Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.12.2012, 23:39

17-Jähriger wechselt nach Dortmund

Bayer verliert Abwehrjuwel Sarr an den BVB

Borussia Dortmund hat sich die Dienste von Innenverteidiger-Juwel Marian Sarr gesichert. Wie Bayer Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser dem "Kölner Stadt-Anzeiger" am Mittwoch bestätigte, wechselt der 17-Jährige in der Winterpause zum deutschen Meister. Beim Werksklub sorgt das für einige Verstimmung.

Marian Sarr
Mit 17 schon in der Regionalliga etabliert: Marian Sarr zieht es im Winter zum BVB.
© imagoZoomansicht

"Es ist sehr bedauerlich und hat auch Frust ausgelöst", sagte Holzhäuser der Zeitung. Junioren-Nationalspieler Sarr hatte bei Bayer im Sommer die U 19 übersprungen, war direkt ins Regionalliga-Team der Leverkusener aufgestiegen und dort zum Stammspieler avanciert. Für Bayers U 23 lief er in der Hinrunde zehnmal auf.

Der Werksklub verliert mit Sarr eines seiner größten Talente. Laut des Berichts wollte sich Bayer zur Ablösesumme nicht äußern, soll jedoch von etwaigen Bundesliga-Einsätzen des Innenverteidigers für den BVB profitieren.

Holzhäuser brachte seine Enttäuschung über den Wechsel zum Ausdruck: "Wenn man eine gute Jugendarbeit macht und etwa vier Millionen Euro im Jahr darin investiert, dann möchte man die Früchte ernten", sagte Bayers Geschäftsführer: "Wir haben alles für ihn getan und alles versucht. Er hätte bei guten Leistungen bei einer Dimension verdienen können wie noch kein Jugendspieler zuvor."

Dortmund mache Holzhäuser keinen Vorwurf, er kritisierte aber die zunehmende Macht der Spielerberater und -Agenturen: "In zehn Jahren wir der Fußball von Agenturen gesteuert, wenn die Verbände weiter tatenlos zusehen."

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Livescores

Schlagzeilen

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
22.06.17
Torwart

Ehemaliger Nationaltowart kommt vom Hamburger SV

 
21.06.17
Mittelfeld

Wechsel von Oxford nach Gladbach offiziell

 
21.06.17
Abwehr

Würzburg stellt Verpflichtungen Nummer 13 und 14 vor

 
 
20.06.17
Mittelfeld

Norweger unterschreibt bis 2022

 
1 von 25
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
34
12x
 
3.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
34
11x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
33
10x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Gunter Gabriel ist tot von: demhartensein - 23.06.17, 09:06 - 6 mal gelesen
Re: Gunter Gabriel ist tot von: acker1966 - 23.06.17, 09:04 - 9 mal gelesen
Re: BLÖDer Wahlkampf von: seiteinigerzeitmitleser - 23.06.17, 08:50 - 11 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun