Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

14.09.2012, 11:11

Wolfsburg: Oberschenkelverletzung beim Mittelfeldmann

Polak kann den Status nicht verbessern

Eine große Rolle spielt Jan Polak in den Planungen von Trainer Felix Magath derzeit nicht, seine Situation kann der defensive Mittelfeldspieler aber in den nächsten zwei Wochen nicht verbessern. Der Tscheche zog sich eine Oberschenkelblessur zu und wird dem VfL Wolfsburg 14 Tage nicht zur Verfügung stehen.

- Anzeige -
Jan Polak
Zufrieden sieht anders aus: Jan Polak.
© imago Zoomansicht

Seit Januar 2011 steht der Ex-Nürnberger Polak nach seinem Wechsel vom RSC Anderlecht bei den "Wölfen" unter Vertrag, so richtig Fuß gefasst hat der Mittelfeldmann aber nicht. Nur 16 Einsätze waren es vergangene Saison, insgesamt bringt es der 31-Jährige auf nur 29 Partien für den VfL. An seinem Status hat sich auch in dieser Spielzeit bislang nichts geändert.

Im Derby gegen Hannover (0:4) stand Polak nicht einmal im Kader, die Doppelsechs besetzten Josué und Marcel Schäfer. Nun hat sich Polak im Training einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen, wie der Verein auf seiner Internetseite mitteilte, und kann daher den Kampf um einen Platz auf der Sechserposition nicht aufnehmen.

14.09.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Polak

Vorname:Jan
Nachname:Polak
Nation: Tschechien
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:14.03.1981

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Wolfsburg
Gründungsdatum:12.09.1945
Mitglieder:19.500 (01.07.2013)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg
Telefon: (0 53 61) 89 03 0
Telefax: (0 53 61) 89 03 15 0
E-Mail: fussball@vfl-wolfsburg.de
Internet:http://www.vfl-wolfsburg.de

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -