Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

01.01.2013, 14:37

München: FC Bayern vor dem Start

Heynckes: "Diese Gier mitnehmen"

14 Tage Pause enden für die Profis des FC Bayern am Mittwoch. Da startet der Rekordmeister in das Trainingslager in Katar. "Wir haben ein tolle Ausgangslage", sagt Toni Kroos, "wenn wir so weitermachen, dann wird mit dem Titel nix mehr schiefgehen." Ein ähnliches Desaster wie 2012 soll sich nicht wiederholen. Dafür will Trainer Jupp Heynckes mit seinem Team in Katar die Grundlagen legen. Angefangen mit einer deutlichen Ansprache.

Bayern-Trainer Jupp Heynckes
Wieder Katar, anderes Saisonende? Bayern-Trainer Jupp Heynckes.
© picture allianceZoomansicht

Abgesehen von dem am Kreuzband verletzten Holger Badstuber werden alle Bayern-Profis den Trip in das WM-Gastgeberland von 2022 mit angehen. Auch die zuletzt angeschlagenen Arjen Robben, Luiz Gustavo und Emre Can. "Alle drei werden in Katar wieder ins Mannschaftstraining einsteigen", erklärte Heynckes. In wie weit sie das volle Trainingsprogramm mitmachen können, wird sich laut dem FCB-Coach zeigen. Der freut sich auf Katar: "Wir finden dort perfekte Bedingungen vor - das Klima, das Hotel, das Essen, die Trainingsplätze. Besser geht's nicht! Normalerweise fliege ich nicht gerne fünf oder sechs Stunden ins Trainingslager. Aber Katar, das lohnt sich."

Letzte Saison bereitete sich der FC Bayern an gleicher Stelle vor, der Ausgang der Spielzeit 2011/12 ist bekannt: kein nationaler Titel und das verlorene Champions-League-Finale im eigenen Stadion. Die Geschichte soll sich 2013 nicht wiederholen. Die Mannschaft sei gewillt, sagte Torwart Manuel Neuer, "aus den Fehlern zu lernen. Und unser Kader ist besser."

Wir sind überall gut dabei. Aber 'dabei' stand noch nie auf einer Autogrammkarte unter 'Erfolge'.FCB-Sport-Vorstand Matthias Sammer

- Anzeige -

Das Starensemble von der Isar wusste in der Hinrunde zu überzeugen und hat sich eine glänzende Ausgangslage erspielt - neun Punkte vor dem Zweiten Bayer Leverkusen, zwölf vor Double-Gewinner Borussia Dortmund. Er könne sich "nicht erinnern, dass eine Mannschaft in der Hinrunde so dominant war", meinte Bastian Schweinsteiger. "Die Mannschaft muss diesen Hunger, diese Gier mitnehmen. Das ist mein Wunsch, und das ist etwas, was ich den Jungs in meiner ersten Ansprache in Katar auch klipp und klar verdeutlichen werde. Es muss so weitergehen wie bisher. Ich werde keinen Millimeter von meiner Marschroute abweichen", unterstreicht Heynckes, dessen Mannschaft im Trainingslager in Testspielen auf Lekhwiya SC aus Katar (5.1.) und auf Liga-Konkurrent Schalke 04 (8.1.) trifft.

01.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Heynckes

Vorname:Jupp
Nachname:Heynckes
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -