Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
09.08.2012, 13:35

Wolfsburg: Systemänderung nach Helmes-Ausfall

Dejagah nimmt Fahrt auf - und sendet Signale

Ashkan Dejagah lässt in der Vorbereitung einen deutlichen Formanstieg erkennen. Der 26-Jährige sorgte beim 0:1 gegen den österreichischen Erstligisten Wolfsberg nach der Pause für Schwung, er hat seinen Trainingsrückstand nach den Länderspieleinsätzen mit dem Iran weitgehend aufgeholt. Doch eine Frage bleibt: Wie geht es mit dem Publikumsliebling weiter?

Belebt das Spiel der "Wölfe": Ashkan Dejagah, hier im Testspiel gegen Sun Jie (Changchun Yatai).
Belebt das Spiel der "Wölfe": Ashkan Dejagah, hier im Testspiel gegen Sun Jie (Changchun Yatai).
© Getty ImagesZoomansicht

Auch Felix Magath (59) hat den Aufschwung bei seinem Schützling bemerkt: "Wir haben mehr nach vorne getan, das sah besser aus als im ersten Durchgang." Unklar bleibt dennoch, wie es mit Dejagah weitergeht. Immerhin hat der Offensivmann nun erstmals seine Bereitschaft signalisiert, über 2013 hinaus bei den Niedersachsen zu bleiben. Dejagah zum kicker: "Warum nicht? Jeder weiß, dass ich mich beim VfL immer wohlgefühlt habe."

Das letzte Vertragsjahr in Wolfsburg - ein heikles Thema unter Magath. Dessen Motto in der Vergangenheit lautete wie vor einem Jahr im Fall Sascha Riether (29, wechselte damals zum 1. FC Köln) stets: verlängern oder verkaufen. Bei Dejagah ist beides noch nicht passiert.

"Ich habe noch ein Jahr Vertrag, das ist eine lange Zeit", sagt Dejagah gelassen und versichert, dass er in diesem Sommer nicht mehr wechseln wird.

Nach Helmes: Magath plant mit dem 4-3-3

Durch die Verletzung von Patrick Helmes (28, Kreuzbandriss) sind Dejagahs Chancen auf mehr Einsatzzeit gestiegen. Zum einen will Magath für die Offensive wohl keinen neuen Spieler mehr holen ("Ausfälle, so bitter sie sind, gehören dazu. Deswegen haben wir einen größeren Kader. Ich bin überzeugt, dass wir so etwas auch intern lösen können."), zum anderen plant der Coach eine Systemänderung und will es mit einem 4-3-3 probieren. Eine ideale Taktik für - Dejagah.

Bundesliga - Sonderheft 2012/13
09.08.12
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Magath

Vorname:Felix
Nachname:Magath
Nation: Deutschland
Verein:FC Fulham

weitere Infos zu Dejagah

Vorname:Ashkan
Nachname:Dejagah
Nation: Deutschland
  Iran
Verein:Al-Arabi Doha
Geboren am:05.07.1986

weitere Infos zu Helmes

Vorname:Patrick
Nachname:Helmes
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Köln
Geboren am:01.03.1984

Wechselbörse - VfL Wolfsburg

NameZ/APositionDatum
JosuéMittelfeld21.03.2013
 
Klich, MateuszMittelfeld31.01.2013
 
Schulze, MichaelAbwehr29.01.2013
 
Jönsson, RasmusSturm29.01.2013
 
Lakic, SrdjanSturm29.01.2013