Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.08.2012, 22:04

Wechsel und Verträge

Transferticker: Geromel-Wechsel fix - Berbatov nach Florenz?

Die ersten Ligaspiele sind in England und Spanien absolviert, in Deutschland mussten die Top-Klubs im Pokal ran. Nichtsdestotrotz geht das Gerangel auf dem Transfermarkt unverändert weiter. Wer kommt? Wer geht? Wer ist wo im Gespräch? Wir geben Ihnen einen Überblick über die deutschen und die europäischen Top-Ligen. Heute im Fokus: Berbatov, Mutu, Welbeck, Ricardo Carvalho und ein Mailänder Stürmertausch.

Langweilig: Dimitar Berbatov sucht eine neue Herausforderung.
Langweilig: Dimitar Berbatov sucht eine neue Herausforderung.
© picture alliance


- Anzeige -

+++ 22.01 Uhr: Mallorca meldet Geromel-Wechsel als perfekt +++
Der Wechsel von Pedro Geromel vom 1. FC Köln zu RCD Mallorca ist perfekt - das vermeldet zumindest der Primera-División-Klub via Twitter, ohne allerdings Angaben über Vertragsmodalitäten zu machen. Am Donnerstag soll Geromel offiziell vorgestellt werden.


+++ 16.00 Uhr: Mutu unterschreibt bei Ajaccio +++
Adrian Mutu, der sich eine größere Karriere durch zahlreiche Skandale selbst verbaut hat, ist nach dem Abstieg von Cesena auf der Suche nach einem neuen Verein. Erst vor wenigen Tagen schien der AC Mailand noch ein mögliches Ziel zu sein, nun wird es für den Rumänen doch eine Nummer kleiner. Die "L'Equipe" berichtet, dass der Stürmer nach dem Medizinckeck bereits am Dienstag einen Zweijahresvertrag beim französischen Erstligisten AC Ajaccio unterschrieben hat. Kommenden Montag wird er dann endgültig auf Korsika erwartet.


+++ 15.15 Uhr: Fiorentina möchte Berbatov +++
Dass Berbatov Manchester United verlassen will, ist schon seit längerer Zeit kein Geheimnis mehr. Für rund 6,35 Millionen Euro ist er zu haben. Der aktuellste Bewerber für den Bulgaren kommt laut englischen Medienberichten derzeit aus der Toskana. Die Fiorentina war auf dem Transfermarkt bereits sehr aktiv, möchte aber anscheinend noch den Stürmer unter Vertrag nehmen. "Er darf Manchester United jederzeit verlassen", wurde Berbatovs Berater Emil Dantchev bereits vor Wochen zitiert. Und sein bevorzugtes Ziel sei Italien.


+++ 14.55 Uhr: Hoeneß sorgt sich um Martinez-Transfer +++
Der Wechsel von Javi Martinez zum FC Bayern ist noch immer nicht in trockenen Tüchern. Die neueste Wasserstandsmeldung, formuliert von Uli Hoeneß, klingt überraschend negativ. "Es sieht im Moment nicht so gut aus, dass der Transfer klappt", sagte der Bayern-Präsident am Mittwoch dem TV-Sender n-tv. Grund sei das Verhalten des baskischen Klubs Athletic Bilbao, bei dem der defensive Mittelfeldakteur unter Vertrag steht.


+++ 14.45 Uhr: Stekelenburg zu Fulham? +++
Maarten Stekelenburg steht eigentlich beim AS Rom unter Vertrag, ist dort aber auf dem Absprung. Der niederländische Nationalkeeper wurde bereits mit Tottenham Hotspur in Verbindung gebracht. Nun scheint der FC Fulham Interesse angemeldet zu haben. Die Cottagers haben mit Mark Schwarzer und David Stockdale zwar zwei Keeper, wollen aber einen weiteren erfahrenen Mann für die Position. Stekelenburg war vor seinem Wechsel zur Roma jahrelang bei Ajax Amsterdam unter Vertrag.


+++ 14.09 Uhr: Vallori bleibt ein Löwe +++
1860 München hat Innenverteidiger Guillermo Vallori langfristig an sich gebunden. Der 30 Jahre alte Spanier, der Ende Januar an die Isar gekommen war, habe seinen Vertrag bis Mitte 2015 verlängert, teilten die "Löwen" am Mittwoch mit.


+++ 13.34 Uhr: Die Rückkehr des Imperators: Adriano ist wieder da +++
Der frühere brasilianische Nationalstürmer Adriano will es noch einmal wissen. Mit großen Lettern vermeldete sein Stammklub Flamengo aus Rio de Janeiro: "Der Imperator ist zurück!" Der 30-jährige Stürmer habe am Dienstagabend einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison im Dezember unterschrieben, hieß es. Adriano war seit März vereinslos, nachdem sein Vertrag beim SC Corinthians São Paulo aufgelöst worden war. Im April war der frühere Angreifer von Inter Mailand an der linken Achillessehne operiert worden. Adriano hatte in seiner Karriere immer wieder mit Rückschlägen wegen seiner persönlichen Probleme zu kämpfen.


+++ 12.58 Uhr: Krohn-Dehli wechselt nach Spanien +++
Der dänische Nationalspieler Michael Krohn-Dehli wechselt von Bröndby IF zum spanischen Erstliga-Aufsteiger Celta Vigo. Für den 29-jährigen Angreifer, der einen Vertrag bis 2015 erhält, zahlen die Galicier rund eine Million Euro Ablöse. Krohn-Delhi hatte bei der EM 2012 im ersten Gruppenspiel der Dänen den 1:0-Siegtreffer gegen die Niederlande erzielt.


+++ 12.30 Uhr: QPR buhlt um Ricardo Carvalho +++
"Sky Sports" berichtet, dass die Queens Park Rangers Ricardo Carvalho für ein Jahr von Real Madrid ausleihen. Der 34-Jährige ist bei den Königlichen nur noch Ersatzmann. Für den Verteidiger spricht, dass er sich bestens in der Premier League auskennt, denn von 2004 bis 2010 stand er bereits beim FC Chelsea unter Vertrag.


+++ 12.20 Uhr: Fink hofft auf Mittelfeldspieler +++
Der Hamburger SV plant auf der Suche nach weiteren Verstärkungen wohl ohne die Unterstützung von Milliardär Klaus-Michael Kühne. "Das Interesse von Herrn Kühne ist ausschließlich auf Rafael van der Vaart ausgerichtet. Und dieser Spieler ist nicht zu bekommen", sagte der Vorstandsvorsitzende Carl Jarchow dem Radiosender NDR 90,3. Dennoch ist Trainer Thorsten Fink überzeugt, dass er bis zum Ende der Transferperiode am 31. August weitere Verstärkung für den kriselnden HSV bekommt. "Es wird noch ein zentraler Mittelfeldspieler kommen, da bin ich mir sicher", sagte Fink.


+++ 12.02 Uhr: Welbeck bleibt bei ManUnited +++
Danny Welbeck hat seinen Vertrag bei Rekordmeister Manchester United bis 2016 verlängert. "Danny ist im Klub, seitdem er acht Jahre alt ist", sagte Trainer Sir Alex Ferguson, "er hat sich in den vergangenen Jahren fantastisch weiterentwickelt und ist ein Spieler von internationalem Format geworden." Der 21 Jahre alte Angreifer erzielte in der vergangenen Saison neun Ligatreffer bei 30 Einsätzen für ManUnited. Bei der EM-Endrunde in Polen und der Ukraine kam Welbeck für die "Three Lions" viermal zum Einsatz.


Danny Welbeck
Bleibt in Manchester: Danny Welbeck.
© picture alliance

+++ 11.50 Uhr: Stürmertausch in Mailand +++
Die beiden Mailänder Vereine Inter und AC Mailand haben ihren erwarteten Stürmertausch vollzogen. Antonio Cassano wechselte am Mittwoch von Milan zum Stadtrivalen Inter. Wie der Klub auf seiner Internetseite mitteilte, wurde Cassano am Mittwochmorgen im Inter-Trainingszentrum in Appiano Gentile von Trainer Andrea Stramaccioni und Kapitän Javier Zanetti begrüßt. Italienischen Medienberichten zufolge erhielt der Fußball-Nationalstürmer einen Dreijahresvertrag mit einem Netto-Jahresgehalt von drei Millionen Euro. Zuvor hatte sich bereits Giampaolo Pazzini mit Milan auf einen Dreijahresvertrag mit einem Netto-Salär von 2,8 Millionen Euro geeinigt. Milan zahlte Inter für den 28-jährigen Nationalstürmer eine Ablösesumme in Höhe von sieben Millionen Euro.


+++ 11.30 Uhr: Keine Gnade für Conte +++
Trainer Antonio Conte vom italienischen Meister Juventus Turin bleibt im Zuge des Manipulationsskandals für zehn Monate gesperrt. Dieses Urteil fällte das Sportgericht des nationalen Verbandes FIGC am Mittwoch und bestätigte damit die erstinstanzliche Entscheidung der Disziplinarkommission vom 10. August. Auch das Sportgericht sah als erwiesen an, dass Conte 2011 als damaliger Trainer des AC Siena Kenntnisse über Spielmanipulationen hatte und seine Informationen nicht gemeldet hat.


Transferticker vom 21. August: De Rossi sagt City ab - Adebayor zu den Spurs
Transferticker vom 20. August: Ki nach Wales - Geromel mit Mallorca einig
Transferticker vom 19. August: Sahin statt Song - Akpala-Wechsel fraglich
Transferticker vom 18. August: Song landet bei Barça - Rajkovic bei Ajax?

Wechselbörse Bundesliga

22.08.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Geromel

Vorname:Pedro
Nachname:Tonon Geromel
Nation: Italien
  Brasilien
Verein:Gremio Porto Alegre
Geboren am:21.09.1985

weitere Infos zu Mutu

Vorname:Adrian
Nachname:Mutu
Nation: Rumänien
Verein:Petrolul Ploiesti
Geboren am:08.01.1979

weitere Infos zu Berbatov

Vorname:Dimitar
Nachname:Berbatov
Nation: Bulgarien
Verein:AS Monaco
Geboren am:30.01.1981

weitere Infos zu Stekelenburg

Vorname:Maarten
Nachname:Stekelenburg
Nation: Niederlande
Verein:AS Monaco
Geboren am:22.09.1982

weitere Infos zu Vallori

Vorname:Guillermo
Nachname:Vallori
Nation: Spanien
Verein:1860 München
Geboren am:24.06.1982

weitere Infos zu Adriano

Vorname:Adriano
Nachname:Leite Ribeiro
Nation: Brasilien
Verein:Atletico Paranaense
Geboren am:17.02.1982

weitere Infos zu Krohn-Dehli

Vorname:Michael
Nachname:Krohn-Dehli
Nation: Dänemark
Verein:Celta Vigo
Geboren am:06.06.1983

weitere Infos zu Ricardo Carvalho

Vorname:Ricardo Alberto
Nachname:Silveira de Carvalho
Nation: Portugal
Verein:AS Monaco
Geboren am:18.05.1978

weitere Infos zu Welbeck

Vorname:Danny
Nachname:Welbeck
Nation: England
Verein:Manchester United
Geboren am:26.11.1990

weitere Infos zu Cassano

Vorname:Antonio
Nachname:Cassano
Nation: Italien
Verein:FC Parma
Geboren am:12.07.1982

weitere Infos zu Pazzini

Vorname:Giampaolo
Nachname:Pazzini
Nation: Italien
Verein:AC Mailand
Geboren am:02.08.1984

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -