Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

25.11.2012, 15:11

Frankfurt: Verletzung an der Bauchmuskulatur

Anderson fehlt im Derby

Eintracht Frankfurt hat sich mit einem starken Auftritt bei Schalke 04 (1:1) einen Punkt redlich verdient und einen kleinen Negativtrend, zuletzt hatten die Hessen drei Mal in Serie auswärts verloren, beendet. Vor dem Derby am Dienstag gegen den FSV Mainz 05 muss Trainer Armin Veh nun allerdings seine Abwehr umbauen.

- Anzeige -
Anderson
Es zwickt am Bauch: Frankfurts Anderson kann in der englischen Woche nicht ran.
© picture alliance Zoomansicht

Anderson, auf Schalke in der 61. Minute für Stefano Celozzi ausgewechselt, wird im Nachbarschaftsduell passen müssen. Der Brasilianer hat sich am Samstag eine Verletzung der Bauchmuskulatur zugezogen und fällt aus. Dies ergab eine genaue Untersuchung der Eintracht-Ärzte, teilte der Verein am Sonntag mit. Ob Anderson länger ausfallen wird, stand jedoch zunächst nicht fest. Der Verteidiger stand stets in der Startformation bei den Frankfurtern, er hat bisher wegen einer Erkältung lediglich ein Spiel verpasst.

Ansonsten war man im Lager der Hessen mit dem Auftritt in Gelsenkirchen zufrieden. Vor allem in der ersten Hälfte zeigte der Aufsteiger sein starkes Gesicht. Auch wenn das Veh-Team im zweiten Durchgang nicht mehr gefährlich vor das gegnerische Tor kam, verdiente es sich den Punkt durch unermüdlichen Einsatz redlich. "Am Ende wollten wir auch kein Tor mehr kassieren. Und es lag auch an Schalke, dass wir keine großen Chancen mehr hatten", sagte Veh.

Am Saisonziel Klassenerhalt möchte Coach Veh trotz 24 Punkten aber nicht rütteln. "Das Ziel bleibt so, weil es vernünftig ist. Wenn die Mannschaft das schafft, hat sie richtig was geleistet."

25.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Anderson

Vorname:Anderson
Nachname:Soares de Oliveira
Nation: Brasilien
Verein:Eintracht Frankfurt
Geboren am:10.01.1988

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -