Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.07.2012, 23:03

Wechsel und Verträge

Transferticker: Camoranesi wechselt - del Piero sucht noch

Das Rüsten für die neue Saison ist in vollem Gange. Was tut sich auf dem Transfermarkt? Wer kommt? Wer geht? Wer ist wo im Gespräch? Wir geben Ihnen einen Überblick, wie der aktuelle Stand ist in der Bundesliga, der 2. Liga, der 3. Liga und den europäischen Top-Ligen.

Alessandro del Piero
Auf der Suche nach einem neuen Tätigkeitsfeld: Alessandro del Piero.
© picture alliance


- Anzeige -

+++ 23.02 Uhr: Schubert lobt Gastspieler Kringe +++
"Er ist ein sehr angenehmer Typ. Bescheiden, höflich und zurückhaltend. Er hat eine hohe Ballsicherheit, viel Ruhe an der Kugel." Warme Worte, die St.-Pauli-Coach André Schubert in Richtung Florian Kringe sendet. Das Lob für den Trainingsgast lässt den 29-Jährigen auf einen Vertrag beim Zweitligisten hoffen. Denn Schubert setzt fort: "Er würde der Mannschaft mit seiner Variabilität äußerst gut tun. Auf den Außenverteidiger-Positionen haben wir noch Bedarf." Also alles klar für den Ex-Dortmunder?


+++ 21.40 Uhr: Southampton macht Davis-Wechsel fix +++
Die Glasgow Rangers fallen auseinander. Nach dem Lizenzentzug sind die Spieler auf der Suche nach neuen Vereinen - wobei noch endgültig geklärt werden muss, inwieweit die mit den Rangers geschlossenen Verträge noch Gültigkeit besitzen. Ungeachtet dessen einigten sich zwei Klubs mit dem schottischen Traditionsverein bereits auf Ablösemodalitäten: Coventry City sicherte sich die Dienste des schottischen U-21-Nationalspielers John Fleck, Southampton holte den früheren Rangers-Kapitän Steven Davis an Bord. In vier anderen Fällen steht eine Einigung noch aus: Für Kyle Lafferty (Sion), Steven Naismith (Everton), Jamie Ness (Stoke) und Steven Whittaker (Norwich) wollen die Rangers weiterhin eine Ablöse erstreiten.


+++ 19.52 Uhr: "Alte Dame" lockt 16-Jährigen +++
Juventus Turin und kein Ende: Am Samstag haben die Turiner den Wechsel eines Teenagers perfekt gemacht. Der 16-jährige Spanier Nicolas Canizares unterschrieb einen Fünfjahres-Vertrag bei den Bianconeri. Das 1,87 Meter große Abwehrtalent von Rayo Vallecano nimmt direkt das Vorbereitungstraining in der Reservemannschaft der Italiener auf.


+++ 19.33 Uhr: Del Piero gibt sich entspannt +++
Nach 19 Jahren wird Alessandro del Piero nicht länger für Juventus Turin auflaufen. Vom Fußball lassen möchte der 37-Jährige deshalb aber noch lange nicht. "Ich weiß noch nicht, wo ich nächste Saison spielen werde", erklärte der Techniker, gab sich aber dennoch entspannt.


+++ 19.15 Uhr: Bleibt Estigarribia in Italien? +++
Wo liegt die Zukunft von Marcelo Estigarribia? Der 24-jährige Nationalspieler Paraguays konnte in der Vorsaison bei Juve nicht Fuß fassen. Die Leihe von Deportivo Maldonado lief aus, jetzt hat Sampdoria Genua sein Interesse angemeldet. Die Konkurrenz ist allerdings durchaus namhaft, unter anderem soll sich auch der FC Valencia um den Mittelfeldmann bemühen.


+++ 17.57 Uhr: Jovetic als Notnagel? +++
Im Ringen um die Dienste von Robin van Persie hat Juventus Turin starke Konkurrenz und müsste ganz tief in die Tasche greifen (siehe Ticker-Eintrag um 13.15 Uhr). Nur logisch, wenn sich die "Alte Dame" da nach Alternativen umschauen würde. Eine könnte nach italienischen Medienberichten Stevan Jovetic heißen. Der Montenegriner in Diensten des AC Florenz - in der Vorsaison in 27 Partien 14 Mal erfolgreich - hätte schließlich auch seine Vorzüge. Der 20-malige Nationalspieler kennt sich in der Serie A aus und ist mit gerade einmal 22 Jahren vor allem jünger.


+++ 14.36 Uhr: Oscar wartet Olympia ab +++
Der Medizincheck ist bereits absolviert, aber ob der brasilianische Mittelfeldspieler Oscar tatsächlich zum FC Chelsea wechselt, ist offen. Der 20-Jährige hat noch keinen Vertrag beim Champions-League-Sieger unterschrieben. "Ich warte bis zum Ende von Olympia, um über meine Zukunft zu entscheiden", betonte der Profi von Internacional Porto Alegre nach dem 2:0 im Testspiel der brasilianischen Auswahl am Freitagabend in Middlesbrough gegen Großbritannien. Oscar soll rund 32 Millionen Euro an Ablöse kosten. Das Fußball-Finale bei Olympia findet am 11. August statt.


+++ 14.29 Uhr: Grimaldi geht nach Osnabrück +++
Der Wechsel von Adriano Grimaldi von Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf zu Drittligist VfL Osnabrück ist endgültig perfekt. Der 21-Jährige ist ablösefrei und unterschrieb am Samstagvormittag bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag.


+++ 14.20 Uhr: Auch Suarez im Fokus von Juve +++
Neben van Persie zeigt Juventus Turin auch Interesse an Liverpools Goalgetter Luis Suarez - Manager Giuseppe Marotta und Präsident Andrea Agnelli könnten sich die beiden Angreifer als neue Doppelspitze gut vorstellen. Die Reds sind allerdings nicht bereit, den Uruguayer, der noch bis 2016 unter Vertrag ist, ziehen zu lassen. Allerdings glauben die Verantwortlichen der "Alten Dame", dass sich Liverpool bei einer Ablösesumme von ca. 36 Millionen Euro erweichen lässt. Fortsetzung folgt.


+++ 13.15 Uhr: Wenger will van Persie halten +++
Der Coach von Arsenal, Arsene Wenger, möchte nicht auf seinen Goalgetter Robin van Persie verzichten. "Für mich ist van Persie einer der besten Stürmer der Welt, wenn nicht der beste", sagte der 62-Jährige in einem Interview auf der Internetseite des englischen Premier-League-Klubs. "Mein Wunsch ist es, ihn bei diesem Klub zu halten." Wenger schränkte jedoch ein, dass es auch wichtig sei, "dass jeder Spieler für sich glücklich ist."

Zuletzt hatte Manchester United Interesse an van Persie bekundet. Auch mit dem englischen Meister Manchester City und dem italienischen Titelträger Juventus Turin war der 28-Jährige in Verbindung gebracht worden. Die Ablöse soll bei rund 30 Millionen Euro liegen.

Derweil werden die beiden deutschen Nationalspieler Lukas Podolski und Per Mertesacker erwartungsgemäß bei der anstehenden Asien-Tour der Londoner fehlen. Beide sollten nach ihrem EM-Urlaub erst am Samstag das Training wieder aufnehmen.


+++ 12.55 Uhr: Ailton sagt in Bingen zu +++
Ailton, Ex-Bundesliga-Torschützenkönig und Fußballer des Jahres 2004, wird künftig wohl für Hassia Bingen spielen. Laut der Mainzer Allgemeinen Zeitung hat der 39-Jährige dem sechstklassigen Verbandsligisten seine Zusage gegeben. "Mündlich ist alles klar, nur die Unterschrift fehlt noch", erklärte Bingens Manager Stefan Seidel. In der Bundesliga brachte es der Brasilianer für Werder Bremen, Schalke 04, den Hamburger SV und den MSV Duisburg auf insgesamt 106 Tore in 219 Spielen.


+++ 12.01 Uhr: Assistiert Kluivert van Gaal? +++
Ex-Bayern-Trainer Louis van Gaal hat das Zepter bei Oranje übernommen, nun geht es darum, einen entsprechenden Betreuer-Stab aufzubauen. Als seinen ersten Assistenten hat van Gaal bereits den ehemaligen Nationalspieler Danny Blind zur Elftal geholt, nun soll Ex-Stürmerstar Patrick Kluivert folgen. Wird der Rekordtorschütze der niederländischen Nationalmannschaft (40 Tore in 79 Länderspielen) Co-Trainer von van Gaal? Laut der Zeitung "De Telegraaf" hat der neue Bondscoach Kluivert ein entsprechendes Angebot unterbreitet. Beide haben schon bei Ajax Amsterdam und dem FC Barcelona zusammengearbeitet. Kluiverts steht derzeit noch bei Twente Enschede als Junioren-Trainer unter Vertrag.


Der Ex-Stuttgarter Mauro Camoranesi
Künftig für Racing am Ball: Der Ex-Stuttgarter Mauro Camoranesi.
© picture alliance

+++ 11.08 Uhr: Camoranesi verlässt Lanus +++
Der Ex-Stuttgarter Bundesliga-Profi Mauro Camoranesi hat in Argentinien einen neuen Verein gefunden. Der italienische Weltmeister von 2006, der für den VfB von Ende August 2010 bis Januar 2011 sieben Ligaspiele absolvierte, wechselt vom argentinischen Erstligisten CA Lanus zum Ligarivalen Racing Club. Der 35-jährige Mittelfeldspieler ist der neunte Zugang für die am 3. August beginnende Saison.


Transferticker vom 20. Juli: ManUnited will van Persie - SCF testet Calvente
Transferticker vom 19. Juli: "Kubas" Unterschrift naht - Hertha holt Trio

Fotostrecke zur Transferperiode
Bundesliga: Die wichtigsten Neuzugänge
Martinez, Afellay, van der Vaart, Akpala
Das Karussell dreht sich!

Große Hoffnungen setzen die Bundesligisten naturgemäß in ihre Neuzugänge. Die wichtigsten Transfers des Sommers im Bild...
© imago/picture-alliance

vorheriges Bild nächstes Bild

Wechselbörse Bundesliga

21.07.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu St. Davis

Vorname:Steven
Nachname:Davis
Nation: Nordirland
Verein:FC Southampton
Geboren am:01.01.1985

weitere Infos zu Estigarribia

Vorname:Marcelo
Nachname:Estigarribia
Nation: Paraguay
Verein:Atalanta Bergamo
Geboren am:21.09.1987

weitere Infos zu Jovetic

Vorname:Stevan
Nachname:Jovetic
Nation: Montenegro
Verein:Manchester City
Geboren am:02.11.1989

weitere Infos zu Oscar

Vorname:Oscar
Nachname:dos Santos Emboaba Júnior
Nation: Brasilien
Verein:FC Chelsea
Geboren am:09.09.1991

weitere Infos zu Suarez

Vorname:Luis
Nachname:Suarez
Nation: Uruguay
Verein:FC Liverpool
Geboren am:24.01.1987

weitere Infos zu Grimaldi

Vorname:Adriano
Nachname:Grimaldi
Nation: Deutschland
Verein:VfL Osnabrück
Geboren am:05.04.1991

weitere Infos zu van Persie

Vorname:Robin
Nachname:van Persie
Nation: Niederlande
Verein:Manchester United
Geboren am:06.08.1983

weitere Infos zu Camoranesi

Vorname:Mauro
Nachname:Camoranesi
Nation: Italien
Verein:Racing Club
Geboren am:04.10.1976

- Anzeige -

- Anzeige -