hat beim Trainingsstart gleich einen Testspieler: Der Japaner Yosuke Saito stellt sich bei den Hessen vor. Zuletzt spielte der 24-Jährige in Lettland.


+++ 17.16 Uhr: Weiser wird ein Roter Teufel +++
Wie schon von Trainer Jupp Heynckes angekündigt, hat der FC Bayerrn Talent Mitchell Weiser ausgeliehen. Der 18-Jährige wird für ein halbes Jahr für den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern spielen, um Spielpraxis zu sammeln.


+++ 17.08 Uhr: Kann die Eintracht auch Lakic locken? +++
Die schriftliche Fixierung der Rückkehr von Marco Russ von Wolfsburg zu Frankfurt auf Leihbasis steht offenbar unmittelbar bevor (siehe Transferticker-Eintrag um 12.15 Uhr), ein weiterer Spieler der Niedersachsen könnte folgen. Die Hessen haben Interesse an Stürmer Srdjan Lakic, Problem ist jedoch die finanzielle Dimension einer solchen Verpflichtung. Bei der Eintracht hofft man darauf, dass der VfL den 29-Jährigen gegen Ende der Transferperiode eventuell zu günstigen Konditionen ziehen lässt.


+++ 16.47 Uhr: Aue denkt über Kastrati nach +++
Erzgebirge Aue hat mit der Verpflichtung von Kevin Pezzoni schon die Hintermannschaft verstärkt. Auch für die Offensive soll noch etwas getan werden. In den Fokus gerückt ist Duisburgs Flamur Kastrati. Der 21-jährige Norweger brachte es beim MSV in dieser Saison bisher nur auf drei Teileinsätze ohne Torbeteiligung.


+++ 16.28 Uhr: Platz für Ba - Sturridge nach Liverpool +++
Dass Demba Ba dicht vor einem Wechsel zu Chelsea steht, ist inzwischen doppelt belegt: Newcastle erlaubte dem Torjäger Verhandlungen mit den Blues (siehe Eintrag um 15.27 Uhr) - und Liverpool gab die Verpflichtung von Chelsea-Stürmer Daniel Sturridge bekannt: Der 23 Jahre alte englische Nationalspieler unterschrieb nach Reds-Angaben einen "langfristigen" Vertrag, über Laufzeit und Ablösemodalitäten wurde nichts bekannt. Sturridge macht also Platz für Ba - und tröstet Liverpool-Coach Brendan Rodgers, der Letzteren ebenfalls auf den Zettel hatte.


+++ 16:10 Uhr: Bolly ist eine Fortune +++
Die Formalitäten sind geklärt: Düsseldorf hat den Wechsel des Norwegers Mathis Bolly unter Dach und Fach gebracht (siehe Transferticker um 13.48 Uhr).


+++ 15:27 Uhr: Newcastle bestätigt: Ba zieht es zu Chelsea +++

Demba Ba
Der Abschied aus Newcastle rückt näher: Demba Ba spricht mit dem FC Chelsea.
© picture-alliance

Seit Wochen wurde in England über die Zukunft von Demba Ba spekuliert. Nun scheint festzustehen: Der Senegalese wechselt zum FC Chelsea. Wie Newcastle United soeben bestätigte, sei ein offizielles Angebot aus London für den Angreifer eingegangen. Da somit die in seinem Vertrag enthaltene Ausstiegsklausel greife, sei dem Spieler die Erlaubnis erteilt worden, mit Chelsea zu sprechen, erklärten die Magpies auf ihrer Website. Aus dem Kader für das heutige Heimspiel Newcastles gegen Everton (21 Uhr) wurde der frühere Hoffenheimer gestrichen. Dem Vernehmen nach kann er für rund neun Millionen Euro wechseln. Als potenzielle Arbeitgeber waren zuletzt auch Liverpool und Arsenal gehandelt worden.


+++ 15:17 Uhr: Debuchy vor Wechsel zu Newcastle +++
Die Frankreich-Fraktion bei Newcastle United bekommt womöglich bald Zuwachs: Linksverteidiger und Nationalspieler Mathieu Debuchy (27) steht vor einem Wechsel zum abstiegsgefährdeten Premier-League-Klub. Medienberichten zufolge hat sich Newcastle mit Debuchys Noch-Arbeitgeber Lille bereits auf eine Ablösesumme geeinigt. Bei den Magpies kicken bereits dessen Landsmänner Abeid, Amalfitano, Ben Arfa, Cabaye, Marveaux und Obertan.


+++ 15:04 Uhr: Babelsberg holt Mihm +++
Drittligist Babelsberg 03 hat sich mit Außenverteidiger Severin Mihm verstärkt. Der 21-Jährige kommt von Energie Cottbus und unterschrieb bis 2014.


+++ 14:59 Uhr: King verlässt Manchester United auf Dauer +++
Manchester United lässt Joshua King zu den Blackburn Rovers ziehen. Der 20-jährige Norweger war seit Ende November ohnehin schon an die Rovers ausgeliehen und erzielte zwei Tore in acht Spielen. Der Stürmer unterschrieb am Ewood Park bis 2015 mit der Option auf ein weiteres Jahr.


+++ 14:48 Uhr: Mainz hält sich zurück +++
Die ganze Bundesliga im Wechselfieber? Nicht ganz. Beim 1. FSV Mainz 05 gibt man sich betont ruhig. Er sei "total entspannt", erklärte Trainer Thomas Tuchel beim Trainingsauftakt. Er sehe personell keinen Handlungsbedarf.


+++ 14:28 Uhr: Lucas tritt bei PSG den Dienst an, Nene zieht es weg +++
Im Sommer hatte Paris St.-Germain im Rennen um das brasilianische Supertalent Lucas Manchester United ausgestochen und sich dessen Dienste ab Januar 2013 gesichert. 40 Millionen Euro ist den Scheichs der 20-jährige Mittelfeldspieler vom FC Sao Paulo wert, der am Dienstag den Dienst bei seinem neuen Arbeitgeber aufnahm und zu seinen neuen Teamkollegen stieß. Der 22-malige brasilianische Nationalspieler erhält bei PSG einen Fünfjahresvertrag. "Ich weiß, dass Brasilianer für diesen Klub Geschichte geschrieben haben, und ich hoffe, dass ich das auch tun werde", erklärte Lucas auf einer Pressekonferenz in Doha, wo sich der Spitzenreiter der Ligue 1 derzeit auf die Rückrunde vorbereitet. Landsmann Nene wird Lucas wohl nicht mehr bei der Integration helfen können. Der Angreifer ist bei Trainer Carlo Ancelotti aufs Abstellgleis geraten und steht vor dem Absprung.


+++ 14:19 Uhr: Sandhausen sucht in Deutschland +++
Im Kampf um den Klassenerhalt in Liga zwei setzt der SV Sandhausen auf Blutauffrischung. Gleich bis zu vier neue Spieler sollen kommen. "Wir haben klare Vorstellungen, wollen am liebsten Spieler, die bei deutschen Vereinen unter Vertrag sind und Praxis haben", erklärte Geschäftsführer Otmar Schork.


+++ 14.03 Uhr: Arnesen will in 48 Stunden Klarheit bei Kacar +++

Gojko Kacar
"Die Sache würde ich gerne machen": Gojko Kacars Wechsel zu Hannover 96 wird konkret.
© picture-alliance

HSV-Sportchef Frank Arnesen ist zuversichtlich, was den Transfer von Gojko Kacar zu Hannover 96 angeht. Innerhalb der nächsten 48 Stunden soll laut Arnesen die Entscheidung fallen. "Wir reden noch und müssen sehen, dass wir klarkommen", erklärte Arnesen am Mittwoch und präzisierte: "Positiv ist, dass alle drei Seiten wollen." Dass er an einem Wechsel zu 96 interessiert ist, bestätigte auch der 25 Jahre alte Serbe Kacar: "Die Sache würde ich gerne machen." Vor allem aufgrund einer im April 2012 erlittenen Verletzung - Knöchelbruch mit Syndesmose- und Innenbandabriss - und der folgenden zwei Operationen kam Kacar beim HSV in dieser Spielzeit nicht zur Geltung. Lediglich in einem Bundesligaspiel kam er zum Einsatz.


+++ 13.48 Uhr: Düsseldorf holt Bolly und testet Japaner +++
Fortuna Düsseldorf nimmt Ken Matsubara unter die Lupe. Der 19-jährige Rechtsverteidiger kommt aus der zweiten japanischen Liga und hat nun die Möglichkeit, sich im Trainingslager in Marbella zu empfehlen. Einen Schritt weiter sind die Fortunen schon bei Mathis Bolly. Bei dem 22-jährigen Linksaußen von Lilleström SK fehlen nur noch Formalitäten bis zum Abschluss des Transfers.


+++ 13.35 Uhr: Wohlfarth und Temür machen sich auf Jobsuche +++
Zwei Vertragsauflösung werden aus Liga drei vermeldet. Der SV Wehen Wiesbaden lässt Stürmer Steffen Wohlfarth ziehen, bei Rot-Weiß Erfurt endete die Zeit von Mahmut Temür schon nach gut drei Monaten. Erst Ende September hatten die Thüringer den Ex-Regensburger verpflichtet.


+++ 13.21 Uhr: Chiellini-Ersatz: Juve wird in Bergamo fündig +++
Juventus Turin reagiert auf den monatelangen Ausfall von Nationalspieler Giorgio Chiellini. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge traf Federico Peluso vom Ligarivalen Atalanta Bergamo heute zum Medizincheck im Piemont ein. Der 28-jährige Innenverteidiger soll vom italienischen Rekordmeister zunächst bis Saisonende ausgeliehen werden. Danach kann die "Alte Dame" den Transfer per Kaufoption dauerhaft machen.


+++ 13.03 Uhr: Bickel unterschreibt in der Lausitz +++
Energie Cottbus hat auf der Suche nach Verstärkungen Christian Bickel von der Zweitvertretung des SC Freiburg verpflichtet. Der offensive Mittelfeldspieler Bickel unterschrieb ein bis zum 30. Juni 2015 gültiges Arbeitspapier.


+++ 12.52 Uhr: BVB beobachtet Sahin +++

Nuri Sahin
Wird er wieder ein Thema in Dortmund? Nuri Sahin.
© Getty Images

Borussia Dortmund hat eine Rückkehr von Nuri Sahin nicht kategorisch ausgeschlossen. "Wenn Nuri sagt, er will nichts anderes, als in Dortmund zu spielen, dann beschäftigen wir uns mit dem Thema. Aber es muss realisierbar sein", sagte BVB-Manager Michael Zorc in der Bild-Zeitung. Der 24 Jahre alte türkische Nationalspieler war 2011 von Dortmund zu Real Madrid gewechselt, konnte sich dort aber nicht durchsetzen und spielt derzeit als Leihspieler beim FC Liverpool. Bei den Reds brachte er es bisher auf sieben Einsätze und ein Tor. Während der gesamten Zeit wurde er in Dortmund nicht vergessen: "Er ist unser Junge. In Liverpool hat er jetzt das Problem, dass er auf einer Position spielen soll, die sicher nicht seine beste ist", so Zorc.


+++ 12.43 Uhr: Paderborn arbeitet an Saglik-Rückkehr +++
zweitligist SC Paderborn will seine Offensive gleich mit zwei Stürmern verstärken. Die Kandidaten sind Elias Kachunga, derzeit von Borussia Mönchengladbach an Hertha BSC ausgeliehen, und Mahir Saglik. Der gebürtige Paderborner, der bereits zwischen 1997 und 2004 (mit halbjähriger Unterbreechung) und in der Saison 2009/10 für den SC spielte, kommt derzeit beim FC St. Pauli nicht richtig zum Zug. Saglik ist sich mit dem Klub schon einig, die Klärung der Ablösemodalitäten zwischen den Vereinen steht aber aus.


+++ 12.34 Uhr: ManUnited verleiht Henriquez an Wigan +++
Robin van Persie, Wayne Rooney, Javier Hernandez, Danny Welbeck - der Angriff von Premier-League-Spitzenreiter Manchester United hat europäisches Topniveau. Kein Wunder, dass Angelo Henriquez einer Ausleihe zustimmte. Der 18-jährige Nachwuchsstürmer aus Chile, der im Sommer zu den Red Devils gewechselt war, seitdem aber ohne Einsatz blieb, schließt sich für ein halbes Jahr Wigan Athletic an - dem Team, das ManUnited am Neujahrstag mit 0:4 unterlag. Henriquez, Wigans neue Nummer elf, sprach von einer "fantastischen Chance".


+++ 12.15 Uhr: Russ-Rückkehr nach Frankfurt steht bevor +++
Kommen und Gehen bei Eintracht Frankfurt. Während Vadim Demidov an Celta Vigo ausgeliehen werden soll, steht sein Nachfolger auf der Innenverteidigerposition quasi in den Startlöchern: Am heutigen Mittwoch soll Marco Russ den Medizincheck absolvieren. Mit seinem Noch-Klub VfL Wolfsburg besteht bereits Einigkeit über eine Leihe mit Kaufoption.


+++ 12.03 Uhr: Rocchi steht vor dem Absprung zu Inter +++
Tommaso Rocchi steht bei Lazio vor dem Absprung. Der etatmäßige Kapitän, der für den Tabellenzweiten der Serie A in dieser Saison erst dreimal zum Einsatz kam, verlässt Rom Richtung Mailand. Bei Inter soll der 35-Jährige einen Vertrag bis Saisonende erhalten. "Ich habe meine letzte Trainingseinheit für Lazio absolviert", sagte Rocchi: "Es gibt noch einige Details zwischen den Vereinen zu klären, aber wir können den Transfer als perfekt betrachten." Rocchi wechselte 2004 von Empoli zu Lazio. Inter plant ihn als Back-Up für Mittelstürmer Diego Milito ein.


+++ 11.49 Uhr: Henry kehrt nicht zu Arsenal zurück +++
Thierry Henry wird seinen 228 Toren für Arsenal wohl kein weiteres hinzufügen, Trainer Arsene Wenger schloss eine erneute Rückkehr des 35-jährigen Franzosen von den New York Red Bulls aus. "Im Moment kümmern wir uns nicht darum", sagte Wenger nach dem 1:1 in Southampton: "Er ist nicht bereit, er ist sowieso gerade erst aus dem Urlaub zurückgekehrt." Im Januar und Februar hätte Henry eigentlich wieder Zeit für eine Ausleihe gehabt. Wenger: "Ich glaube, er geht irgendwo anders hin."


+++ 11:38 Uhr: Jarolim will zurück in die Bundesliga +++

David Jarolim
Führt sein Weg wieder in die Bundesliga? David Jarolim hat Evian TG verlassen.
© imago

Kehrt ein alter Bekannter bald auf die Bundesliga-Bühne zurück? Nach seiner bereits im November erfolgten Vertragsauflösung beim französischen Erstligisten Evian TG hat der 33-jährige Tscheche genau das vor. Ex-HSV-Klubchef Bernd Hoffmann als Agent soll Jarolim bei einem Bundesligisten unterbringen.


+++ 11.16 Uhr: Allofs will Perisic "nicht um jeden Preis" +++
Auch wenn der Kader des VfL Wolfsburg quantitativ sicherlich nicht unterbesetzt ist, will das neue Führungsduo Allofs/Hecking punktuell für Verstärkungen sorgen. Im Fokus ist dabei der in Dortmund unzufriedene Kroate Ivan Perisic. Der ist allerdings noch bis 2016 gebunden und würde entsprechend nur für eine Ablöse im hohen einstelligen Millionenbereich zu haben sein. Kommt Perisic trotzdem an die Aller? "Nicht um jeden Preis", betont Allofs.

Der kicker stellt die Top-Einkäufe der Bundesliga vor
Volltreffer! Diese Neuzugänge schlugen ein
Echte Verstärkungen

Wer hat bei der Personalplanung im Sommer - bisher - richtig gelegen? Der kicker hat alle Neuzugänge der 18 Bundesligisten unter die Lupe genommen - und folgende Top-Verpflichtungen ermittelt...
© picture alliance / Getty Images / imago

vorheriges Bild nächstes Bild
02.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu D. Ba

Vorname:Demba
Nachname:Ba
Nation: Frankreich
  Senegal
Verein:FC Chelsea
Geboren am:25.05.1985

weitere Infos zu Stevanovic

Vorname:Miroslav
Nachname:Stevanovic
Nation: Bosnien-Herzegowina
Verein:Deportivo Alaves
Geboren am:29.07.1990

weitere Infos zu Vida

Vorname:Domagoj
Nachname:Vida
Nation: Kroatien
Verein:Dynamo Kiew
Geboren am:29.04.1989

weitere Infos zu Sio

Vorname:Giovanni
Nachname:Sio
Nation: Frankreich
  Elfenbeinküste
Verein:FC Basel
Geboren am:31.03.1989

weitere Infos zu Engelbrecht

Vorname:Daniel
Nachname:Engelbrecht
Nation: Deutschland
Verein:Stuttgarter Kickers
Geboren am:05.11.1990

weitere Infos zu Kadir

Vorname:Foued
Nachname:Kadir
Nation: Frankreich
  Algerien
Verein:Stade Rennes
Geboren am:05.12.1983

weitere Infos zu Cudicini

Vorname:Carlo
Nachname:Cudicini
Nation: Italien
Verein:Los Angeles Galaxy
Geboren am:06.09.1973

weitere Infos zu Furuholm

Vorname:Timo
Nachname:Furuholm
Nation: Finnland
Verein:Hallescher FC
Geboren am:11.10.1987

weitere Infos zu Saito

Vorname:Yosuke
Nachname:Saito
Nation: Japan
Verein:FK Sluzk
Geboren am:07.04.1988

weitere Infos zu Weiser

Vorname:Mitchell
Nachname:Weiser
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:21.04.1994

weitere Infos zu Lakic

Vorname:Srdjan
Nachname:Lakic
Nation: Kroatien
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:02.10.1983

weitere Infos zu Kastrati

Vorname:Flamur
Nachname:Kastrati
Nation: Norwegen
Verein:Strömsgodset IF Drammen
Geboren am:14.11.1991

weitere Infos zu Sturridge

Vorname:Daniel
Nachname:Sturridge
Nation: England
Verein:FC Liverpool
Geboren am:01.09.1989

weitere Infos zu Bolly

Vorname:Mathis
Nachname:Bolly
Nation: Norwegen
  Elfenbeinküste
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:14.11.1990

weitere Infos zu Debuchy

Vorname:Mathieu
Nachname:Debuchy
Nation: Frankreich
Verein:FC Arsenal
Geboren am:28.07.1985

weitere Infos zu Mihm

Vorname:Severin
Nachname:Mihm
Nation: Deutschland
Verein:SV Babelsberg 03
Geboren am:12.04.1991

weitere Infos zu King

Vorname:Joshua
Nachname:King
Nation: Norwegen
Verein:Blackburn Rovers
Geboren am:15.01.1992

weitere Infos zu Lucas Moura

Vorname:Lucas
Nachname:Rodrigues Moura da Silva
Nation: Brasilien
Verein:Paris St. Germain
Geboren am:13.08.1992

weitere Infos zu Nene

Vorname:Anderson Luis
Nachname:de Carvalho
Nation: Brasilien
Verein:Al-Gharafa Doha
Geboren am:19.07.1981

weitere Infos zu Kacar

Vorname:Gojko
Nachname:Kacar
Nation: Serbien
Verein:Hamburger SV
Geboren am:26.01.1987

weitere Infos zu Peluso

Vorname:Federico
Nachname:Peluso
Nation: Italien
Verein:Sassuolo Calcio
Geboren am:20.01.1984

weitere Infos zu Bickel

Vorname:Christian
Nachname:Bickel
Nation: Deutschland
Verein:Hansa Rostock
Geboren am:27.01.1991

weitere Infos zu Sahin

Vorname:Nuri
Nachname:Sahin
Nation: Deutschland
  Türkei
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:05.09.1988

weitere Infos zu Saglik

Vorname:Mahir
Nachname:Saglik
Nation: Deutschland
  Türkei
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:18.01.1983

weitere Infos zu Henriquez

Vorname:Angelo
Nachname:Henriquez
Nation: Chile
Verein:Real Saragossa
Geboren am:13.04.1994

weitere Infos zu Russ

Vorname:Marco
Nachname:Russ
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Frankfurt
Geboren am:04.08.1985

weitere Infos zu Rocchi

Vorname:Tommaso
Nachname:Rocchi
Nation: Italien
Verein:Padova Calcio
Geboren am:19.09.1977

weitere Infos zu Henry

Vorname:Thierry
Nachname:Henry
Nation: Frankreich
Verein:New York Red Bulls
Geboren am:17.08.1977

weitere Infos zu Perisic

Vorname:Ivan
Nachname:Perisic
Nation: Kroatien
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:02.02.1989

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -