Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

24.12.2012, 14:47

Kommentar von Frank Linkesch

Wiesingers Beförderung - Chance, aber auch Risiko

Erst der Schock über den plötzlichen Abgang von Dieter Hecking, dann die schnelle Präsentation des Nachfolgers. Nürnbergs Sportvorstand Martin Bader hat das Vakuum auf dem Chefsessel des Bundesligisten handlungsschnell noch vor Weihnachten geschlossen.

kicker-Redakteur Frank Linkesch
kicker-Redakteur Frank Linkesch

Die Beförderung des bisherigen U-23-Trainers Michael Wiesinger zum Chefcoach bietet Chance wie Risiko. Der ehemalige Profi (Nürnberg, Bayern, 1860 München) kennt den Verein in- und auswendig, nicht zuletzt dank der engen Verzahnung zwischen Profis und Nachwuchs beim Club.

Die Eingewöhnung dürfte ihm daher leicht fallen, etliche der Profis haben auch schon bei ihm im Regionalliga-Team ihre Einsätze gehabt. Zudem ist die Ausgangslage des FCN in der Rückrunde komfortabel. Elf Punkte beträgt der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz, immerhin acht auf Hoffenheim auf den Relegationsplatz.

Ein oder zwei Niederlagen müssen also nicht automatisch Hektik oder Ängste auslösen, obendrein ist das Team intakt. Zumal der erfahrene Armin Reutershahn, bislang Heckings Co-Trainer, bleibt und stärker in die Verantwortung rückt. Geht es gut, dann hat der FCN ähnlich wie Freiburg mit Christian Streich oder Mainz mit Thomas Tuchel eine zukunftsfähige Lösung aus dem eigenen Haus gefunden. Das hat Charme.

- Anzeige -

Und wenn nicht? Gegen den eher ruhigen Wiesinger spricht eigentlich nur dessen Unerfahrenheit, mit der Bundesliga betritt er als Trainer Neuland. Aber das haben Streich und Tuchel damals auch. Das Risiko für Bader und den Club ist jedenfalls überschaubar, die neue Konstellation gilt bis Sommer, steht ein halbes Jahr auf dem Prüfstand. Packt es Wiesinger, steht einem längerfristigen Engagement nichts im Wege. Ansonsten kann Bader im Sommer in aller Ruhe auf die Suche gehen.

Tabellenrechner 1.Bundesliga
24.12.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Wiesinger

Vorname:Michael
Nachname:Wiesinger
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Nürnberg

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Nürnberg
Gründungsdatum:04.05.1900
Mitglieder:14.637 (30.06.2013)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Valznerweiherstraße 200
90480 Nürnberg
Telefon: (09 11) 94 07 91 00
Telefax: (09 11) 94 07 95 10
E-Mail:info@fcn.de
Internet:http://www.fcn.de

- Anzeige -

- Anzeige -