Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

19.12.2012, 11:36

Bayern München: Offensiv-Allrounder bindet sich bis 2017

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für Müller

In der zurückliegenden Hinrunde stellte Thomas Müller seinen Wert für den FC Bayern eindrucksvoll unter Beweis: Mit neun Toren und neun Assists führt der 23-Jährige die Scorerwertung der Bundesliga an. Die Belohnung dafür erhält er kurz vor Weihnachten: Der 38-malige deutsche Nationalspieler verlängerte seinen Vertrag beim Rekordmeister am Mittwochvormittag vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2017.

- Anzeige -
Thomas Müller
Gewohnte Pose: Thomas Müller hatte mit den Bayern in der Hinrunde einigen Grund zum Jubeln.
© imago Zoomansicht

"Thomas Müller ist ein Eigengewächs des FC Bayern. Er wurde hier ausgebildet und hat sich zu einem sehr wichtigen Spieler entwickelt", kommentierte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge die Personalie. "Wir sind froh, dass wir den ohnehin bis 2015 laufenden Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis 2017 verlängern konnten. Das ist auch ein Beweis dafür, wie sehr Thomas Müller zum FC Bayern steht." Müller wechselte im Alter von elf Jahren von seinem Heimatverein TSV Pähl in die D-Jugend der Bayern, bei denen er alle Jugendmannschaften durchlief. Im August 2008 gab Müller sein Bundesliga-Debüt.

Spätestens seit der Saison 2009/10 gehört Müller beim FCB zu den absoluten Leistungsträgern: In den vergangen dreieinhalb Jahren verpasste er nur ein Bundesligaspiel! Beim 3:0 gegen den VfL Wolfsburg fehlte Müller am 5. Spieltag der aktuellen Saison wegen einer Grippe. Auch in der Nationalmannschaft hat sich der Offensiv-Allrounder längst etabliert, 38 Mal trug er bereits das DFB-Trikot.

In der Hinrunde war Müller bei den Bayern der gefährlichste Offensiv-Akteur. An 21 Treffern war er wettbewerbsübergreifend in 25 Einsätzen beteiligt. Die Scorerliste der Bundesliga führt Müller mit je neun Toren und Torvorlagen an.

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 19.12., 11:16 Uhr
Aufregung in Augsburg - Bayern-Bilanz mit Wermutstropfen
"Wir können uns sehr zufrieden unter den Weihnachtsbaum setzen", findet Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge nach dem erfolgreichen Hinrundenabschluss in Augsburg. Dennoch mischte sich in die Stimmen nach dem Spiel auch Ärger - über die Rote Karte für Franck Ribery.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
19.12.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu T. Müller

Vorname:Thomas
Nachname:Müller
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:13.09.1989

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -